Wie (64)

Hinduismus – Wie entstand die Erde?

Hallo und herzlich Willkommen zu einem Kurzvortrag über: „Wie entstand die Erde laut Hinduismus? Was sind die Schöpfungsmythen über die Entstehung der Erde?“

Hier gibt es viele viele verschiedene Mythen. Es gibt zum Beispiel den einen Mythos, dass Vishnu auf dem Weltenmeer lag. In diesem Weltenmeer gibt es die Urschlange Ananta, und auf dieser Urschlange lag Vishnu. Und aus Vishnus Nabel kam eine Lotosblüte. Diese Lotosblüte wurde sehr groß, und aus dieser Lotosblüte entstand Lakshmi.

Und aus di

Mehr lesen...

Wie geht Tiefenentspannung?

Wie geht Tiefenentspannung? Wie kommt man in die Tiefenentspannung? Was macht man dort? Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de und ich bin Ausbildungsleiter von Entspannungskursleitern und ich habe auch schon sehr viele Tiefenentspannungstechniken ins Netz gestellt. Wie geht Tiefenentspannung?

Im Grunde genommen, du legst dich auf den Rücken oder du setzt dich bequem hin und dann lässt du dich von jemand in die Tiefenentspannung führen. Zunächst einmal ist es einfacher wenn dich jemand in d

Mehr lesen...

Wie Yoga machen?

Willst du Yoga üben, dann stellst du dir vielleicht die Frage, wie kann ich Yoga machen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Die eine ist, einen Yogakurs zu besuchen, es gibt Probestunden die meistens kostenlos sind. Dort kannst du feststellen, ob das Yogacenter, das Yogastudio oder Fitnessstudio einen Yoga unterrichtet, dass dir liegt. Eine weitere Möglichkeit wäre, gehe in einen Yoga Vidya Ashram Seminarhaus, dort gibt es Yoga- und Meditations- Seminare und Einführungswochenenden. Auch Yoga Fe

Mehr lesen...

Wie lebt man spirituell?

Spirituelles Leben heißt ausrichten des Lebens auf ein Göttliches. Wenn du das hohe Ideal hast zur Erleuchtung zu kommen, Gott erfahren zu wollen, ist das ein Zeichen, dass du spirituell lebst. Wie lebt man spirituell? Wenn du dich immer wieder öffnest für göttliche Inspiration, wenn du immer wieder um Führung bittest, wenn du immer wieder darum bittest, das herauszufinden, was zu tun ist, dann lebst du spirituell.

Wann lebt man spirituell? Wenn man spirituelle Praktiken übt, wenn du täglich med

Mehr lesen...

Wie übe ich den Pfau, wenn ich große Brüste habe? Heute geht es um den Pfau (Mayurasana). Der Pfau ist ja die 10. Grundstellung aus der Yoga Vidya Grundreihe. Viele ersetzen den Pfau durch die Krähe oder den Baum, aber in der Hatha Yoga Pradipika z.B. wird gesagt, dass der Pfau ganz besonders wichtig sei. Der Pfau beseitigt alle Krankheiten die durch ein Übermaß an Vata, Pitta oder Kapha entstehen.

Der Pfau ist sehr gut um das Verdauungsorgan zu aktivieren, wer den Pfau übt hat eine sehr gute Ve

Mehr lesen...

Mein Name Sukadev  und seit 1972 Vegetarier und seit 2011 Veganer und natürlich versuche ich auch meine Mitmenschen zu inspirieren sich vegan zu ernähren. Ich muss zugeben, der Erfolg ist beschränkt, deshalb kann ich auch nicht so viel dazu sagen. Obgleich ich der Gründer von Yoga Vidya bin und obgleich letztlich meine Yogalehren Grundlagen bilden für das was bei Yoga Vidya gelehrt wird, ist die Mehrheit der Sevakas der Gemeinschaftsmitglieder bei Yoga Vidya nicht vegan. Also bin ich doch recht

Mehr lesen...

Krishna sagt ja in der Bhagavad Gita im 6. Kapitel „Du selbst bist dein bester Freund, du selbst bist dein bester Feind“. Derjenige der in der Lage is,t sich selbst zu seinem Freund zu machen, der fühlt sich gut und wohl. Aber wie geht das?

Zum einen natürlich wenn du meditierst, wirst du konfrontiert mit den weniger positiven Aspekten in dir. Ein Mensch der nicht meditiert, denkt vielleicht manchmal wenn er sich über einen anderen Menschen ärgert, es liegt an dem andern Menschen. Wenn du mediti

Mehr lesen...

Wie Frieden finden?

Das ist eine Frage die viele Menschen haben. Wenn man Frieden finden will, ist in erster Linie innerer Frieden gemeint. Wie kannst du inneren Frieden finden. Ich möchte darauf hinweisen, ich habe das Buch geschrieben „Königsweg zur Gelassenheit“ und es gibt auch eine Podcast Reihe mit 235 Folgen mit Anregungen zu mehr Gelassenheit. Du musst sie nicht alle anschauen aber schaue z.B. auf unserer Internetseite und suche nach Gelassenheit, das hilft dir etwas zum Frieden zu kommen. Ein paar kleine T

Mehr lesen...

Wie alt ist Kundalini Yoga?

Die Frage die immer wieder gestellt wird, wenn es um Yoga geht, um Ayurveda, um östliche Heilkunde, um östliche Spiritualität, wie alt ist das eigentlich. Und so kann man sich auch fragen wie alt ist eigentlich Kundalini Yoga. Ehrlich gesagt, wir wissen es nicht genau. Wir wissen nur Kundalini Yoga ist sehr alt. Die ältesten Schriften die direkt über Kundalini sprechen sind meines Wissens Schriften aus dem frühen Mittelalter aus dem 7., 8., 9. Jahrhundert nach Christus. Aber Kundalini Phänomene

Mehr lesen...

Veden - Was ist das?

Heute wurde mir die Frage gestellt: Was sind die Veden, was ist das überhaupt Veden? Zunächst einmal könnte ich sagen: Veden, das ist der Plural von Veda. Veden ist ein Plural, den wir im Deutschen gebrauchen, die Engländer sagen Vedas, die Deutschen sagen Veden. Veden ist der Plural von Veda. Was ist aber Veda? Veda heißt: Wissen, Weisheit, Erkenntnis und als Veda bezeichnet man eine Sammlung von verschiedenen Schriften und Werken aus dem 2. und 1. Jahrtausend vor Christus, die zusammengefasst

Mehr lesen...

Reinkarnation - Wie schnell?

Eine der Fragen die mir gestellt worden ist: Reinkarnation wie schnell?

Wie schnell reinkarniert man sich nach dem Tod? Wie lange bleibt man in der Astralwelt? Wie schnell geht es, dass man wieder einen physischen Körper einnimmt? Die Antwort ist: Es kommt darauf an. Das Erleben nach dem physischen Tod in der Astralwelt ist von anderen Zeitempfindungen geprägt als die physische Welt. Es heißt manchmal, ein paar Sekunden in der Astralwelt können sein wie tausend Erdenjahre. Umgekehrt, in ein paar

Mehr lesen...

Yoga – wie lange halten?

Yoga – wie lange halten? Das ist eine der Fragen, die mir gestellt wurden.  Ich habe ja Fragen gesammelt und eine der Fragen, die gestellt wurden, war: „Yoga – wie lange halten?“

Zum Yoga gehören ja insbesondere die sogenannten Asanas. Asana heißt „Stellung“ oder „Haltung“. Und das Charakteristische an den Asanas ist eben, dass sie gehalten werden. Wie lange soll man jetzt diese Stellungen halten? Man kann sie entweder kürzer oder auch länger halten oder irgendwas dazwischen. Aber warum und wies

Mehr lesen...

Wie meditiert man?

Wie meditiert man? Wie meditieren Mönche? Wie meditieren Christen? Wie meditiert man richtig und wie meditiert man über etwas? Wie soll man wirklich meditieren?
Das sind einige Fragen, die Menschen stellen. Zunächst einmal, wie meditiert man richtig. Hier will ich gleich ein Wort zur Vorsicht sagen. Westliche Aspiranten kommen aus einer Gesellschaft, die von Leistungs- und Anspruchsdenken geprägt ist. Wenn du dann dieses Leistungsdenken in die Meditation hinein bringst, ist das nicht so gut. Es

Mehr lesen...

Wie Entspannung

Wie entspannt man sich? Wie entspannt man sich am besten? Wie entspannt man richtig und wie entspannen bei Stress?
Ein bisschen schmunzeln musste ich, als ich diese Fragen bekommen habe. Wie entspanne ich mich am Besten und wie entspanne ich richtig. Das ist geradezu dem Entspannen entgegen gesetzt. Du willst wieder Leistung, du willst die beste Entspannungstechnik haben. Du willst dich richtig entspannen und hast gleich Angst, dich nicht richtig entspannen zu können. Also wie entspannen? Indem

Mehr lesen...

Wie funktioniert das Meditieren?

Wie funktioniert das Meditieren? Was passiert in der Meditation? Was heißt meditieren überhaupt? Was macht man beim Meditieren und wie geht das Meditieren?
Das sind Fragen, die mir gestellt wurden und auf die ich heute eingehen möchte. Auch möchte ich dir ein paar Tipps geben.
Zunächst also die Frage: Wie funktioniert das Meditieren? Zuerst setzt du dich ruhig hin. Im Yoga nennen wir das Asana, eine Sitzhaltung. Du machst den Körper gerade, entspannst die Schultern, den Nacken und das Gesicht.

Mehr lesen...

Wie soll ich als Anfänger meditieren?

Wie soll ich mit Meditation anfangen? Gibt es Möglichkeiten, z. B. mit YouTube-Videos mit meditieren zu beginnen? Gibt es Möglichkeiten, als Anfänger online Tipps zu bekommen zum Meditieren, wie haben Anfänger einen guten Einstieg zum Meditieren? Das sind Fragen, die mir gestellt wurden. 
Als Anfänger ist der Beginn mit Meditieren ein wunderbares Abenteuer. Du lernst mehr über Dich selbst kennen, du lernst Erfahrungen zu machen, die du bisher nicht kanntest, du spürst plötzlich tiefe Freude, du

Mehr lesen...

Meditation: Wie mache ich es richtig?

Das ist eine der Fragen, die du stellen kannst, wenn du beginnen willst mit der Meditation. Du weißt, Meditation ist etwas Gutes, und dann willst du es natürlich richtig machen. Meditation: wie mache ich es richtig?
Das Wichtigste am Anfang wäre, die Vorstellung aufzugeben, dass es in der Meditation wichtig wäre, etwas richtig zu machen. Meditation will dich ja gerade herausholen aus dem Leistungsdenken, dem Anspruchsdenken, und der Vorstellung, dass du etwas richtig machen willst. Am Anfang geh

Mehr lesen...

Depression – wie komme ich raus?

Bist Du vielleicht in einem depressiven Gemütszustand? Dann überlegst Du, wie Du dort raus kommst. Es hängt jetzt natürlich davon ab, in welchem Grad der Depression Du bist und welche Depression Du hast.

Angenommen, Deine Depression ist begründet in einer Trauer wegen eines Verlustes, dann würde man sagen, dass man sich diesen Gemütszuständen stellen soll und durch den Trauerprozess hindurch gehen soll. Auf unserer Internetseite www.yoga-vidya.de kannst Du eingeben „Trauerprozess“ oder „Trauerph

Mehr lesen...

Ayurveda – wie lange?

Dies ist eine der Fragen, die mir so gestellt wurden. Wie lange sollte man Ayurveda machen? Es ist natürlich eine Frage, wie man Ayurveda verstehen sollte. Eigentlich ist Ayurveda die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben. Ayurveda bedeutet Leben in Harmonie mit sich selbst, den Naturgesetzen und dem, was sein soll.

Wenn Du vor diesem Hintergrund fragst: „Ayurveda – wie lange?“, würde man natürlich antworten: „Für das ganze Leben.“ Solange Du lebst, ist es auch wichtig, gut zu leben und so

Mehr lesen...

Asana – wie lange halten?

Wie lange sollte man eine Asana, eine Yogastellung, halten? Sollte man eine Asana lieber kürzer oder länger machen? Grundsätzlich, Asana heißt „Haltung“, und deshalb muss eine Asana natürlich gehalten werden.

Eine Asana, oder Yogastellung, sollte mindestens 10 Atemzüge lang gehalten werden. Als Grundsatz gilt, dass eine Körperhaltung, die mindestens 10 Atemzüge lang gehalten wird, eine Asana ist. Alles andere ist vielleicht eine Vorübung.

Als Anfänger oder Anfängerin wirst Du natürlich manchmal

Mehr lesen...