Willkommen im Yoga-Forum!

Ein Yoga-Forum - vier gute Gründe

 

Hier im großen Yoga-Forum des gemeinnützigen Yoga Vidya e.V.

  1. findest du immer die neuesten Infos und Videos
  2. kannst du Fragen zu Yoga, MeditationAyurveda und Spiritualität stellen und dich mit anderen austauschen
  3. kannst du dich und deinen Yoga-Unterricht oder verwandte Leistungen mit einer eigenen Profilseite präsentieren
  4. profitierst du von Aktionsangeboten bei Yoga Vidya, Europas größtem Yoga-Seminarhaus

Als Mitglied kannst du dich oben rechts einloggen - oder melde dich einfach hier an, kostenlos und unverbindlich!

Yoga - Zitat des Tages

Satsang Live Stream - Täglich von 7-8 Uhr und 20-21 Uhr


Der Yoga Vidya Satsang wird in der Regel täglich von 7 bis 8 Uhr und von 20 bis 21 Uhr (Samstags von 20 bis 22.00 Uhr) live ins Internet übertragen. Hier kannst du die Live Übertragung über unseren Yoga Vidya Live Kanal verfolgen. -  Hier findest du alle Satsang Aufzeichnungen.

Neuigkeiten

YVS380 – Yoga Unterrichten als spirituelles Sadhana – Tipps für Yogalehrer/innen via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Gilt das Unterrichten von Yoga bereits als eigenes spirituelles Sadhana? Hierüber spricht…

Vor 6 Stunden
Nityananda antwortete auf Manolitos Diskussion Mantras improvisieren
"Man kann die Mantras laut singen oder rezitieren, muß aber nicht, es kann auch geflüstert oder rein mental erfolgen. Wenn du beim Hören voll und ganz bei der Sache, d.h. beim Klang, bist (also nicht eine Aufnahme als Hintergrundmusik benutzt), kommt…"
Vor 9 Stunden
Meditation hat ein Video gepostet
Kann Schreiben eine Art des Betens sein!? Wie könnte denn Schreiben NICHT meditativ sein!? Die Stille Schreibmeditation ist eine organische Verbindung von Schreiben, Meditation und Gebet.Schreiben heißt: nach innen schauen und zuhören. Sich drauf…
Vor 11 Stunden
Sukadev Bretz hat ein Video gepostet
Wie gehe ich mit Tinitus während der Meditation um? Aus yogischem Standpunkt erklärt dir Sukadev, wie der Tinitus mit Anahata Klängen zusammenhängt.
Genieße das Video und verbreite die Harmonie, indem du das Video mit anderen teilst. So hilfst du…
Vor 11 Stunden
Omkara hat eine Diskussion gepostet
Namasté
Zur Wochenmitte der 24. Kalenderwoche senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen, Forumsdiskussionen und Yoga Vidya Videos aus der Mein.Yoga-Vidya.Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir…
Vor 13 Stunden
Der 24 Stunden Sonnengruß-Marathon als Spendenaktion via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Couch-Potatoe und Bildschirm-Surfer, dass war gestern! Wenn deine körperliche Verfassung im Corona-Jahr nachgelassen hat, kannst du deine Fitness bald in unserer ultimativen Yoga- Challenge wiederaufbauen. Denn vom 3. Juli 2021, 12:00 Uhr – 4.…

Vor 15 Stunden
Segen von Swami Sivananda – Tägliche Inspiration via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Höre Erläuterungen zum Thema „Segen von Swami Sivananda“ als Inspiration des Tages. Dies ist ein kurzer Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, eine Audio Aufnahme aus…

Vor 15 Stunden
Meditation – Zitat des Tages via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Handlungen werden nach den Motiven und Absichten beurteilt.

Swami Sivananda

Der Beitrag…

Vor 15 Stunden
Sukadev Bretz hat einen Blog-Beitrag gepostet:
Shiva ist zum einen der Gott der Zerstörung, Shiva ist aber auch der Uryogi. Shiva ist aber auch der kosmische Tänzer, Shiva ist auch das kosmische Bewusstsein. Wo ist also Shiva? Wenn man also Shiva sieht als den Uryogi, dann wird er dargestellt…
Vor 15 Stunden
Klangmeditation mit Anne-Careen Engel | Abend- und Nacht-Raga | Tanpura Klänge via Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Genieße diese stille Meditation eingeleitet durch die Klänge der Tanpura mit Anne-Careen Engel. Sie singt und spielt ein Abend- und Nacht-Raga.

Anne-Careen Engel leitet Tanpura Lernseminare und weitere Seminare rund um das Thema Klang und…

gestern
Nils Horn hat einen Blog-Beitrag gepostet:
Dalai Lama: "Wenn die Motivation eines Menschen von gutem Willen, positiven Gefühlen und dem Wunsch nach dem Wohl der anderen inspiriert ist."Nils: Spiritualität und weltliches Denken sind Gegensätze. In der Spiritualität leben wir im erleuchteten…
gestern
Ruth Elisabeth hat einen Status gepostet
Namasté & unsere Mitte vom Raum, als auch Mitte vom Herzen Leere + Fülle. Dantiem Damian Damiana. Marian Maria, Marius Mario... Alles wie auch Mitte Tai Chi Mathias & Mathilde Teacher sein, My Melody Melania, Mathernus.. . Sidartha, Shivananda &…
gestern
Mehr...

Wo ist Shiva?

Shiva ist zum einen der Gott der Zerstörung, Shiva ist aber auch der Uryogi. Shiva ist aber auch der kosmische Tänzer, Shiva ist auch das kosmische Bewusstsein. Wo ist also Shiva? Wenn man also Shiva sieht als den Uryogi, dann wird er dargestellt sitzend auf dem Himalaya, insbesondere auf Berg…

Mehr lesen...

Dalai Lama: "Wenn die Motivation eines Menschen von gutem Willen, positiven Gefühlen und dem Wunsch nach dem Wohl der anderen inspiriert ist."

Nils: Spiritualität und weltliches Denken sind Gegensätze. In der Spiritualität leben wir im erleuchteten Sein und in der umfassenden Liebe. Auf dem weltlichen Weg denken wir vom Ego aus. Wir haften an Genüssen an und lehnen Leid ab. Auf dem weltlichen Weg verspannen wir uns immer mehr durch den Stress des Lebens. Das innere…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Wie lange dauert Reinkarnation?

Die Frage kann man auf 2 bis 3 verschiedene Weisen beantworten.
Zunächst: „Wie lange dauert die Verkörperung in einem Körper?“
Gut, das hängt davon ab, wie alt du eben wirst. Manche Menschen leben nur sehr kurz, sterben schon im Mutterleib. Manche Kinder sterben bei der Geburt. Und der Mensch kann bis zu 120 Jahre alt werden. Wie lange dauert also eine…

Mehr lesen...

Die Fahrt mit der Draisine

Am Sonntag hatte Barbaras Freundin Caro Geburtstag. Sie wurde 60 Jahre jung. Caro lud alle ihre Freunde in den Erlebnispark Ratzeburg ein. Dort befinden sich auf einem großen Grundstück viele alte Eisenbahnwagen. Als Höhepunkt des Festes war eine Fahrt mit der Draisine vorgesehen.

Eine Draisine ist eine kleine Kutsche, die auf Schienen fährt und von Muskelkraft betrieben wird. In der Mitte der Draisine befindet sich eine Art Schaukel, die von beiden Seiten…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Gruppen

Rundnachricht aus der mein.yoga-vidya.de Community vom 16.06.2021

Namasté Zur Wochenmitte der 24. Kalenderwoche senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen, Forumsdiskussionen und Yoga Vidya Videos aus der Mein.Yoga-Vidya.Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga Vidya Social Media Team. Du kannst diese Nachricht im Yoga Forum online nachlesen und kommentieren. Om Shanti   Neue Blognachrichten (Auswahl): Wo ist Shiva? Wahrheit und Liebe Sterben als Weg zur Erleuchtung Wie lassen sich…

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 4

Spricht jemensch hier Gebärdensprache?

Om Gam Ganapataye Namaha Ich bin taub und spreche die Gebärdensprache.Ich suche Mitmenschen, die die Gebärdensprache könnendamit ein barrierefreier Austausch zum Yoga-Universum stattfindet. Ich freue mich, wenn wir uns hier vernetzen können.Meldet euch gerne oder wenn ihr jemensch wisst, sagt weiter. Herzlichen Dank. Herzliche Grüße,Namaste Matthias

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 4

Rundnachricht aus der mein.yoga-vidya.de Community vom 09.06.2021

Namasté Zur Wochenmitte der 23. Kalenderwoche senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen, Forumsdiskussionen und Yoga Vidya Videos aus der Mein.Yoga-Vidya.Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga Vidya Social Media Team. Du kannst diese Nachricht im Yoga Forum online nachlesen und kommentieren. Om Shanti   Neue Blognachrichten (Auswahl): Meditieren auf Drogen Meditation – wie beginnen? Kirtan – was ist das? Meditation - was…

Mehr lesen...
0 Antworten
Ansichten: 41

Mantras improvisieren

Hallo, :)!          wie geht es euch?  Haette eine Frage, kann man Mantras einfach improvisieren?? Also kann ich z.B. "om namah shivaya" oder "om namo narayana" in verschiede Toene singen? Waere das Wirkungsvoll?? Vor allem wuerde ich gerne die Mantras mit meinem Bass begleiten.. Muss man dafuer bestimmte Tonleiter oder Akkorde spielen, oder reicht es aus wenn ich einfach das spiele was fuer mich gut klingt, also intuitiv (ohne vielleicht viel von Musiktheorie zu wissen) ??   Dankeschoen!!  …

Mehr lesen...
3 Antworten · Antwort von Nityananda Vor 9 Stunden
Ansichten: 60

Yoga Tipps - für hier auf mein.yoga-vidya.de

Das Wort "Yoga" heißt "Verbinden", Einheit, Harmonie.
So soll diese Community mein.yoga-vidya.de hier etwas Verbindendes sein, zu einem Gefühl der Einheit und Verbundenheit zwischen Yoga Übenden und Yogalehrenden führen.
Diese Community wird betrieben von Yoga Vidya und ist dabei offen für Yogalehrer/innen und Aspiranten anderer Traditionen - und alle Yoga Neulinge, Neugierige und Interessenten.
Es gibt hier eine Menge zu entdecken:

  • Das Yoga Forum dient dem Austausch. Hier kannst du Fragen zu Yoga, Meditation und Ayurveda stellen. Hier kannst du dein Wissen mit anderen teilen - und dich über Yoga austauschen
  • Mit einem eigenen Yoga Blog kannst du deine Gedanken mitteilen. Schreibe ein paar yogische Gedichte, veröffentliche leckere vegetarische Rezepte, schreibe über dich und deine Einsichten. Und natürlich: Stöbere einfach hier im Blog. Du findest Zitate von Swami Sivananda, Niederschriften von spirituellen Yoga Vorträgen von Sukadev Bretz, Yoga-Rezepte. Ein besonderes Highlights sind die mp3 Yoga Podcasts, die du hier im Yoga Blog findest
  • Besonders beliebt in dieser Yoga Community sind die Yoga Videos. Hier findest du inzwischen über 19000 kostenlose Videos: Du findest Meditation Anleitungen, Tiefenentspannung Anleitungen. Du kannst Yoga Übungen direkt vor dem PC ausprobieren - und es gibt inzwischen um die 100 Yogastunden als Video. Ab Anfänger oder Fortgeschrittener - hier findest du was du suchst -und erhältst neue Anregungen für deine Praxis
  • Suchst du Hilfe mit Yoga bei gesundheitlichen Problemen? Dann schaue doch in der Yogatherapie Gruppe vorbei. Stöbere in den Fragen und Antworten, die schon gestellt wurden - oder stelle selbst eine Frage.

Diese Yoga Community richtet sich an alle Yoga Interessenten.

  • Bist du Yoga Anfänger? Dann probiere doch einfach die ein oder andere Yoga Übung aus - mit den Video Yoga Übungsanleitungen geht das ganz einfach. Oder wähle unter den vielen Yogastunden Videos für Anfänger - es gibt kurze und lange Videos, auch und gerade für Anfänger.
  • Bist du Yoga-begeistert? Dann teile doch deine Begeisterung mit anderen. Lerne andere Yoga Übende kennen. Schreibe etwas ins Forum. Teile dein Wissen mit anderen.
  • Suchst du Kontakt mit anderen Yogis und Yoginis? Hier findest du über 11000! Schreibe etwas auf ihr Profil - antworte auf ihre Fragen im Forum, oder schreibe Kommentare auf ihre Blogs und Videos
  • Bist du Yogalehrer? Dann hast du sicherlich Fragen zum Unterrichten. Mit den vielen Yoga Videos bekommst du viele Anregungen zum Unterrichten. Im Yoga Forum und in der Yogatherapie Gruppe kannst du die Fragen und Antworten durchstöbern - oder selbst Fragen stellen
  • Bist du mehr interessiert an Meditation? Dann schau dir die Meditations-Seite hier an. Genauso gibt es Seiten zur Tiefenentspannung - beide mit Videos, mp3s und Text-Anleitungen

Wir wünschen dir viel Freude und Inspiration hier in der Yoga Community mein.yoga-vidya.de . Auch über Feedback freuen wir uns!

Und worum geht es hier auf dieser Yoga Community mein.yoga-vidya? Natürlich um Yoga! Und alles, was mit Yoga in Verbindung steht, also Meditation, Ayurveda, Mantras, Kirtan, Gesundheit, soziales Engagement, vegetarisch leben, Veganismus und vieles mehr.

Was ist eigentlich Yoga?

Nun, vermutlich kennen die meisten, die hier auf diese Community gehen, Yoga schon... Falls sich aber jemand hierher verirrt, der noch nicht weiß, was Yoga ist:

  • Yoga heißt Einheit, Vereinigung, Verbindung. Das Wort Yoga kommt von der Sanskrit Wurzel Yuj - verbinden. Im übertragenen Sinne heißt Yoga auch Harmonie
  • Yoga ist zum einen die Erfahrung der Einheit und der Harmonie - zum anderen jede Praxis die da hin führt
  • Es gibt verschiedene Arten von Yoga. Eine im Westen populäre Unterteilung ist: Körperliches Yoga, Yoga zur Entfaltung der eigenen Fähigkeiten, spirituelles Yoga
  • Eine bei Yoga Vidya populäre Einteilung des Yoga ist
    • Hatha Yoga: Yoga der Körperübungen
    • Kundalini Yoga: Yoga der Energie
    • Raja Yoga: Psychologischer Yoga
    • Bhakti Yoga: Yoga der Hingabe und Liebe
    • Karma Yoga: Yoga des uneigennützigen Dienens und Yoga im Alltag
    • Jnana Yoga: Yoga der Weisheit