Willkommen im Yoga-Forum!

Ein Yoga-Forum - vier gute Gründe

 

Hier im großen Yoga-Forum des gemeinnützigen Yoga Vidya e.V.

  1. findest du immer die neuesten Infos und Videos
  2. kannst du Fragen zu Yoga, MeditationAyurveda und Spiritualität stellen und dich mit anderen austauschen
  3. kannst du dich und deinen Yoga-Unterricht oder verwandte Leistungen mit einer eigenen Profilseite präsentieren
  4. profitierst du von Aktionsangeboten bei Yoga Vidya, Europas größtem Yoga-Seminarhaus

Als Mitglied kannst du dich oben rechts einloggen - oder melde dich einfach hier an, kostenlos und unverbindlich!

Yoga - Zitat des Tages

Satsang Live Stream - Täglich von 7-8 Uhr und 20-21 Uhr


Der Yoga Vidya Satsang wird in der Regel täglich von 7 bis 8 Uhr und von 20 bis 21 Uhr (Samstags von 20 bis 22.00 Uhr) live ins Internet übertragen. Hier kannst du die Live Übertragung über unseren Yoga Vidya Live Kanal verfolgen. -  Hier findest du alle Satsang Aufzeichnungen.

Neuigkeiten

Ramadasa, Radha und Freunde singen Om Sarva Mangala Mangalye via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Sarva-mangala-mangalye
Shive Sarvartha-sadhike
Sharanye Tryambake Gauri
Narayani Namostu Te

Om Sarva Mangala Mangalye…

Vor 16 Stunden
5 Ayurveda Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Der Winter verzieht sich, aber manch einer fühlt sich immer noch nicht so richtig in den Startlöchern. Haben wir hier ein Kapha Problem? Dein Ayurveda Guide bei Frühjahrsmüdigkeit.

Ein Beitrag von Gauri…

Vor 22 Stunden
Tipps für deine Yoga Praxis – Tägliche Inspiration via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Höre einen kurzen Beitrag zum Thema “Tipps für deine Yoga Praxis”. Dies ist ein kurzer Vortrag als Inspiration für den heutigen Tag von und mit…

Vor 23 Stunden
Sukadev Bretz hat einen Blog-Beitrag gepostet:
Willst du wissen, wie Pranayamas richtig ausgesprochen werden? Wie die Sanskrit-Namen der Atemübungen im Yoga ausgesprochen werden? Willst du wissen was diese Sanskrit-Ausdrücke zu bedeuten haben?
Zunächst Prana, Prana bedeutet Atem, bedeutet Leben,…
Vor 23 Stunden
Meditation – Zitat des Tages via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Sei ehrlich zu dir selbst. Handle richtig. Niemand kann dir etwas anhaben.

Swami Sivananda

Der Beitrag…

Vor 23 Stunden
Sommerland Festival: Yoga und Musikfestival in Hoyel via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Die ersten Frühlingsvibes sind da und langsam aber sicher werden wir hungrig auf die Festival Saison. Anfang Juli erwartet dich dazu auch schon das Sommerland Festival, mit Yoga, Tanz, Musik und allerlei Healing Workshops. Im Vorverkauf kannst du…

gestern
So schaffst du es zu vergeben – Tägliche Inspiration via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Höre einen kurzen Beitrag zum Thema “Vergebung”. Dies ist ein kurzer Vortrag als Inspiration für den heutigen Tag von und mit Sukadev…

gestern
Sukadev Bretz hat einen Blog-Beitrag gepostet:
Was bedeuten die Sanskrit-Begriffe wörtlich übersetzt?
Kundalinī:  Kundala bedeutet Ring, Kundalini ist die durch Ringförmigkeit gekennzeichnete, die Aufgerollte. Die Kundalini ruht also zunächst wie eine aufgerollte Schlange, die sich durch die…
gestern
Meditation – Zitat des Tages via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Du kannst die Wahrheit nicht verwirklichen, ohne darüber nachzudenken und darüber zu meditieren.

Swami Sivananda

Der Beitrag…

gestern
Heidi Nieroba ist jetzt Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda
Mittwoch
Oliver Sundermann kommentierte Nils Horns Blogbeitrag Erhalte den Segen von Ganesha
"🙏🏼"
Mittwoch
Omkara hat eine Diskussion gepostet
Namasté
Zur Wochenmitte der 15. Kalenderwoche 2024 senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen und Yoga Vidya Videos aus der mein.yoga-vidya.de Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga…
Mittwoch
Mehr...

Willst du wissen, wie Pranayamas richtig ausgesprochen werden? Wie die Sanskrit-Namen der Atemübungen im Yoga ausgesprochen werden? Willst du wissen was diese Sanskrit-Ausdrücke zu bedeuten haben?

Zunächst Prana, Prana bedeutet Atem, bedeutet Leben, bedeutet auch Lebensenergie. Pranayama das ist die Beherrschung des Atems. Prana heißt Atem, ayama…

Mehr lesen...

Was bedeuten die Sanskrit-Begriffe wörtlich übersetzt?

Kundalinī:  Kundala bedeutet Ring, Kundalini ist die durch Ringförmigkeit gekennzeichnete, die Aufgerollte. Die Kundalini ruht also zunächst wie eine aufgerollte Schlange, die sich durch die Sushumna nach oben bewegen kann.

Nadi: Die…

Mehr lesen...

YVS161 Die Sanskrit-Vokale


Das Sanskrit hat 16 Vokale. Die Sanskrit-Vokale entsprechen den 16 Blütenblättern des Vishudda Chakra. Alle Buchstaben des Sanskrit-Alphabets sind repräsentiert auf den 50 Blütenblättern der 6 unteren Chakras. Manche sagen, dass das Sanskrit-Alphabet eigentlich nur 13 Vokale hat, weil es eigentlich nur 13 Hauptschriftzeichen gibt, aber in der Logik des…

Mehr lesen...

Gruppen

Rundnachricht aus der mein.yoga-vidya.de Community vom 10.04.2024

Namasté Zur Wochenmitte der 15. Kalenderwoche 2024 senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen und Yoga Vidya Videos aus der mein.yoga-vidya.de Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga Vidya Social Media Team. Du kannst diese Nachricht im Yoga Forum online nachlesen und kommentieren. Om Shanti   Neue Blognachrichten (Auswahl): Aufbruch und Neuanfang - Meditation [radio.alex | Alexander Schmitt] Erhalte den Segen von Ganesha…

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 5

Der rationale Weg zur Erleuchtung und Seligkeit im 21. Jahrhundert

Hallo ihr Lieben, wer den Weg zur Erleuchtung und damit in die Seligkeit als sein eigentliches und höchstes Ziel noch weiter geht, dem möchte ich mein Buch, "Selig" empfehlen. Vielleicht kannst Du damit einen guten Schritt weiter kommen. Das würde mich freuen. Mehr darüber auf meine Webseite, "Yogakloster.de".Liebe Grüße Hans Christian Duvivier

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 13

Erleuchtung und Seligkeit in diesem Leben erreichen, wer hat noch nicht aufgegeben?

Wer hat das höchste aller Ziele noch nicht ganz aufgegeben? Wer sagt nicht: "Der Weg ist das Ziel"? Ich sage, man kann im Leben Erleuchtung und Seligkeit erreichen. Das erste ist, zu erkennen, was Erleuchtung überhaupt ist. Erleuchtung ist, wenn man alles über das Dasein, das Ganze erkennt. Man erkennt wozu es ist, woher und wohin es geht. Man erkennt das wahre selbst, man erkennt, dass das Wahrgenommene eine Art Traum ist, eine Illusion, die Maya, das "Unwirkliche". Man erkennt, wenn man das…

Mehr lesen...
6 Antworten · Antwort von Hans Christian Duvivier Apr 5
Ansichten: 51

Rundnachricht aus der mein.yoga-vidya.de Community vom 03.04.2024

Namasté Zur Wochenmitte der 14. Kalenderwoche 2024 senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen und Yoga Vidya Videos aus der mein.yoga-vidya.de Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga Vidya Social Media Team. Du kannst diese Nachricht im Yoga Forum online nachlesen und kommentieren. Om Shanti   Neue Blognachrichten (Auswahl): Indische Feste Die Geschichte von Vishnu im Urmeer Der indische Philosoph Ramanuja, das Christentum und…

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 9

Yoga Tipps - für hier auf mein.yoga-vidya.de

Das Wort "Yoga" heißt "Verbinden", Einheit, Harmonie.
So soll diese Community mein.yoga-vidya.de hier etwas Verbindendes sein, zu einem Gefühl der Einheit und Verbundenheit zwischen Yoga Übenden und Yogalehrenden führen.
Diese Community wird betrieben von Yoga Vidya und ist dabei offen für Yogalehrer/innen und Aspiranten anderer Traditionen - und alle Yoga Neulinge, Neugierige und Interessenten.
Es gibt hier eine Menge zu entdecken:

  • Das Yoga Forum dient dem Austausch. Hier kannst du Fragen zu Yoga, Meditation und Ayurveda stellen. Hier kannst du dein Wissen mit anderen teilen - und dich über Yoga austauschen
  • Mit einem eigenen Yoga Blog kannst du deine Gedanken mitteilen. Schreibe ein paar yogische Gedichte, veröffentliche leckere vegetarische Rezepte, schreibe über dich und deine Einsichten. Und natürlich: Stöbere einfach hier im Blog. Du findest Zitate von Swami Sivananda, Niederschriften von spirituellen Yoga Vorträgen von Sukadev Bretz, Yoga-Rezepte. Ein besonderes Highlights sind die mp3 Yoga Podcasts, die du hier im Yoga Blog findest
  • Besonders beliebt in dieser Yoga Community sind die Yoga Videos. Hier findest du inzwischen über 19000 kostenlose Videos: Du findest Meditation Anleitungen, Tiefenentspannung Anleitungen. Du kannst Yoga Übungen direkt vor dem PC ausprobieren - und es gibt inzwischen um die 100 Yogastunden als Video. Ab Anfänger oder Fortgeschrittener - hier findest du was du suchst -und erhältst neue Anregungen für deine Praxis
  • Suchst du Hilfe mit Yoga bei gesundheitlichen Problemen? Dann schaue doch in der Yogatherapie Gruppe vorbei. Stöbere in den Fragen und Antworten, die schon gestellt wurden - oder stelle selbst eine Frage.

Diese Yoga Community richtet sich an alle Yoga Interessenten.

  • Bist du Yoga Anfänger? Dann probiere doch einfach die ein oder andere Yoga Übung aus - mit den Video Yoga Übungsanleitungen geht das ganz einfach. Oder wähle unter den vielen Yogastunden Videos für Anfänger - es gibt kurze und lange Videos, auch und gerade für Anfänger.
  • Bist du Yoga-begeistert? Dann teile doch deine Begeisterung mit anderen. Lerne andere Yoga Übende kennen. Schreibe etwas ins Forum. Teile dein Wissen mit anderen.
  • Suchst du Kontakt mit anderen Yogis und Yoginis? Hier findest du über 11000! Schreibe etwas auf ihr Profil - antworte auf ihre Fragen im Forum, oder schreibe Kommentare auf ihre Blogs und Videos
  • Bist du Yogalehrer? Dann hast du sicherlich Fragen zum Unterrichten. Mit den vielen Yoga Videos bekommst du viele Anregungen zum Unterrichten. Im Yoga Forum und in der Yogatherapie Gruppe kannst du die Fragen und Antworten durchstöbern - oder selbst Fragen stellen
  • Bist du mehr interessiert an Meditation? Dann schau dir die Meditations-Seite hier an. Genauso gibt es Seiten zur Tiefenentspannung - beide mit Videos, mp3s und Text-Anleitungen

Wir wünschen dir viel Freude und Inspiration hier in der Yoga Community mein.yoga-vidya.de . Auch über Feedback freuen wir uns!

Und worum geht es hier auf dieser Yoga Community mein.yoga-vidya? Natürlich um Yoga! Und alles, was mit Yoga in Verbindung steht, also Meditation, Ayurveda, Mantras, Kirtan, Gesundheit, soziales Engagement, vegetarisch leben, Veganismus und vieles mehr.

Was ist eigentlich Yoga?

Nun, vermutlich kennen die meisten, die hier auf diese Community gehen, Yoga schon... Falls sich aber jemand hierher verirrt, der noch nicht weiß, was Yoga ist:

  • Yoga heißt Einheit, Vereinigung, Verbindung. Das Wort Yoga kommt von der Sanskrit Wurzel Yuj - verbinden. Im übertragenen Sinne heißt Yoga auch Harmonie
  • Yoga ist zum einen die Erfahrung der Einheit und der Harmonie - zum anderen jede Praxis die da hin führt
  • Es gibt verschiedene Arten von Yoga. Eine im Westen populäre Unterteilung ist: Körperliches Yoga, Yoga zur Entfaltung der eigenen Fähigkeiten, spirituelles Yoga
  • Eine bei Yoga Vidya populäre Einteilung des Yoga ist
    • Hatha Yoga: Yoga der Körperübungen
    • Kundalini Yoga: Yoga der Energie
    • Raja Yoga: Psychologischer Yoga
    • Bhakti Yoga: Yoga der Hingabe und Liebe
    • Karma Yoga: Yoga des uneigennützigen Dienens und Yoga im Alltag
    • Jnana Yoga: Yoga der Weisheit