mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Namo Narayanaya Sanskrit Text, deutsche Übersetzung, Video und Audio zum Hören und Rezitieren, mp3 Download, Erläuterungen zu Nutzen, Herkunft und Wirkung. Om Namo Narayanaya ist ein Dhyana Moksha Mantra. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Om Namo Narayanaya, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 699b, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.

Om Namo Narayanaya




Videos zum Hören und Mitsingen
Erläuterungen und Übersetzungen
Noten und Akkorde
Audio mp3, auch zum Download



Das Om Namo Narayanaya ist das Ashtakshara Mantra von Vishnu, ein Mantra für den Frieden und für die Kraft für Engagement für die gute Sache.

Om Namo Narayanaya Videos

Übersetzungen und Erläuterungen zum Om Namo Narayanaya

Es gibt verschiedene Weisen, wie man den Om Namo Narayanaya übersetzen kann. Grundsätzlich ist die Bedeutung eines Kirtans mehr als die Bedeutung der einzelnen Worte. Für einen Bhakta, einen Gottesverehrer, einen Kirtanisten, ist ein Kirtan ein Lobpreis Gottes. Oft sind sich auch in Indien die Sänger nicht bewusst, was die Bedeutung der Worte ist. Sie spüren einfach Bhakti, Hingabe, Liebe, Gottesnähe. 

Spirituelle Übersetzung Om Namo Narayanaya

Om Ehrerbietung dem Göttlichen in seiner Manifestation als Vishnu, der in allen Wesen wohnt.

Om Namo Narayanaya Bedeutung und Herkunft

„Om Namo Narayanaya“ ist ein Dhyana Moksha Mantra, ein Mantra, das man für die Meditation wiederholen kann, Dhyana, welches zur Befreiung, zu Erleuchtung führen will, Moksha. Es ist in der Yoga Vidya und Sivananda Yoga Tradition ein Mantra, in das man auch eine Mantra-Einweihung bekommen kann. „Om Namo Narayanaya“ wird als Ashtakshara Mantra bezeichnet, als achtsilbiges Mantra, Ashta – acht, Akshara – Silben, Ashtakshara Mantra von Vishnu. Narayana ist Vishnu, kommt von Nara – Mensch, Narayana ist derjenige, der in allen Menschen, in allen Geschöpfen wohnt und ist derjenige, der durch alle Geschöpfe wirkt. „Om Namo Narayanaya“ ist auch ein Friedens-Mantra, wir singen es bei Yoga Vidya jeden Tag für den Frieden, in den Ashrams normalerweise eine Stunde jeden Tag, „Om Namo Narayanaya“ für den Frieden singen. Es ist auch ein Mantra, um Energie zu bekommen für Engagement für eine gute Sache, man wiederholt dieses Mantra, um Friedensenergie in die ganze Welt zu bringen. „Om Namo Narayanaya“ ist auch ein Mantra, mit dem man sich gegenseitig grüßen kann.


Erläuterung 2
---------------------------------
Om Namo Narayanaya
Das „Om Namo Narayanaya“-Mantra. „Om Namo Narayanaya“ wird auch als das Ashtakshara Mantra von Vishnu bezeichnet. Es besteht aus acht Silben, Ashta, Kshara – Silben. Es ist das Mantra von Vishnu, des erhaltenden Aspektes der Wahrheit. Es wird als Narayana bezeichnet, Narayana heißt „derjenige, der in allen Geschöpfen ist“. Nara – Geschöpfe. Narayana, Gott der in den Herzen aller Geschöpfe wohnt. „Om Namo Narayanaya“, auch ein Mantra für den Weltfrieden. Du kannst das Mantra auf unterschiedliche Weise mit dem Atem kombinieren. Z.B., einatmen, „Om Namo“, ausatmen, „Narayanaya“. Oder du kannst das Mantra als Ganzes wiederholen, einatmen, „Om Namo Narayanaya“, ausatmen, „Om Namo Narayanaya“. Oder erfahrenere Meditierende können auch mehrere Mantras pro Einatmung und Ausatmung wiederholen. Z.B., einatmen, „Om Namo Narayanaya, „Om Namo Narayanaya“, ausatmen, „Om Namo Narayanaya, „Om Namo Narayanaya“.

Text des Om Namo Narayanaya mit diakritischen Zeichen:

Hier der Text des Om Namo Narayanaya in der IAST Transkription, also mit diakritischen Zeichen, auch wissenschaftliche Umschrift genannt. Wenn du dich mit der IAST Umschrift auskennst, weißt du genau, wie die Wörter genau ausgesprochen werden.

oṃ namo nārāyaṇāya

Wort-für-Wort-Übersetzung

Hier die Wort-für-Wort-Übersetzung des Om Namo Narayanaya:

om heilige Silbe (s. Nr. 1); namas n. Verneigung, Verehrung; nārāyaṇa m. Bezeichnung Viṣṇus, Herkunft des Wortes unsicher (s. Nr. 693).

Wörtliche Übersetzung

Om, Verneigung dem Nārāyaṇa.

Om Namo Narayanaya in Devanagari Schrift

Hier der Om Namo Narayanaya in der Schrift, in der in Indien Sanskrit geschrieben wird, also in der Devanagari Schrift: 

ॐ नमो नारायणाय

Om Namo Narayanaya Noten und Akkorde

Hier findest du die Noten und die Akkorde des Om Namo Narayanaya. Wenn du Harmonium, Klavier, Gitarre oder ein anderes Melodieinstrument beherrschst oder nach Noten singen kannst, wird dir das sehr hilfreich sein.

Om Namo Narayanaya Harmonium Lern-Video

Sukadev spielt auf dem Harmonium Om Namo Narayanaya, damit du es selbst lernen kannst, mitspielen bzw. auf Harmonium oder anderem Musikinstrument begleiten kannst

Audio mp3s - auch zum Download

Hier findest du einige Audio mp3s, auch zum Download, des Om Namo Narayanaya:


http://www.yoga-vidya.de/downloads/Mantras/Om_Namo_Narayanaya_Darsh...
http://www.yoga-vidya.de/downloads/SwamiVishnu/Om_Namo_Narayanaya.mp3

Übrigens: Viele Mantra und Kirtan mp3s zum Download findest du auf der Mantra mp3 Seite.

Erläuterungen

Hier ein Kurzvortrag zur Bedeutung von Om Namo Narayanaya

Rezitation des Om Namo Narayanaya

Das Mantra Om Namo Narayanaya Schnell

Om Namo Narayanaya – Lautes, Leises, Fluesterndes, Geistiges Rezitieren des Mantras

Om Namo Narayanaya – mittelschnelle Rezitation

Om Namo Narayanaya Langsam Schnell Langsame Rezitation

Om Namo Narayanaya Langsame Rezitation

Om Namo Narayanaya Langsame Rezitation

Om Namo Narayanaya mit Sukadev

Om Namo Narayanaya mittelschnell 9x

Weitere Kirtans, Mantras und Lieder

Om Namo Narayanaya ist ein Dhyana Moksha Mantra. Hier findest du weitere inspirierende Lieder und Kirtans:



Links zu Mantras und Kirtans

Youtube Playlist Om Namo Narayanaya

Hier findest du alle Youtube Videos zum Om Namo Narayanaya

Alternative Schreibweise vom Om Namo Narayanaya

Es gibt verschiedene Weisen, wie man die Sanskritschrift transkribieren kann. In Indien findest du Mantras ganz unterschiedlich geschrieben. Hier eine in Indien durchaus übliche alternative Schreibweise, in der man z.B. statt sh s, statt v w, statt langem u oo und statt langem i ee schreibt.

Om Namo Narayanaya

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 3157 X ANGESCHAUT

Tags: Dhyana-Moksha-Mantra, Kirtan, Kirtanheft, Mantra, Mantras, Om Namo Nārāyanāya, Om-Namo-Narayanaya, Spirituelle-Lieder, Vidya, Yoga, Mehr...Yoga-Vidya-Kirtanheft, vidya-mantra

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 8:59am

Om Namo Narayanaya Langsam Schnell Langsame Rezitation

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 8:59am

Om Namo Narayanaya Explanations Pronounciation and Meaning

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 8:59am

Om Namo Narayanaya fast Mantra Recitation

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:00am

Om Namo Narayanaya Japa Vaikhari Upamsu Manasika English Explanation

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:00am

Om Namo Narayanaya Other Tune Mantra Recitation Medium Speed 9x

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:00am

Om Namo Narayanaya Slow Mantra Reciation

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:01am

Om Namo Narayanaya Slow fast slow Mantra Recitation

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:01am

Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya http://www.yoga-vidya.de , rezitiert erst laut, dann immer leiser werdend bis er nur noch geistig rezitiert. Rezitiere das Mantra mit und lasse dich so in die Meditation hineinführen.

Kommentar von Yoga Vidya Kirtanheft am 27. Dezember 2014 um 9:01am

Om Namo Narayanaya -- mittelschnelle Rezitation

Kommentar von Sukadev Bretz am 24. Januar 2015 um 10:26am

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen