mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

sasi
  • 52
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Sasi

  • Sukadev Bretz

sasis Diskussionen im Yoga Forum

Kaffeeentzug

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von sasi 20. Juli 2009. 4 Antworten

 

Das Profil von sasi

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Omkara hat einen Kommentar für sasi hinterlassen.
"Namasté sasi, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich wünsche…"
13. Sep 2016
sasi hat geantwortet auf die Diskussion 'Kaffeeentzug' von sasi
"einen wunderschönen guten Morgen Jayani, ja, ich sitze in der Tat hier in diesem Moment mit einem Getreidekaffee ..... Ich kann meinem Körper hinsichtlich der Nahrung auch gut vertrauen, indem ich darauf höre,was er braucht. Und es…"
20. Juli 2009
Jayani hat geantwortet auf die Diskussion 'Kaffeeentzug' von sasi
"Hallo du liebe, ich habe die Erfahrung gemacht, wenn ich Kaffee trinke, daß ich davon Kopfweh bekomme. AB gesehen davon, daß ich gerade schwanger bin vertrage ich schon den Geruch an Kaffe nicht. urgs. Genauso auch gebratetes oder alles…"
19. Juli 2009
sasi hat geantwortet auf die Diskussion 'Kaffeeentzug' von sasi
"Liebe Mahashakti, vielen Dank für deine Antwort. Ein guter Hinweis nicht so streng mit sich zu sein. Überrascht von der Heftigkeit wollte ich es dann ganz genau wissen ;-) Ja, ich bin ein bischen weicher mit mir geworden und trinke jetzt…"
13. Juli 2009
Mahashakti Uta Engeln hat geantwortet auf die Diskussion 'Kaffeeentzug' von sasi
"Om Liebe Sasi, es ist toll, das du dich deiner "Sucht" stellst und beschlossen hast sie aus deinem Leben zu vertreiben. Kaffee kann bei übermäßigem Konsum wirklich zur Seuche werden, nämlich dann, wenn man…"
12. Juli 2009
Diskussion im Yoga Forum geposted von sasi

Kaffeeentzug

Hallo zusammen,ich habe nach meinem Befinden etwas viel Kaffee getrunken und habe ganz arglos letzten Montag meinen Morgenkaffee weggelassen.... und dann wurde ich sooooooooooooo müde, später kamen Glieder-und Kopfschmerzen hinzu. Donnerstag und Freitag habe ich jeweils einen Paracetamol genommen wegen der wirklich heftigen Körperschmerzen. Gestern und Heute habe ich jeweils nachmittags einen Kaffee getrunken, mein Befinden wurde erschreckenderweise gleich besser. auch heute noch hatte ich den…Mehr
11. Juli 2009
sasi ist nun Mitglied im mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community !

Namasté sasi !

16. Mrz 2009

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Anfänger/in
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Ich wohne in
zwischen Köln und Düsseldorf

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 8:32am am 13. September 2016 schrieb Omkara...

Namasté sasi,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 10:05am am 13. September 2017 schrieb Omkara...

Namasté sasi,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen