Alle Beiträge (11799)

Sortieren nach

Wann wurden die Veden geschrieben?

Wann wurden die Veden geschrieben?

Zunächst sagen wir mal, was sind die Veden? Die Veden sind die ältesten indischen Schriften. Sie sind die Grundlage sowohl für den Yoga als auch für den Hinduismus. Veda bedeutet wörtlich Wissen. Bei den Veden geht es um das Wissen; das Wissen des Universums, Wissen des Mensch Seins, spirituelles Wissen, wie auch letztlich Wissen um Mensch, Gott, Welt, astrale Wesen, Götter usw..

Jetzt, wann wurden die Veden geschrieben? Die Frage ist nicht einfach zu beantwort

Mehr lesen...

Wann nach Burnout wieder arbeiten?

Eine Frage die mir gestellt wurde, ist „Wann nach Burnout wieder arbeiten?“.

Natürlich sollte dein Arzt oder dein Psychotherapeut das entscheiden. Das kann ich nicht über dieses Audio oder Video entscheiden, aber grundsätzlich gilt es, es ist gut nicht zu lange mit nichts tun zu verbringen.
Die meisten Menschen, die zu Burnout neigen, sind solche die bei der Arbeit sehr engagiert waren und die sich über die Arbeit definiert haben. Theoretisch wäre es klug nur ein bis zwei Wochen krankgeschrieben

Mehr lesen...

Das Meerhäschen, der Weg der Selbsterkenntnis

Es war einmal eine Königstochter, die lebte in einem großen Schloss auf einem Berg. Im Schlossturm waren zwölf Fenster, die in alle Himmelsrichtungen zeigten und durch die sie ihr ganzes Reich überblicken konnte. Ihr Vater war tot und sie war die Alleinherrscherin über ihr Königreich. Und das wollte sie auch bleiben. Sie wollte ihre Herrschaft nicht mit einem Mann teilen. Deshalb hatte sie beschlossen, nicht zu heiraten. Sie wollte immer Single bleiben.

Da sie sehr schön war, baten viele Prinzen

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wann ist man spirituell?

Hallo und herzlich willkommen zu einem Vortrag der Reihe Fragen zur Spiritualität.  Die Frage die mir gestellt worden ist, ist „wann ist man spirituell?“. Das kann man so einfach nicht beantworten, aber ich möchte ein paar Kriterien aufzählen, die zeigen können, dass man spirituell ist.

Wann ist man spirituell? Wenn man tiefe spirituelle Sehnsucht hat. Wenn du das Gefühl hast, es muss mehr im Leben geben, dass eine höhere Mission auf dich wartet, dass Essen, Trinken, Schlafen, Beziehungen nicht

Mehr lesen...

Der Trommler, ein spirituelles Märchen

Im Moment schreibe ich ein Märchenbuch. Darin erkläre ich die spirituelle Bedeutung vieler Märchen. Sie symbolisieren die wichtigsten spirituellen Prozesse, die uns auf dem spirituellen Weg begegnen. Sie helfen uns die Schwierigkeiten auf dem spirituellen Weg zu bewältigen. Und sie bringen uns in eine positive spirituelle Energie. Ich stärke mich im Moment jeden Tag durch ein spirituelles Märchen. 

Der Trommler
 
In dieser Geschichte lernen wir den ganzen spirituellen Entwicklungsprozess kennen. Ei
Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wann hat Gott die Welt erschaffen?

Die Frage, die mir gestellt wurde ist „Wann hat Gott die Welt erschaffen?“.
Da gibt es so viele verschiedene Überlegungen. Wenn man von dem Christentum ausgeht, würde man sagen, wenn man alle Patriarchen im Alten Testament zusammenzählt, dann kommt man irgendwie darauf, vor über 6000 Jahren hat Gott die Welt erschaffen.
Es macht jetzt aber keinen all zu großen Sinn. Vor dem Hintergrund der modernen Archäologie und Geologie weiß man, die Erde allein ist mehrere Milliarden Jahre alt.
Es ist Jahr 2

Mehr lesen...

Das geheime Mantra

Simeliberg

Es waren einmal zwei Brüder, der eine war arm und der andere reich. Der Reiche war sehr geizig. Er gab dem Armen nichts von seinem Reichtum ab. Der Arme lebte in einer kleinen Hütte. Er hatte eine Frau und viele Kinder. Er ernährte sich mühselig vom Kornhandel. Aber oft musste seine Familie hungern.

Eines Tages kam der Arme mit seinem Kornwagen durch eine fremde Gegend. Vor ihm türmte sich ein kleiner Berg auf. Und wie er genau hinschaute, da entdeckte er in der Ferne zwölf Räuber, die

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wo Meditieren in Essen?

Wo kann ich Meditation in Essen lernen? Wo kann ich in einer Gruppe mit anderen in Essen meditieren lernen? Wo kann ich mich aufladen für die Meditation in Essen?
Das sind einige Fragen auf die ich hier eingehen will. Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de
Ich will keinen Überblick geben über die verschiedenen Möglichkeiten für Meditation in Essen, sondern nur sagen, was es in unserem Yoga Vidya Center Essen für Möglichkeiten gibt.

Yoga Vidya Essen gibt es seit dem Jahr 2000. Seit dem gibt

Mehr lesen...

Die Lebenszeit

Die Lebenszeit ist ein Märchen der Gebrüder Grimm. Ich erzähle es in etwas veränderter Form nach. Als Gott die Welt erschaffen hatte, gab er jedem Wesen seine Lebenszeit. Zuerst kam der Affe, dem gab Gott 40 Jahre zu leben. Dann kam der Esel, für den hatte Gott 30 Jahre vorgesehen. Dem Hund gab Gott zehn Jahre. Der Mensch war unersättlich und wollte ewig leben. Da sprach Gott: „Das ewige Leben musst du dir verdienen. Ich gebe dir aber die 40 Jahre des Affen, die 30 Jahre des Esels und die zehn J
Mehr lesen...
Kommentare: 0

Meditieren zuhause

Kann man zuhause meditieren? Wie kann ich zuhause lernen, zu meditieren? Wie kann nach einem Meditationsseminar, Retreat usw. zuhause weiter meditiert werden?

Es ist immer vorteilhaft einen Meditationskurs oder Seminar zu besuchen. Es gibt verschiedene Angebote dafür und dabei auch Hinweise, wie die Meditation daheim fortgesetzt werden kann.

Wenn du noch nicht daran gewöhnt bist regelmäßig zu meditieren, dann nimm dir fest vor, jeden Tag mindestens drei Minuten zu meditieren. Entweder direkt nac

Mehr lesen...

Das Waldhaus, ein Yoga-Märchen

Es war einmal ein armer Holzfäller, der lebte mit seiner Frau und seiner Tochter in einer kleinen Hütte am Rande eines großen Waldes. Eines Tages ging der Holzfäller weit in den Wald hinein, um einen Baum zu fällen und daraus Feuerholz zu machen. Um die Mittagszeit schickte die Mutter die Tochter mit etwas Essen zu dem Vater im Wald. Doch leider verlief sich das Mädchen im Wald.

Als der Vater am Abend nach Hause kam, machte er der Frau Vorwürfe, weil sie ihm kein Essen geschickt hatte. Da merkten

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wo Meditieren in Augsburg?

Wo gibt es Meditationskurse für Anfänger in Augsburg? Wo kannst du meditieren lernen? Wo kannst du in einer Gruppe meditieren? Wo kannst du in Augsburg deine Meditationserfahrungen vertiefen?

Darüber möchte ich kurz sprechen bzw. möchte nur erwähnen, dass du all das bei Yoga Vidya Augsburg machen kannst. Das Center existiert schon seit vielen Jahren und gehört zu den älteren Yoga Centern. Es ist in der Karolinenstr. 16, 80150 Augsburg. Bei Yoga Vidya Augsburg gibt es regelmäßige Meditation, Work

Mehr lesen...

Der Wolf und die sieben Chakren

Es war einmal eine Geiß, die hatte sieben Kinder. Eines Tages machte sie sich auf den Weg in die Stadt, um einzukaufen. Sie wusste aber, dass im Wald ein böser Wolf lebt, der gerne Kinder frisst. Sie ermahnte deshalb ihre sieben Geißlein: „Hütet euch vor dem bösen Wolf. Öffnet keinem Fremden die Haustür. Prüft vorher jeden, der euch besuchen will. Den bösen Wolf erkennt ihr an der rauhen Stimme und an seiner schwarzen Pfote.“ Die sieben Geißlein antworteten im Chor: „Du brauchst dir keine Sorgen

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wer kann Yoga ausüben?

Hallo und herzlich willkommen zu einem Vortrag aus der Reihe Fragen an Sukadev.

Sukadev, das bin ich. Und ich habe mal aufgefordert Fragen an mich zu stellen. Und so gibt es einige Fragen, die mir gestellt wurden und die ich auch so gefunden habe im Internet.

Wer kann Yoga ausüben? Ist eine dieser Fragen.

Meine Antwort ist klar: Jeder kann Yoga ausüben. Jedem Menschen geht es darum etwas mehr Harmonie zu erfahren. Jeder Mensch will gesunder sein. Jeder Mensch will mehr Energie haben oder harmoni

Mehr lesen...

Buddha und Mara

Im Buddhismus gibt es die wichtige Geschichte von Buddha und Mara. Als Buddha kurz vor seiner Erleuchtung stand, erschien ihm Mara. Diese Geschichte ist vergleichbar mit Jesus, der vom Teufel versucht wurde, als er nach seiner Taufe (Übertragung der Erleuchtungsenergie) vierzig Tage in der Wüste meditierte. Jesus lehnte dann die Versuchungen des Teufels mit den berühmten Worten ab: „Der Mensch lebt nicht von Brot allein.“

In dem Konflikt zwischen dem Teufel und Jesus zeigt sich der Konflikt zwisc

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Meditieren unter der Dusche

Kann man unter der Dusche meditieren? Ist meditieren unter der Dusche hilfreich? Meditieren unter der Dusche kann interessant sein, du kannst dich auf etwas setzen und Wasser herunter rinnen lassen. Für manche Menschen ist das eine schöne Erfahrung die ihnen hilft, den Stress des Alltags wortwörtlich abzuwaschen. Es kann auch helfen, die Gedanken wegzuwaschen und die Erfahrung eines Fließens zu haben. So kann meditieren unter der Dusche eine interessante Erfahrung sein.

Ökologische Gesichtspunkt

Mehr lesen...

Es war einmal ein König, der hatte drei Söhne. Die beiden Älteren waren groß und stark. Der Jüngste war klein und schwächlich. Die beiden starken Söhne liebten das Abenteuer und das Leben. Sie kämpften viel und betranken sich gerne im Wirtshaus des Dorfes. Der Jüngste dagegen liebte seine Bücher, die Natur und die Tiere. Die älteren Söhne verspotteten deshalb den Jüngsten und nannten ihn einen Dummling.

Der König überlegte, wen er zu seinem Nachfolger machen sollte. Im Nachbarkönigreich gab es ei

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Reinkarnation Rückführung

Wenn du in deine früheren Leben gehen willst, gibt es eine Möglichkeit an einer Rückführung teilzunehmen. Es gibt Reinkarnationstherapeuten und Rückführungsspezialisten, die dich in eine Art von Hypnose, Trance oder andere Weise in dein früheres Leben zurückführen.

Wenn du einmal eine Rückführung mitgemacht hast und dabei ein Reinkarnationserlebnis hattest, Du dich dabei vielleicht an jemand erinnert hast, dessen Existenz du sogar nachweisen kannst - dann weißt du es gibt Reinkarnation.

Wie sinn

Mehr lesen...

Yoga Kongress 2021 : Yoga im Licht der Wissenschaft

csm_yoga_kongress_slider_April_eb48d6c24b-e1632671091366.jpgIm Jahr 2011 haben wir erstmals den Yoga Kongress durchgeführt. Vom 19- 21. November 2021 widmen wir uns erneut der Thematik, wie Yoga unsere Gesellschaft und unser Gesundheitssystem bereichern kann. Welchen Nutzen können wir aus dem Yoga Übungssystem für Körper, Geist und Seele schöpfen? Namhafte Referent/innen wie Marshall Govindan, Marcus Stück und Ulrich Ott teilen dazu ihr Wissen in Theorie und Praxis.

Hybrid Veranstaltung: Präsenz in Bad Meinberg + Live Online.

 

Licht an für den Yoga Kon

Mehr lesen...

Meditieren und Malen

Wie könnte Meditieren und Malen miteinander verbunden werden? Ist Malen an sich eine Meditationstätigkeit und könnte Malen als Meditation bezeichnet werden? Hilft meditieren, wenn du Künstler/in bist?

Grundsätzlich gilt, dass Meditation die Kreativität verbessert. Wenn du regelmäßig meditierst, werden sich deine „kreative Ader“ und deine kreativen Fähigkeiten verbessern. Es gibt viele Menschen, die regelmäßig meditieren und plötzlich entdeckt haben, dass sie viel Freude am Malen, Zeichnen und an

Mehr lesen...