Gelassenheit (6)

Gelassenheit – was ist das?

Was ist Gelassenheit? Danke für diese Frage. Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de, ich bin Yogalehrer und Seminarleiter und ich gebe gerne Seminare und Workshops zum Thema „Gelassenheit entwickeln“. Ich habe auch ein Buch geschrieben zum Thema „Der Pfad zur Gelassenheit“ und habe auch eine ganze Podcast Serie gemacht von 235 Folgen zum Thema Gelassenheit. Also eine Menge…
Aber was ist überhaupt Gelassenheit? Gelassenheit hat viele Aspekte.
Vom Standpunkt des Wortes: Gelassenheit heißt Los

Mehr lesen...

Die Gelassenheit, Dinge anzunehmen

Wie kann ich die Gelassenheit entwickeln, um Dinge anzunehmen, wie sie sind?

Das ist letztlich ein Teil des Gelassenheits-Spruches. Es gibt ja den Gelassenheits-Ausspruch in drei Teilen: „Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann. Gib mir die Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann. Und gib mir die Weisheit, zwischen beiden zu unterscheiden.“ Manches kannst Du ändern, und es ist gut, dass Du sie änderst. Manches kannst Du nicht ändern und da gilt es, si

Mehr lesen...

Das Gegenteil von Gelassenheit

Was ist das Gegenteil von Gelassenheit. Man kann sagen, es gibt drei Arten von Grundgegenteilen von Gelassenheit: Ärger, Angst und Depression.
Im Ayurveda sprechen wir von den drei Grunddoshas Vata, Pitta und Kapha. Vata ist der luftige Typ, der alle möglichen neuen Ideen hat. Wenn Vata übersteuert ist, wird es zur Angst. Wenn du ängstlich bist, bist du vielleicht ein Vata-Typ oder du hast eine Vata-Übersteigerung und bist so ins Gegenteil von Gelassenheit gekommen, nämlich Angst.
Die zweite M

Mehr lesen...

Veden - Was ist das?

Heute wurde mir die Frage gestellt: Was sind die Veden, was ist das überhaupt Veden? Zunächst einmal könnte ich sagen: Veden, das ist der Plural von Veda. Veden ist ein Plural, den wir im Deutschen gebrauchen, die Engländer sagen Vedas, die Deutschen sagen Veden. Veden ist der Plural von Veda. Was ist aber Veda? Veda heißt: Wissen, Weisheit, Erkenntnis und als Veda bezeichnet man eine Sammlung von verschiedenen Schriften und Werken aus dem 2. und 1. Jahrtausend vor Christus, die zusammengefasst

Mehr lesen...

Die Gelassenheit des Alters

Entwickeln Menschen im Alter Gelassenheit? Das ist eine Frage, die mir gestellt wurde. Mein Name ist Sukadev, von www.yoga-vidya.de. Dies ist ein Beitrag aus der Reihe „Fragen zur Gelassenheit“. Ich habe ein Buch geschrieben, „Der Königsweg zur Gelassenheit“ und meine Seminare zum Thema „Gelassenheit entwickeln“, sind vermutlich die bestbesuchten der Seminare, die ich gebe. Insbesondere von den Seminaren, die keine Yogalehrer Ausbildung oder -Weiterbildung sind.

Werden Menschen im Alter tatsächl

Mehr lesen...

Wie kann man Gelassenheit lernen?

Wie kann man Gelassenheit lernen? Mein Name ist Sukadev. Ich bin Seminarleiter bei Yoga Vidya. Und ich habe auch ein Buch geschrieben zu dem Thema „Der Königsweg zur Gelassenheit“ und gebe viele Seminare und Workshops zum Thema Gelassenheit entwickeln. Wie kann man Gelassenheit lernen.

Da gibt es so viele verschiedene Aspekte. Ein Aspekt wäre dir bewusst zu machen, dass du Gelassenheit lernen willst.

Es fängt alles an letztlich mit einem inneren Entschluss. Wenn du den Entschluss fassen willst i

Mehr lesen...