mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan - Lyrics, Video, mp3 - 172

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan Text zum Mitsingen, Videos, Audio mp3 auch zum kostenlosen Download, Noten, Übersetzung und Erläuterungen. Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya ist ein Krishna Kirtan. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 172, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.

172. Krishnaya Govindaya

Om Hrim Shrim Klim
Krishnaya Govindaya
Gopi-jana-vallabhaya [namah]



Erläuterungen und Übersetzungen
Noten und Akkorde
Audio mp3, auch zum Download



Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Namaha wird auch als Shri Krishna Mula Mantra bezeichnet. Es gilt auch als Sudarshana Mula Mantra. Dieses Mantra stammt aus der Gopala Tapani Upanishad.

Übersetzungen und Erläuterungen zum Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan

Es gibt verschiedene Weisen, wie man den Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan übersetzen kann. Grundsätzlich ist die Bedeutung eines Kirtans mehr als die Bedeutung der einzelnen Worte. Für einen Bhakta, einen Gottesverehrer, einen Kirtanisten, ist ein Kirtan ein Lobpreis Gottes. Oft sind sich auch in Indien die Sänger nicht bewusst, was die Bedeutung der Worte ist. Sie spüren einfach Bhakti, Hingabe, Liebe, Gottesnähe. 

Spirituelle Übersetzung Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya

Ehrerbietung dem Krishna, dem guten Hirten, Verkörperung von Liebe und Freude.

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan Bedeutung und Herkunft

Eigentlich ist das kein Kirtan, sondern es ist ein Mantra zur Rezitation. Und das Mantra lautet: „Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Namah.“ Dies ist ein Mantra, das man zur Rezitation verwenden kann, es ist auch ein Mantra, das man für Homas und Yajnas verwenden kann, also für Feuerzeremonien. Wir haben dieses Mantra bei Yoga Vidya eingeführt bekommen von Sumitra, das ist der Yogameister, der uns in die Feuerzeremonien eingeführt hat, der uns gezeigt hat, wie wir Homas und Yajnas genau ausführen können. Ich kannte zwar diese Rituale schon vorher, aber Sumitra hat die ausgefeilter gemacht und uns genauer erklärt, was wir alles zu beachten haben.
Das Mantra in Kurzform hieße nur: „Om Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Namah.“ „Hrim Shrim Klim“ ist aus der Tantra-Tradition. Hrim, das ist ein Bija Mantra von Durga und von Shiva. Shrim, Bija Mantra von Lakshmi. Und Klim, Bija Mantra von Krishna. Am Anfang des Mantra gesetzt, und gerade in der Tantra-Tradition, reichert man die klassischen Mantras mit Bija Mantras an, um sie so mit Shakti, mit spiritueller Kraft aufzuladen. Als Mantra zur Rezitation heißt es dann eben: „Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Namah.“ Und im Rahmen einer Homa würde man statt „Namah“ sagen, „Svaha“. Also: „Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Svaha.“ Also, was bedeuten jetzt die weiteren Namen? Krishna ist eben Krishna, heißt „der Dunkle“, „der Schwarze“, „der Geheimnisvolle“. Govinda ist der gute Hirte. Gopijana Vallabha, das heißt, er ist geliebt von der ganzen Gruppe der Gopis. Vallabha – „der geliebt wird von“ oder „der auch alle liebt“. Und zwar Gopijana, alle Gopis werden von Krishna geliebt und Krishna liebt alle Gopis und die Gopis lieben Krishna. „Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Gopijana Vallabhaya Namah.“

Text des Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan mit diakritischen Zeichen:

Hier der Text des Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan in der IAST Transkription, also mit diakritischen Zeichen, auch wissenschaftliche Umschrift genannt. Wenn du dich mit der IAST Umschrift auskennst, weißt du genau, wie die Wörter genau ausgesprochen werden.

oṃ hrīṃ śrīṃ klīṃ
kṛṣṇāya govindāya
gopī-jana-vallabhāya [namaḥ]

Wort-für-Wort-Übersetzung

Hier die Wort-für-Wort-Übersetzung des Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan:

oṃ hrīṃ śrīṃ klīṃ
kṛṣṇāya govindāya
gopī-jana-vallabhāya [namaḥ]

om  heilige Silbe (s. Nr. 1); hrīm, śrīm, klīm bīja-mantras; kṛṣṇa schwarz, m. Name der 8. Inkarnation Viṣṇus; govinda m. jemand, der Kühe hält, Name Kṛṣṇas; gopī f. Kuhhirtin, insbes. von Vṛndāvan; jana m. Mensch, Person, pl. Leute, Gemeinschaft, Gruppe; vallabha geliebt, lieb, m. Geliebter, Ehemann. Die Bezeichnungen stehen im Dativ, weshalb man irgendein Bezugswort erwarten würde, wie etwa namas n. Verneigung, Verehrung. Ohne ein solches macht das Lied keinen Sinn.
 

Wörtliche Übersetzung

Oṃ hrīm, śrīm, klīm, dem Kṛṣṇa, Govinda, dem Geliebten der Gemeinschaft der Kuhhirtinnen - [Verneigung].

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan in Devanagari Schrift

Hier der Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan in der Schrift, in der in Indien Sanskrit geschrieben wird, also in der Devanagari Schrift: 

ॐ ह्रीं श्रीं क्लीं
कृष्णाय गोविन्दाय
गोपीजनवल्लभाय नमः

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan Noten und Akkorde

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan Harmonium Lern-Video

Sukadev spielt auf dem Harmonium Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan, damit du es selbst lernen kannst, mitspielen bzw. auf Harmonium oder anderem Musikinstrument begleiten kannst

Audio mp3s - auch zum Download

Viele Mantra und Kirtan mp3s zum Download findest du auf der Mantra mp3 Seite.

Erläuterungen

Hier ein Kurzvortrag zur Bedeutung von Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan

Weitere Kirtans, Mantras und Lieder

Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya ist ein Krishna Kirtan. Hier findest du weitere inspirierende Lieder und Kirtans:

Links zu Mantras und Kirtans

Youtube Playlist Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan

Hier findest du alle Youtube Videos zum Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan

Alternative Schreibweise vom Om Hrim Shrim Klim Krishnaya Govindaya Kirtan

Es gibt verschiedene Weisen, wie man die Sanskritschrift transkribieren kann. In Indien findest du Mantras ganz unterschiedlich geschrieben. Hier eine in Indien durchaus übliche alternative Schreibweise, in der man z.B. statt sh s, statt v w, statt langem u oo und statt langem i ee schreibt.

172. Krisnaya Govindaya
Om Hreem Sreem Kleem
Krisnaya Govindaya
Gopee Jana Vallabhaya [namah]

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 267 X ANGESCHAUT

Tags: Kirtan, Kirtanheft, Krishna, Krishna-Kirtan, Krishnāya Govindāya, Mantra, Om-Hrim-Shrim-Klim-Krishnaya-Govindaya, Spirituelle-Lieder, Vidya, Yoga, Mehr...Yoga-Vidya-Kirtanheft, vidya-mantra

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen