mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Sarva Mangala Mangalye - Lyrics, Video, mp3 - 603e

Om Sarva Mangala Mangalye Sanskrit Text, deutsche Übersetzung, Video und Audio zum Hören und Rezitieren, mp3 Download, Erläuterungen zu Nutzen, Herkunft und Wirkung. Om Sarva Mangala Mangalye ist ein Sanskrit Mantras Stotras und Shlokas für Rezitationen. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Om Sarva Mangala Mangalye, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 603e, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.

Om
Sarva-mangala-mangalye
Shive Sarvartha-sadhike /
Sharanye Tryambake Gauri
Narayani Namostu Te //

[narayani Namostu Te]


Videos zum Hören und Mitsingen
Erläuterungen und Übersetzungen
Noten und Akkorde
Audio mp3, auch zum Download

Om Sarva Mangala Mangalye ist die bekannteste Narayani Shloka. Om Sarva Mangala Mangalye ist ein Mantra des Wohlwollens: Die göttliche Mutter, die in allen Wesen ist, wird darum gebeten, für alle Gutes zu bewirken.

Om Sarva Mangala Mangalye Videos

Übersetzungen und Erläuterungen zum Om Sarva Mangala Mangalye

Es gibt verschiedene Weisen, wie man den Om Sarva Mangala Mangalye übersetzen kann. Grundsätzlich ist die Bedeutung eines Kirtans mehr als die Bedeutung der einzelnen Worte. Für einen Bhakta, einen Gottesverehrer, einen Kirtanisten, ist ein Kirtan ein Lobpreis Gottes. Oft sind sich auch in Indien die Sänger nicht bewusst, was die Bedeutung der Worte ist. Sie spüren einfach Bhakti, Hingabe, Liebe, Gottesnähe. 

Spirituelle Übersetzung Om Sarva Mangala Mangalye

Verehrung der dreiäugigen Mutter Narayani. Sie bringt Glück und erfüllt alle Wünsche des Suchers (sowohl materielle als auch spirituelle).

Om Sarva Mangala Mangalye Bedeutung und Herkunft

Das „Om Sarva Mangala Mangalye“ ist eine der beliebtesten Shlokas, wir rezitieren es bei Yoga Vidya ganz gerne, es ist Teil des Gajanana Stotra, also die fünfte Strophe davon, es ist auch Teil der Guru Stotra, mindestens so, wie wir dieses Guru Stotra bei Yoga Vidya rezitieren, wie wir es bei Swami Vishnu-devananda gelernt haben und es ist auch eine Shloka, die man allein wiederholen kann, was für sich steht.
„Sarva Mangala Mangalye“ gehört eigentlich zur Devi Mahatmyam, es ist ein Mantra aus dem elften Kapitel der Devi Mahatmyam, zehnter Vers. Dieses elfte Kapitel wird auch als Narayani Stotra bezeichnet, weil dort viele Mantras sind, die mit „Narayani Namostute“ aufhören. Und eines davon und das bekannteste ist eben dieses „Sarva Mangala Mangalye“.
Es ist auch ein Mangala Charana Mantra. Mangala heißt Segen, Glück, alles Glückhafte. Und Charana heißt also auch Wunsch. Und so ist das ein Segenswunsch-Mantra, es ist ein Fürbitten-Mantra, es ist ein Mantra des guten Willens. Im Yoga schließt man alles, was man tut, mit Wünschen für das Wohl aller Wesen. Das kann ganz einfach sein, indem man dreimal „Shanti“ singt. Shanti heißt Frieden, Frieden für alle auf dieser Welt. Man kann es machen, indem man „Lokah Samastah Sukhino Bhavantu“ singt, man kann es machen, indem man das „Sarvesham Svasti Bhavatu“ wiederholt oder auch das „Om Sarva Mangala Mangalye“.
Und daher ist es nur angemessen, dass das auch die letzte Strophe ist, sowohl vom Guru Stotra als auch vom Gajanana Stotra. Man schließt mit den Wünschen: „Möge es allen gut gehen.“ „Sarva Mangala Mangalye“, das heißt: „Gib allen Wohlergehen, gib allen Glück, alles Glück und das Glückhafte vom Glück. Gib allen Shiva, Güte und Liebe. Gib Sarvata, alles, was Aspiranten brauchen.“ Sadhaka – Aspiranten. „Gib alles, Sarva, was Aspiranten, Sadhaka, brauchen, Artha. Sharanye, ich nehme Zuflucht bei, Tryambake, bei dieser Dreiäugigen.“ Dreiäugig heißt, zwei Augen stehen für alles, was es in dieser physischen Welt braucht, das dritte ist das, was die spirituelle bedingt.
Also, „ich nehme Zuflucht“, könnte man sagen, oder auch „du gibst allen Schutz, du gibst allen Zuflucht“. „Gauri, du bist weiß und strahlend.“ Manchmal heißt Gauri auch Gold, aber eigentlich ist es die Weiße. „Narayani, die du in allen Wesen wohnst, Namostute, dir wieder und wieder Ehrerbietung.“ Das ist also die fünfte Strophe des Gajanana Stotra, eine eigenständige Shloka, eine Mangala Charana Shloka.

Text des Om Sarva Mangala Mangalye mit diakritischen Zeichen:

Hier der Text des Om Sarva Mangala Mangalye in der IAST Transkription, also mit diakritischen Zeichen, auch wissenschaftliche Umschrift genannt. Wenn du dich mit der IAST Umschrift auskennst, weißt du genau, wie die Wörter genau ausgesprochen werden.

om
sarva-maṅgala-māṅgalye ' śive sarvārtha-sādhike /
śaraṇye tryambake gauri ' nārāyaṇi namo'stu te //
[nārāyaṇi namo'stu te]

Wort-für-Wort-Übersetzung

Hier die Wort-für-Wort-Übersetzung des Om Sarva Mangala Mangalye:

sarva all-; maṃgala glückhaft, wohlhabend, n. Glückhaftigkeit, Glück; māṃgalya zum Glück gehörig, von glücklicher Bedeutung; śivā f. weibliche Form von Śiva, Bezeichnung seiner Frau Pārvatī; artha m. u.a. Ziel, Zweck, Nutzen, Reichtum; sādhikā f. eine, die erlangt, erfüllt; śaraṇyā f. die Schutz gewährende; try-ambakā f. Bezeichnung von Śivas Frau Pārvatī (von try-ambaka m. Bezeichnung Śivas); gaurī f. die Weiße, Bezeichnung Pārvatīs, Frau Śivas; nārāyaṇī f. Bezeichnung Lakṣmīs (zu Nārāyaṇa gehörige), Durgās; namas n. Verneigung, Verehrung; astu (as) soll sein; te dir. Die Strophe stammt aus Devīmāhātmyam 11.10. Zum Abschluß einer Rezitation kann das letzte Versviertel wiederholt werden.

Wörtliche Übersetzung

Die Du zum Glück allen Glücks gehörst, Śivā, die Du jedes Ziel erlangst, Schutz gewährende, Tryambakā, Gaurī, Nārāyaṇī, Dir soll Verneigung sein!

Om Sarva Mangala Mangalye in Devanagari Schrift

Hier der Om Sarva Mangala Mangalye in der Schrift, in der in Indien Sanskrit geschrieben wird, also in der Devanagari Schrift: 

ओम्
सर्वमङ्गलमाङ्गल्ये शिवे सर्वार्थसाधिके /
शरण्ये त्र्यम्बके गौरि नारायणि नमोऽस्तु ते //
नारायणि नमोऽस्तु ते

Om Sarva Mangala Mangalye Noten und Akkorde

Om Sarva Mangala Mangalye Harmonium Lern-Video

Sukadev spielt auf dem Harmonium Om Sarva Mangala Mangalye, damit du es selbst lernen kannst, mitspielen bzw. auf Harmonium oder anderem Musikinstrument begleiten kannst

Audio mp3s - auch zum Download

Hier findest du einige Audio mp3s, auch zum Download, des Om Sarva Mangala Mangalye:


Übrigens: Viele Mantra und Kirtan mp3s zum Download findest du auf der Mantra mp3 Seite.

Erläuterungen

Hier ein Kurzvortrag zur Bedeutung von Om Sarva Mangala Mangalye

Rezitation des Om Sarva Mangala Mangalye

9x Om Sarva Mangala Mangalye – Narayani Dhyana Shloka – Gajananam Stotra 5. Strophe neun Mal

Om Sarva Mangala Mangalye – Narayani Dhyana Shloka – Gajananam Stotra 5. Strophe 1x

Weitere Kirtans, Mantras und Lieder

Om Sarva Mangala Mangalye ist ein Sanskrit Mantras, Stotras und Shlokas für Rezitationen. Hier findest du weitere inspirierende Lieder und Kirtans:

Links zu Mantras und Kirtans

Youtube Playlist Om Sarva Mangala Mangalye

Hier findest du alle Youtube Videos zum Om Sarva Mangala Mangalye

Alternative Schreibweise vom Om Sarva Mangala Mangalye

Es gibt verschiedene Weisen, wie man die Sanskritschrift transkribieren kann. In Indien findest du Mantras ganz unterschiedlich geschrieben. Hier eine in Indien durchaus übliche alternative Schreibweise, in der man z.B. statt sh s, statt v w, statt langem u oo und statt langem i ee schreibt.

Om
Sarva Mangala Mangalye Sive Sarvartha Sadhike /
Saranye Tryambake Gauri Narayani Namostu Te //
[narayani Namostu Te]

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 1301 X ANGESCHAUT

Tags: 690, Devi-Mahatmyam, Dhyana-Shloka, Kirtan, Mangala, Mangala-Charana-Mantra, Mantra, Narayani, Narayani-Shloka, Om-Sarva-Mangala-Mangalye, Mehr...Sanskrit-Mantras-Stotras-und-Shlokas-für-Rezitationen, Shloka, Spirituelle-Lieder, Yoga-Vidya-Kirtanheft, vidya-mantra

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 16. November 2015 um 2:39pm

Om sarva mangala mangalye
shive sarvartha sadhike /
sharanye tryambake gauri
narayani namo'stu te //

Om sarva-maṅgala-māṅgalye
śive sarvārtha-sādhike /
śaraṇye tryambake gauri
nārāyaṇi namo'stu te //


सर्वमङ्गलमाङ्गल्ये
शिवे सर्वार्थसाधिके /
शरण्ये त्र्यम्बके गौरि
नारायणि नमोऽस्तु ते //

Dies ist ein Mangala Charana Mantra, ein Segensmantra. Narayani, die göttliche Mutter, wird angerufen für alles Segensreiche.

Om Sarva Mangala Mangalye ist Teil des Gajananam Stotra, Nr. 603 des Yoga Vidya Kirtanheftes.

Om Sarva Mangala Mangalye, Narayani Shloka, ist auch Teil des Guru Stotra, Nr. 690 des Yoga Vidya Kirtanheftes.

Om Sarvam Mangala Mangalye ist auch Teil des Narayani Stotra.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen