mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Schalom Chaverim - Shalom Haverim - Lyrics, Video, mp3 - 505

Schalom Chaverim Liedertext zum Mitsingen, deutsche Übersetzung, Videos und Audios zum Genießen, auch zum mp3 Download, Erläuterungen zu Bedeutung und Herkunft. Schalom ist ein Hebräisches Lied. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Schalom, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 505, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.


Schalom chaverim, schalom chaverim!

Schalom, schalom!

Le hitraot, le hitraot, schalom, schalom!



Shalom Chaverim ist ein beliebtes hebräisches jüdisches Lied. Es erfreut sich auch in Yoga-Kreisen wie auch in evangelischen Kirchen großer Beliebtheit. Friede sei mit euch. Bis wir uns wieder sehen, möge Shalom, Friede mit euch sein.

Übersetzungen und Erläuterungen zum Schalom

Es gibt verschiedene Weisen, wie man den Schalom übersetzen kann. Grundsätzlich ist die Bedeutung eines spirituellen Liedes mehr als die Bedeutung der einzelnen Worte. Für einen Gottesverehrer, einen Gläubigen, ist ein spirituelles Lied ein Lobpreis Gottes. Oft sind sich auch in Indien die Sänger nicht bewusst, was die Bedeutung der Worte ist. Sie spüren einfach Bhakti, Hingabe, Liebe, Gottesnähe. Das ist auch bei Juden, Christen und Moslems so.

Spirituelle Übersetzung

Friede sei mit euch, Friede, Friede.

Herkunft und Bedeutung des Schalom Chaverim Lehitraot

„Schalom chaverim“ ist ein jüdisches Lied, eine hebräische Volksweise, ein israelisches Volkslied, das man auch gerne als Kanon singen kann. „Schalom chaverim“ ist auch im evangelischen Kirchengesangbuch in der Nr. 464. „Schalom chaverim“ gehört zu den beliebtesten Liedern bei Yoga Vidya, vielleicht das beliebteste Lied außerhalb der Sanskrit-Sprache. „Schalom chaverim“ drückt in wunderbarer Weise Verbundenheit aus und Friedenswünsche. Im Yoga singen wir ja auch immer „Shanti Shanti Shanti, möge Frieden sein“. Und das verbindet letztlich das Yoga auch mit dem Islam, wo der Gruß ist, „Salem Aleikum“, und dem Judentum, wo der beliebte Gruß ist, „Schalom“. Und „Schalom chaverim“ drückt diesen Friedenswunsch aus. „Chaver“ heißt „Freund“, „Chaverim“ heißt „Freunde“. „Schalom chaverin. Möge Frieden sein, ihr Freunde. Mögen wir alle zusammen in Frieden leben. Mögest du Frieden erfahren.“ Frieden hat verschiedene Aspekte. „Mögest du Frieden in dir selbst erfahren, Frieden in deiner Seele erfahren. Mögest du Frieden in Gott erfahren. Mögen wir in Frieden mit unseren Mitmenschen leben. Und mögen die Völker im Frieden miteinander leben. Schalom chaverim.“ „Le hitraot“ heißt auch so etwas wie „auf Wiedersehen“ und „bis bald“. “Le hitraot” kann man auch sagen, wenn man jemanden verabschiedet. Man kann zum Schluss, nachdem man sich gesehen hat, kann man sagen, “Schalom chaverim” oder auch “Schalom le hitraot Schalom. Das heißt: „Frieden, bis wir uns das nächste Mal sehen. Friede bis zum nächsten Mal.“

Schalom Noten und Akkorde

Hier findest du die Noten und die Akkorde des Schalom. Wenn du Harmonium, Klavier, Gitarre oder ein anderes Melodieinstrument beherrschst oder nach Noten singen kannst, wird dir das sehr hilfreich sein.

505 Schalom Chaverim

Schalom Harmonium Lern-Video

Sukadev spielt auf dem Harmonium Schalom, damit du es selbst lernen kannst, mitspielen bzw. auf Harmonium oder anderem Musikinstrument begleiten kannst

Audio mp3s - auch zum Download

Erläuterungen

Hier ein Kurzvortrag zur Bedeutung von Schalom

Weitere Kirtans, Mantras und Lieder

Schalom ist ein Hebräisches Lied, Deutsches Lied. Hier findest du weitere inspirierende Lieder und Kirtans:

Spirituelle Lieder aus aller Welt

 

Links zu Mantras und Kirtans

Youtube Playlist Schalom Chaverim

Hier findest du alle Youtube Videos zum Schalom Chaverim:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 3127 X ANGESCHAUT

Tags: Deutsches-Lied, Hebräisches-Lied, Kirtan, Kirtanheft, Mantra, Schalom, Spirituelle-Lieder, Vidya, Yoga, Yoga-Vidya-Kirtanheft, Mehr...vidya-mantra

Kommentar von Sukadev Bretz am 23. Oktober 2015 um 1:56pm

Schalom chaverim,
schalom chaverim!
Schalom, schalom!
Le hitraot, le hitraot,
schalom, schalom!

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen