mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra - Lyrics, Video, mp3 - 562

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra Liedertext zum Mitsingen, deutsche Übersetzung, Videos und Audios zum Genießen, auch zum mp3 Download, Erläuterungen zu Bedeutung und Herkunft. Om Sat Chid Ananda Mula Mantra ist ein Vedanta Lied. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Om Sat Chid Ananda Mula Mantra, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 562, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.

Om Sat Chit Ananda Parabrahma
Purushothama Paramatma
Sri Bhagavathe Sametha
Sri Bhagavathe Namaha

Hari Om Tat Sat
Hari Om Tat Sat
Hari Om Tat Sat



Videos zum Hören und Mitsingen
Erläuterungen und Übersetzungen
Noten und Akkorde
Audio mp3, auch zum Download

Om Satchidananda Parabrahma wird in der Oneness Bewegung als Mula Mantra, als Wurzel-Mantra, bezeichnet. Es richtet sich an das Höchste Bewusstsein (Parabrahma), welches sich als Satchidananda, als Sein, Wissen und Glückseligkeit manifestiert. Es ist Purushotama und Paramatma, die Höchste Seele im Inneren von jedem. Es manifestiert sich als Bhagavate und Bhagavati, im männlichen und weiblichen Göttlichen.

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra Videos

Übersetzungen und Erläuterungen zum Om Sat Chid Ananda Mula Mantra

Es gibt verschiedene Weisen, wie man den Om Sat Chid Ananda Mula Mantra übersetzen kann. Grundsätzlich ist die Bedeutung eines Kirtans mehr als die Bedeutung der einzelnen Worte. Für einen Bhakta, einen Gottesverehrer, einen Kirtanisten, ist ein Kirtan ein Lobpreis Gottes. Oft sind sich auch in Indien die Sänger nicht bewusst, was die Bedeutung der Worte ist. Sie spüren einfach Bhakti, Hingabe, Liebe, Gottesnähe. 

Spirituelle Übersetzung Om Sat Chid Ananda Mula Mantra

Das höchste Brahman ist Satchidananda, Sein, Bewusstsein, Glückseligkeit. Höchste Seele, Höchstes Bewusstsein.

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra Bedeutung und Herkunft



Om Sat Chit Ananda Parabrahma wird als Mula Mantra bezeichnet, als Wurzel-Mantra. In einer bestimmten indischen Tradition gilt es als das Wichtigste Mantra. Es ist ein Mantra, das in dieser speziellen Gurulinie besonders gerne rezitiert wird. Es ist aber auch ein Kirtan, den man wiederholen kann, egal welcher spirituellen Tradition man angehört. Es wird als Mula-Mantra bezeichnet, als Wurzel-Mantra, denn aus diesem Mantra kommen alle anderen Mantras oder auch es führt einen zurück zur Wurzel seines Wesens. Satchidananda heißt Sein, Wissen und Glückseligkeit. Parabrahma, das heißt Höchstes Brahman, das absolute, das höchste Göttliche. Man kann sagen, das höchste Göttliche, die Wahre Natur, meine Wahre Natur, die Natur der Weltenseele ist erfahrbar als Sein, Wissen, Glückseligkeit. Unendlichkeit - Sat, Chid - Bewusstsein und Wissen, Ananda - Freude. Om ist natürlich die Wurzel, die höchste Silbe, die Einheit ausdrückt. Und dieses höchste Unendliche, Parabrahma, das unendliche Bewusstsein, welches als Sein, Wissen, Glückseligkeit erfahren wird, ist Purushottama, das heißt, die höchste Seele. Purusha kann man übersetzen als Seele, Uttama als Höchste, Purushottama höchste Seele. In manchen Kommentare zu diesem Kirtan wird auch gesagt: die verkörperte Seele. Purusha heißt nämlich auch Mensch. Es ist ein ziemlich komplexer Ausdruck. Uttama heißt das Höchste. Purushottama kann man also auch sagen: Das Höchste inkarniert sich als Mensch. Und Paramatma ist die höchste Seele. Diese höchste Seele manifestiert sich zusammen als Bhagavate und Bhagavati und Bhagavati ist die Göttliche Mutter und Bhagavate ist der Göttliche Vater. Namaha heißt Ehrerbietung an und so drückt dieser zweite Teil des Kirtans aus: Auf der einen Seite ist das Göttliche, das Unendliche, das Ewige, das Tiefe der Seele. Es ist aber auch die männliche Gottheit, die weibliche Gottheit in diesem Universum. Und so wird in diesem Kirtan, in dieser einen, einzigen Strophe gesagt, das Göttliche ist überall und das Göttliche ist die Tiefe meiner Seele. Das Göttliche manifestiert sich als Schöpferenergie, und zwar in seiner männlichen und in seiner weiblichen Form. Ich möchte diese höchste, göttliche Energie verehren wieder und wieder. Und so verbindet dieser wunderbare Kirtan Bhakti Yoga, Hingabe und Verehrung, mit Jnana Yoga, der Affirmation, der Verwirklichung, der Einheit von Mensch und Gott, von Seele und Bewusstsein.

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra Noten und Akkorde

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra Harmonium Lern-Video

Sukadev spielt auf dem Harmonium Om Sat Chid Ananda Mula Mantra, damit du es selbst lernen kannst, mitspielen bzw. auf Harmonium oder anderem Musikinstrument begleiten kannst

Audio mp3s - auch zum Download

Hier findest du einige Audio mp3s, auch zum Download, des Om Sat Chid Ananda Mula Mantra:


Übrigens: Viele Mantra und Kirtan mp3s zum Download findest du auf der Mantra mp3 Seite.

Erläuterungen

Hier ein Kurzvortrag zur Bedeutung von Om Sat Chid Ananda Mula Mantra

Weitere Kirtans, Mantras und Lieder

Om Sat Chid Ananda Mula Mantra ist ein Vedanta Lied. Hier findest du weitere inspirierende Lieder und Kirtans:

Links zu Mantras und Kirtans

Youtube Playlist Om Sat Chid Ananda Mula Mantra

Hier findest du alle Youtube Videos zum Om Sat Chid Ananda Mula Mantra

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 1269 X ANGESCHAUT

Tags: Kirtan, Kirtanheft, Mantra, Mula-Mantra, Om Sat Chit Ananda, Om-Sat-Chid-Ananda-Mula-Mantra, Spirituelle-Lieder, Vedanta-Lied, Yoga Vidya, Yoga-Vidya-Kirtanheft, Mehr...vidya-mantra

Kommentar von Mantras am 7. April 2014 um 6:45pm

Vani Devi singt im Satsang das Lied Nr. 562 "Om Sat Chit Ananda" aus dem Kirtanheft.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen