Yoga (252)

Wie kannst du Yoga zuhause praktizieren?

Welche Yogaübungen solltest du zuhause praktizieren? Wie lange sollte man Yoga zuhause praktizieren?

Ja, hallo und herzlich willkommen zu einem Text über Fragen zum Yoga. Und einige dieser Fragen, die mir gestellt worden sind beziehen sich auf die Yogaübungen zuhause.

Mein erster Tipp wäre natürlich frag deinen Yogalehrer, deine Yogalehrerin. In einem guten Yogakurs bekommst du auch Tipps wie du zuhause Yoga praktizieren kannst.

Auch wenn du bei Yog Vidya z. Bsp. zu einem Yoga Einführungsseminar

Mehr lesen...

Wie kann ich mit Yoga anfangen?

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Mit Yoga anzufangen ist etwas Großartiges. Mit Yoga tust du dir wirklich etwas Gutes. Wenn du Yoga übst, dann hast du mehr Energie, bessere Entspannung, kannst mit Stress besser umgehen. Du hast ein besseres Körpergefühl, spürst dich selbst mehr und kannst deine Ausstrahlung verbessern. Menschen, die Yoga üben, haben eine Ausstrahlung, die sich an der Haut zeigt, und insgesamt sind sie gesünder und es geht ihnen besser.
Yoga macht auch einfach Freude und

Mehr lesen...

Wie wird man ein Yogi/eine Yogini?

Die einfachste Weise wäre: Übe Yoga jeden Tag. Wenn du jeden Tag mindestens eine Stunde (besser zwei oder drei Stunden) Yoga übst, dann bist du eigentlich schon ein Yogi. Ein Yogi ist jemand, der Yoga übt ‒ und zwar ernsthaft.
Ein zweites Element, damit du ein Yogi bist, ist: Iss‘ kein Fleisch, keinen Fisch und keine Eier und verzichte auf alkoholische Getränke und Zigaretten.
Drittens richte dein Leben an hohen ethischen Idealen aus: Ahimsa (nicht Verletzten), Satya (Wahrhaftigkeit), Asteya (

Mehr lesen...

Wie verändert Yoga den Körper?

Wer Yoga übt, wird seinen ganzen Körper trainieren. Yoga ist Krafttraining, deshalb wirst du etwas mehr Muskeln haben. Yoga ist Flexibilitätstraining, deshalb wirst du flexibler sein. Größere Flexibilität heißt auch, dass die Haut besser aussieht und dass du graziöser gehen kannst und dich graziöser fühlst. Yoga entwickelt das Gleichgewicht, und auch das Gleichgewicht kann zu einem graziöseren Gang führen. Yoga entwickelt die Ausdauer, und das führt zu einer größeren Leichtigkeit des Seins.
Yog

Mehr lesen...

Ist Yoga zu zweit schwer?

Ist Yoga zu zweit schwer? Ist es gut zu zweit Yoga zu üben? Wie ist das, wenn du einen/eine Partner/erin hast. Wie kannst du Yoga gut üben? Das sind eine Reihe von Fragen, die mir gestellt worden sind, zum Thema Yoga zu zweit. Und das sind verschiedene Dimensionen.

Die eine Dimension wäre, angenommen, ihr seid zu zweit, seid leiert miteinander und ihr würdet Yoga gern zusammen üben. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch. Wenn ein Paar zusammen Yoga übt, das ist etwas Großartiges. Wenn ihr beide

Mehr lesen...

Warum wird Yoga ohne Schuhe geübt?

Eine Frage, die mir gestellt wurde ist: Warum wird Yoga ohne Schuhe geübt? Oder kann man Yoga auch mit Schuhe üben? Yoga ist ja eine Übung für Harmonie von Körper, Geist und Psyche. Im Yoga geht es darum, zu dir selbst zu finden und dazu gehört auch, dass das ganze so naturnah wie möglich ist. Und deshalb hat man normalerweise im Yoga keine Schuhe an. Füße sind etwas ganz großartiges und die Füße wollen sich auch bewegen. Und die Füße wollen auch spüren und fühlen und durch die Füße fließt auch

Mehr lesen...

Yoga ohne Grenzen

Die Frage die mir heute gestellt wurde ist: Wie geht Yoga ohne Grenzen. Das ist jetzt eine Frage, die mir so gestellt wurde, dass ich nicht nachhacken kann, was meint der Mensch überhaupt.

Was heißt Yoga ohne Grenzen? Zum einen könnte man sagen, viele Menschen schaffen sich selbst Grenzen und sagen, das kann ich nicht, das kann ich nicht und das kann ich nicht. Im Yoga lernst du diese Grenzen zu überwinden. Ich habe so vielen Menschen in den Kopfstand, Handstand, Skorpion oder die Krähe, also fo

Mehr lesen...

Was bewirkt Kundalini Yoga?

Kundalini Yoga ist der Yoga der Energie und der energetische Teil des Hatha Yoga, welcher sich mit dem Prana beschäftigt. In diesem Zusammenhang sprechen wir jedoch vom „klassischen Kundalini Yoga“ und nicht dem von Yogi Bhajan gegründetem „3HO“ Kundalini Yoga, was eine spezielle Form des Yoga ist.

Kundalini Yoga in den klassischen Yoga Schriften

Nach den klassischen Schriften des Yoga, ist Kundalini Yoga der Yoga der Energie und der Energiearbeit, um das „Prana“ (Lebensenergie) zu steigern. Das

Mehr lesen...

Wer kann Yoga üben?

Ich meine jeder der üben will, kann auch Yoga üben, denn es gibt so viele verschiedene Yogaarten und Yogaformen. Wenn Du dein Leben in irgendeiner Art und Weise verbessern willst, etwas tun willst für deine Gesundheit, mehr Energie brauchst oder ruhigere Energie brauchst, wenn du dich besser fühlen willst für deine geistigen Kräfte, oder mehr zu dir selbst kommen willst, oder mehr Harmonie mit dir selbst fühlen willst, deine Beziehung zu anderen Menschen oder zur Natur vertiefen willst, dann ist

Mehr lesen...

Warum Yoga in der Schwangerschaft?

Warum sollte man Yoga während der Schwangerschaft üben oder besser gesagt, warum sollte Frau in der Schwangerschaft Yoga üben? Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen. Es gibt gesundheitliche Gründe, es gibt psychische Gründe, es gibt Mutter-Kind-Beziehungsgründe und es gibt spirituelle Gründe. Auch gibt es Gründe, die für eine gute Entwicklung des Kindes sprechen.

Zunächst der gesundheitliche Aspekt, der für Yoga in der Schwangerschaft spricht. Yoga ist gesund. Yoga hilft, dass der Körper gesu

Mehr lesen...

Warum Yoga?

Warum sollte man Yoga üben? Wozu ist Yoga überhaupt gut? Warum wird Yoga so gerne praktiziert? Ja es gibt viele Gründe und  ich möchte dir über einige davon erzählen.

Yoga heißt Einheit, Harmonie und Vereinigung. Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, um Körper, Geist und Seele zur Harmonie zu führen. Yoga ist ein System von Übungen, das dir helfen kann dich mit dir selbst, mit deiner Umwelt, mit deinen Mitmenschen in Harmonie zu fühlen und mit anderen auf der ganzen Welt. Wer Yoga übt, fühlt

Mehr lesen...

Warum Yoga Socken?

Heutzutage gibt es in Yogashops, Seminarhäusern, im Internet und anderen Stellen spezielle Yogasocken zu kaufen. Warum sollte man für Yoga spezielle Socken brauchen? Für Yoga brauchst du nicht wirklich Socken, aber Socken können hilfreich sein. Im alten Indien wurde typischer Weise barfuß geübt, da es dort typischer Weise für den größten Teil des Jahres recht warm ist. Das Üben barfuß bietet darüber noch weitere Vorteile und du spürst den Boden direkt unter den Füßen.

Hygiene und Kälte

Manche Yo

Mehr lesen...

Warum Yoga so gesund ist

Heute ist es bekannt, Yoga ist gut für die Gesundheit. Yoga hilft, dass du dich wohler fühlst, dass du nicht so schnell krank wirst und wenn du krank wirst, dass du schneller wieder gesund wirst. Es gibt dazu eine Menge von Studien. Auf unseren Internetseiten wiki.yoga-vidya.de gibt es eine Seite, die sich wissenschaftliche Studien nennt, und auf dieser Seite findest du sehr viele hunderte von Studien, die nachweisen, Yoga ist gesund. Yoga ist gut gegen Rückenprobleme. Yoga ist gut gegen Kopfsch

Mehr lesen...

Warum Yoga machen?

Warum solltest du Yoga machen? Frage dich selbst, weshalb du Yoga machen solltest. Ich habe schon Vorträge gegeben, zu dieser Frage, „warum Yoga, warum Yoga-Übungen“ und du könntest dir diese Vorträge anhören. Aber vielleicht kennst du Yoga bereits und du willst dich im Moment motivieren, warum Yoga zu machen jetzt sinnvoll ist.
Es gibt verschiedene Gründe, die für Yoga sprechen. Ein Grund ist, dass du dich sofort besser fühlst. Wenn du dich mal nicht so gut fühlst, dann übe einfach Yoga und es

Mehr lesen...

Warum Yoga für Männer?

Die Frage „Warum Yoga für Männer?“ wird mir manchmal gestellt. Dies kann man auf zwei Arten interpretieren. Zum Einen, warum ist es vielleicht gut, eigene Yogastunden zu haben, die nur für Männer geeignet sind und zum Zweiten, was haben Männer davon, Yoga zu üben.
Zunächst noch einmal die Frage: „Warum ist es auch für Männer gut, Yoga zu üben“? Heutzutage wird Yoga vermehrt von Frauen geübt, vermutlich sind 80 – 90% der Yogaübenden in Mitteleuropa Frauen. Die Anzahl der Männer beschränkt sich au

Mehr lesen...

Warum Yoga barfuß?

Warum wird Yoga barfuß geübt? Yoga kann barfuß oder auch mit Socken geübt werden, typischer Weise jedoch nicht in (Sport-) Schuhen oder Gymnastikschuhen. Bei den Yogaübungen kommt es auch vor, die Füße zu berühren, wie zum Beispiel in der Vorwärtsbeuge, dem Bogen, der Königskobra und der Taube, was alles Namen von Yogastellungen sind, bei den an die Füße gefasst wird.

Mehr Körperbewusstsein und Halt

Dabei hat man einen besseren Halt und es fühlt sich barfuß (oder in Socken) besser an. Füße sind

Mehr lesen...

Ayurveda Fastenkur

Detoxen und neue Frische leben – Fastenkurs „die Leichtigkeit des Seins“
Vom 11.12. bis 18.12.22 vor Ort und oder Online 
Jeden morgen Inspiriation und Begeitung durch die Fastenkur. Du kannst auch mitmachen wenn du nebenbei Arbeiten gehst.
 
 
Fasten entgiftet nicht nur Körper und Geist, sondern hilft auf allen Ebenen sich leicht zu fühlen. Wir nutzten für diesen Wochenkurs, das Wissen und Techniken aus dem Yoga und Ayurveda. Beginnend starten wir mit einen yogischen Darmreinigung, den Shank Praksha
Mehr lesen...

Wann Yoga nach Gebärmutterentfernung?

Wann Yoga nach Gebärmutterentfernung? Eine Frage, die mir gestellt worden ist. Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de.

Wenn Du also eine Operation hinter Dir hast oder vor Dir hast, und die Gebärmutter entfernt wurde oder entfernt werden muss, wann kannst Du wieder mit Yoga beginnen? Bestimmte Aspekte des Yoga kannst Du natürlich sofort machen, schon wenn Du noch im Krankenhaus bist. Denn Tiefenentspannung, Mantrawiederholung oder Meditation im Liegen geht natürlich auch, sobald Du wieder a

Mehr lesen...

Wann Yoga nach Kaiserschnitt?

Ab wann kann nach einer Entbindung mit Kaiserschnitt wieder Yoga praktiziert werden? Die Antwort auf diese Frage hängt zunächst davon ab, auf welchen Aspekt des Yoga sich die Frage bezieht.

Die sanften Übungen des Yoga

Bestimmte Aspekte des Yoga wie Tiefenentspannung, Meditation, Lenkung des Bewusstseins und bewusste Atmung können sofort nach einem Kaiserschnitt praktiziert werden. Auch sanfte Wechselatmung und andere Atemübungen können auch direkt danach praktiziert werden. Diese Übungen sind s

Mehr lesen...

Wann Yoga nach der Schwangerschaft?

Hast du oder eine Freundin von dir vielleicht gerade eine Geburt hinter dir? Dann ist die Frage: Wann kannst du Yoga nach der Schwangerschaft üben? Es hängt natürlich zum ersten davon ab, wie die Geburt verlaufen ist. Und zweitens davon, wie schnell die Frau sich danach wieder regeneriert. Im Grunde genommen kann man aber sagen, dass direkt nach der Schwangerschaft bzw. direkt nach der Geburt schon bestimmte Yogaaspekte möglich sind. In jedem Fall sind das Tiefenentspannung, Meditation, bewusste

Mehr lesen...