Alle Beiträge (12080)

Sortieren nach

Frauen Jahreskreis

Spürst Du eine Sehnsucht in Dir, die mit Worten oft gar nicht zu beschreiben ist? Eine Sehnsucht nach mehr Lebendigkeit, eine Sehnsucht nach Vertrauen und Verbindung mit Dir selbst? Hast Du Lust Deine weibliche Uressenz, Deine Weisheit, Deine Größe und Deine Wahrheit zu leben? Dann komm, komm mit auf die Reise und bringe Deine Kraft ganz in Dein Leben.
Die Zeit ist reif, dass wir als Frauen unsere kollektiven und persönlichen Muster durchbrechen und in ein Leben eintreten, das von Authentizität,
Mehr lesen...
Ansichten: 115
Kommentare: 0

Wie geht Tiefenentspannung?

Wie geht Tiefenentspannung? Wie kommt man in die Tiefenentspannung? Was macht man dort? Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de und ich bin Ausbildungsleiter von Entspannungskursleitern und ich habe auch schon sehr viele Tiefenentspannungstechniken ins Netz gestellt. Wie geht Tiefenentspannung?

Im Grunde genommen, du legst dich auf den Rücken oder du setzt dich bequem hin und dann lässt du dich von jemand in die Tiefenentspannung führen. Zunächst einmal ist es einfacher wenn dich jemand in d

Mehr lesen...

Erweckung der Erleuchtungsenergie

Erleuchtung entsteht nach Buddha aus den drei Haupttechniken Meditation, Gehen und Gedankenarbeit. Wir sollten in der Ruhe leben und viel meditieren. Wir sollten unsere innere Kraft durch Gehen, Yoga oder andere Körpertechniken erhalten. Und wir sollten an unserem Geist arbeiten. Wir sollten Stressgedanken vermeiden oder überwinden. Wir sollten unseren Geist in der Ruhe halten oder auf Taten der Liebe ausrichten. Wesentlich ist es, dass wir uns jedem Tag mit einem positiven Vorbild wie Buddha ve

Mehr lesen...
Ansichten: 138
Kommentare: 0

Yoga und Positives Denken

Die wichtigste Technik für ein glückliches Leben ist das positive Denken. Positive Menschen sind doppelt so glücklich wie negativ denkende Menschen. Negativ denkenden Menschen sind neunmal so oft krank wie positive Menschen. Das positive Denken schützt uns vor Krankheiten, heilt uns körperlich und geistig und bewirkt glückliche Beziehungen zu unseren Mitmenschen. Es gibt deshalb sogar die positive Psychologie. Im Gegensatz zur traditionellen defizitorientierten Psychologie befasst sich die Posit

Mehr lesen...
Ansichten: 112
Kommentare: 0

Was ist im Leben wichtig?

Der Lieblingsspruch meiner Exfrau war: „Lebe das Leben“. Was meint dieser Spruch? Das Leben an sich ist wertvoll. Wir sollten jeden Tag genießen. Wir sollten uns am Leben erfreuen. Aber was ist, wenn das Leben nicht erfreulich ist? Wenn das Leben vorwiegend aus Leid besteht? Sollten wir uns auch dann auf das Leben an sich konzentrieren? Sollten wir leiden, wenn das Leben Leid mit sich bringt? Sollten wir aus dem Leben einen Leidensweg machen, wenn unser Leben ein Leidensweg ist? Grundsätzlich is

Mehr lesen...
Ansichten: 128
Kommentare: 0

Wie Yoga machen?

Willst du Yoga üben, dann stellst du dir vielleicht die Frage, wie kann ich Yoga machen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Die eine ist, einen Yogakurs zu besuchen, es gibt Probestunden die meistens kostenlos sind. Dort kannst du feststellen, ob das Yogacenter, das Yogastudio oder Fitnessstudio einen Yoga unterrichtet, dass dir liegt. Eine weitere Möglichkeit wäre, gehe in einen Yoga Vidya Ashram Seminarhaus, dort gibt es Yoga- und Meditations- Seminare und Einführungswochenenden. Auch Yoga Fe

Mehr lesen...

Vertrauen in das Leben

Im Christentum ist die Gottüberlassenheit eine sehr wichtige Eigenschaft. Man überlässt sich voller Vertrauen der Führung Gottes und vertraut darauf, dass letztlich alles gut wird. Gott führt alle Menschen ins Licht und ins Paradies. Ein Christ betet jeden Tag: „Dein Wille geschehe.“ So bewahrt er Gleichtmut in schweren Zeiten und behält immer einen positiven Geist.

Im Yoga übergibt man sich völlig dem erleuchteten Meister. Man vertraut darauf, dass der Meister einem hilft und führt. Alle großen

Mehr lesen...
Ansichten: 108
Kommentare: 0

Vater und Sohn

Mein Sohn ist jetzt 42 Jahre alt. Er weiß aber immer noch nicht genau, was er mit seinem Leben anfangen will. Er leidet immer noch unter der Trennung seiner Eltern. Als er sieben Jahre alt, habe ich mich von meiner damaligen Frau getrennt. Wir passten einfach nicht mehr zusammen. Sie wollte ein glückliches weltliches Leben und ich strebte nach Erleuchtung. In den ersten Jahren unserer Beziehung haben wir uns gut verstanden. Aber dann stritten wir uns immer mehr, bis das Zusammenleben für mich un

Mehr lesen...
Ansichten: 80
Kommentare: 0

Wie lebt man spirituell?

Spirituelles Leben heißt ausrichten des Lebens auf ein Göttliches. Wenn du das hohe Ideal hast zur Erleuchtung zu kommen, Gott erfahren zu wollen, ist das ein Zeichen, dass du spirituell lebst. Wie lebt man spirituell? Wenn du dich immer wieder öffnest für göttliche Inspiration, wenn du immer wieder um Führung bittest, wenn du immer wieder darum bittest, das herauszufinden, was zu tun ist, dann lebst du spirituell.

Wann lebt man spirituell? Wenn man spirituelle Praktiken übt, wenn du täglich med

Mehr lesen...

Wo kann man lernen Harmonium zu spielen?

Wo kann man lernen Harmonium zu spielen? Ganz einfach bei Yoga Vidya. In den Yoga Vidya Ashrams haben wir regelmäßig Harmonium Lernseminare und dort lernst du wie der Name schon sagt Harmonium zu spielen. Natürlich Harmonium mit dem Schwerpunkt um Kirtans zu begleiten. Kirtans sind spirituelle Lieder der indischen Tradition, insbesondere Mantras auf Sanskrit.

Wir haben bei Yoga Vidya vielleicht alle 1-2 Monate ein Harmonium Lernseminar und dort lernst du Harmonium zu spielen du lernst auch Kirta

Mehr lesen...

Wie übe ich den Pfau, wenn ich große Brüste habe? Heute geht es um den Pfau (Mayurasana). Der Pfau ist ja die 10. Grundstellung aus der Yoga Vidya Grundreihe. Viele ersetzen den Pfau durch die Krähe oder den Baum, aber in der Hatha Yoga Pradipika z.B. wird gesagt, dass der Pfau ganz besonders wichtig sei. Der Pfau beseitigt alle Krankheiten die durch ein Übermaß an Vata, Pitta oder Kapha entstehen.

Der Pfau ist sehr gut um das Verdauungsorgan zu aktivieren, wer den Pfau übt hat eine sehr gute Ve

Mehr lesen...

Yogatherapieausbildung 2.0 ab April 2022

Bald startet eine neue Runde unserer Yogatherapieausbildung mit Mahashakti Uta Engeln.
 
Der nächste Infoabend ist am 3.4. um 20 Uhr - Online oder vor Ort - Anmeldung: https://www.eversports.de/widget/w/arIFll?event=350697...
 
Hier ein längeres Erklärvideo um was es in der Ausbildung geht und was auf dich zukommt. Und was du in der Ausbildung genau lernst!
 
Übrigens! Du kannst die Ausbildung auch ganz Online absolvieren oder nur im Seminarhaus in Bad Meinbe
Mehr lesen...

Wirken Mantras zu bestimmten Zeiten stärker?

Tatsächlich heißt es, dass es bestimmte Zeiten gibt, an denen die Mantras besonders stark wirken. Es werden 4 Zeiten genannt. Die erste ist Brahma Muhurta die Zeit zwischen 3:30 Uhr und 5:30 Uhr morgens oder manchmal wird auch gesagt bis 6:30 morgens. Das ist also die eine Zeit. Die andere Zeit die als besonders gut gilt, ist der Sonnenaufgang und das wechselt dann im Laufe des Jahres und je nachdem wo du bist. Dann auch Sonnenuntergang, die Zeit des Sonnenuntergangs gilt als besonders machtvoll

Mehr lesen...

Mein Name Sukadev  und seit 1972 Vegetarier und seit 2011 Veganer und natürlich versuche ich auch meine Mitmenschen zu inspirieren sich vegan zu ernähren. Ich muss zugeben, der Erfolg ist beschränkt, deshalb kann ich auch nicht so viel dazu sagen. Obgleich ich der Gründer von Yoga Vidya bin und obgleich letztlich meine Yogalehren Grundlagen bilden für das was bei Yoga Vidya gelehrt wird, ist die Mehrheit der Sevakas der Gemeinschaftsmitglieder bei Yoga Vidya nicht vegan. Also bin ich doch recht

Mehr lesen...

Krishna sagt ja in der Bhagavad Gita im 6. Kapitel „Du selbst bist dein bester Freund, du selbst bist dein bester Feind“. Derjenige der in der Lage is,t sich selbst zu seinem Freund zu machen, der fühlt sich gut und wohl. Aber wie geht das?

Zum einen natürlich wenn du meditierst, wirst du konfrontiert mit den weniger positiven Aspekten in dir. Ein Mensch der nicht meditiert, denkt vielleicht manchmal wenn er sich über einen anderen Menschen ärgert, es liegt an dem andern Menschen. Wenn du mediti

Mehr lesen...

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Yoga

In der Spiritualität wird gelehrt, dass man in der Gegenwart leben sollte. Das ist insofern richtig, als es das Ziel ist im erleuchteten Sein zu leben. Wer nicht an den äußeren Genüssen anhaftet, das Leid im Leben nicht ablehnt, ohne Ängste und ohne Wut ist, der ruht in sich selbst, im inneren Frieden und im gegenwärtigen Sein.
Allerdings funktioniert diese Lehre nur, wenn man bereits erleuchtet ist. Dann ist man in sich selbst glücklich und braucht nichts Äußeres mehr. Man lebt innerlich abgesch
Mehr lesen...
Ansichten: 73
Kommentare: 0

Was Liebe wirklich ist?

Was ist Liebe wirklich? Diese Frage stellen sich manchmal Menschen und diese Frage wurde auch mir gestellt. Was ist Liebe wirklich? Das heißt ja auch, dass manches keine wirkliche Liebe ist. Du könntest natürlich sagen, dass manches an Liebe egoistisch ist. Du willst, dass der andere Dich wertschätzt, Du hättest gern von dem anderen irgendwelches Vergnügen, Du hast vom anderen gerne Sex oder Du hast von anderen gerne, dass er etwas für Dich tut. Ist das Liebe?

Ich meine, dass man nicht zu sehr u

Mehr lesen...

Was ist Wahrheit? Gibt es höhere Welten?

Das ist eine große philosophische Frage? Es gibt die absolute Wahrheit und die relative Wahrheit. Die absolute Wahrheit ist von uns Menschen nur teilweise zu erkennen. Wir sind Teil des kosmischen Systems. Wir können nur das erkennen, was uns im Rahmen des kosmischen Systems möglich ist. Wir haben vom Kosmos Ohren, Augen, eine Nase, Hände und einen Verstand bekommen. Damit können wir Rückschlüsse auf die absolute Realität ziehen.

Wir können die materielle Welt wahrnehmen. Wir sind ein Körper und

Mehr lesen...
Ansichten: 82
Kommentare: 0

Was kannst Du tun, wenn Du Deine gewohnte Ernährung vermisst? Zunächst einmal wurde hier danach gefragt, wenn man erst die Absicht hat, vegan leben zu wollen. Meine Erfahrung ist, dass die meisten, die schon vegan leben, nachher ihre vorige Ernährung nicht vermissen. Das ist also mehr eine theoretische Frage.

Als ich im Jahr 2011 zum Veganer geworden bin, habe ich mir auch Sorgen gemacht und auch gedacht, dass ich doch eigentlich bestimmte Käsesorten und Joghurtsorten und Dickmilch sehr mag, und

Mehr lesen...

Was ist Kundalini Shakti?

Hallo und herzlich Willkommen zu einem Vortrag aus der Reihe „Prana, Kundalini, Chakra“. Die Frage, die mir gestellt wurde, lautet: „Was ist Kundalini Shakti?“

Shakti ist die kosmische Energie, die gesamte Energie des Universums. Kundalini ist eine spezielle Manifestation dieser Energie. Kundalini Shakti ist letztlich die kosmische Energie im Menschen. Im Kundalini Yoga wird beschrieben, dass die ganze Welt ein Zusammenspiel aus Shiva (Bewusstsein) und Shakti (kosmische Energie) ist. Shiva wird

Mehr lesen...