mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Mahashakti Uta Engeln
  • 56, Weiblich
  • Papenburg
  • Deutschland
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Mahashakti Uta Engeln

  • Ananda
  • Bharati-Bettina
  • Parvati
  • Charusheela
  • Barbara
  • Miroslav Grosser
  • Verena Elisabeth
  • MissSandra
  • Babette
  • Gute Reise
  • Andrea
  • Mahalakshmi
  • Tina
  • susanne schiborr
  • elly

Musik

Laden…

Mahashakti Uta Engelns Diskussionen im Yoga Forum

Natur-Kur oder was ... ?

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von LongingForNature 20. Nov 2013. 35 Antworten

Wie gefällt dir www.yogatherapie-portal.de

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Mahashakti Uta Engeln 27. Feb 2009. 3 Antworten

Twitter

Laden… Feed wird geladen

 

Das Profil von Mahashakti Uta Engeln

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Blog-Beitrag von Mahashakti Uta Engeln

Loslassen Lernen #3.2: Die 10 Lebensregeln (Regel 6-10)

Weiter gehts mit den 10 Lebensgesetzen, den Lebensregeln. Erfahre in diesem Beitrag, wie du am elegantesten und entspanntesten mit den unkontrollierbaren Wendungen des Lebens umgehen kannst.Wenn du die Lebensgesetze in dein Denken integrierst, bleibst du immer bei dir, in deiner inneren Mitte. Egal was geschieht. Dich wirft nichts aus der Bahn. Nicht wirklich. Höchstens mal ganz kurz, bis du dich vom Schreck erholt hast. Und dann hast du dein Leben wieder im Griff.... hier das Video schauen:…Mehr
Sep 13
Blog-Beitrag von Mahashakti Uta Engeln

Loslassen Lernen #3.1: Die 10 Lebensregeln (Regel 1-5)

Loslassen lernen, Lebensregeln anwenden. Es lebt sich leichter, wenn man die Lebensregeln bewusst in seinem Leben (an)erkennt. Bewusstsein lässt leichter los.Es ist immer schwierig loslassen zu lernen. Mit Hilfe des richtigen Verständnisses der Lebensregeln fällt es leichter, eine hilfreiche Perspektive einzunehmen.So mancher Aspekt des Loslassens fällt dann einfach leichter. Daher ist es unbedingt der Mühe wert, wenn man sich auf die Lebensregeln bewusst einlässt.Wirksam sind sie sowieso.Egal,…Mehr
Sep 5
Blog-Beitrag von Mahashakti Uta Engeln

Loslassen Lernen #2: Wie du Entscheidungen mit Leichtigkeit triffst

Loslassen lernen und bessere Entscheidungen treffen – Wie das zusammen hängt? Wenn du Schwierigkeiten hast Entscheidungen zu treffen, dann must du deine bisherigen Methoden loslassen und andere anwenden.Sobald du den richtigen Fokus gefunden hast, ist es ganz leicht.Welcher Fokus das ist, das erfährst du hier.Entscheidungen treffen ist erstaunlich leicht, wenn man weiß, was dabei wirklich wichtig ist.Hier erfährst du Wichtiges über die Hintergründe guter Entscheidungen, und wie du sie ganz…Mehr
Aug 30
Mahashakti Uta Engeln hat den Blog-Beitrag 'Loslassen Lernen #1 – In 4 Schritten zur Befreiung' von Mahashakti Uta Engeln kommentiert
":-)"
Aug 29

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Vidya Ausbildungsleiter/in
Ein paar Worte über mich ...
Nach ca 20 Jahren im EDV-Business bin ich zu Yoga-Vidya gezogen. Dort habe ich 9 Jahre lang gelebt und gearbeitet, und die Yogatherapie für Yoga-Vidya aufgebaut. Ende 2011 hat mich Shivananda in die Welt geschickt, um dasselbe auch ausserhalb der geschützen Ashram-Umgebung zu tun. Seitdem lebe und arbeite ich in Papenburg. Kontakt: http://www.manipura.de
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Swami Shivananda
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
http://termine.manipura.de
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
Ich bin Yogatherapeutin und erstelle dir ein besonderes Yoga-Übungs-Programm, mit dem Du Deine Beschwerden verjagen und dein Leben erfreulich gestalten kannst. Kontaktadresse ist http://www.manipura.de
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
nein
Folgenden Yoga praktiziere ich
Chakra-Yoga, Kundalini-Yoga, Heilyoga, Yogatherapie, Klangyoga
Ich wohne in
26871 Papenburg
Website:
http://www.manipura.de/

Brahma-Mudra - Eine einfache Übung um Schulter-Nacken-Verspannungen zu lösen

Mahashakti Uta Engelns Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Mahashakti Uta Engelns Blog

Loslassen Lernen #3.2: Die 10 Lebensregeln (Regel 6-10)

Gepostet am 13. September 2017 um 12:30pm 0 Kommentare

Weiter gehts mit den 10 Lebensgesetzen, den Lebensregeln. Erfahre in diesem Beitrag, wie du am elegantesten und entspanntesten mit den unkontrollierbaren Wendungen des Lebens umgehen kannst.

Wenn du die Lebensgesetze in dein Denken integrierst, bleibst du immer bei dir, in deiner inneren Mitte. Egal was geschieht. Dich wirft nichts aus der Bahn. Nicht wirklich. Höchstens mal ganz kurz, bis du dich vom Schreck erholt hast. Und dann hast du dein Leben wieder im…

Weiterlesen

Loslassen Lernen #3.1: Die 10 Lebensregeln (Regel 1-5)

Gepostet am 5. September 2017 um 12:05pm 1 Kommentar

Loslassen lernen, Lebensregeln anwenden. Es lebt sich leichter, wenn man die Lebensregeln bewusst in seinem Leben (an)erkennt. Bewusstsein lässt leichter los.

Es ist immer schwierig loslassen zu lernen. Mit Hilfe des richtigen Verständnisses der Lebensregeln fällt es leichter, eine hilfreiche Perspektive einzunehmen.

So mancher Aspekt des Loslassens fällt dann einfach leichter. Daher ist es unbedingt der Mühe wert, wenn man sich auf die Lebensregeln bewusst…

Weiterlesen

Loslassen Lernen #2: Wie du Entscheidungen mit Leichtigkeit triffst

Gepostet am 30. August 2017 um 9:27am 0 Kommentare

Loslassen lernen und bessere Entscheidungen treffen – Wie das zusammen hängt? Wenn du Schwierigkeiten hast Entscheidungen zu treffen, dann must du deine bisherigen Methoden loslassen und andere anwenden.

Sobald du den richtigen Fokus gefunden hast, ist es ganz leicht.

Welcher Fokus das ist, das erfährst du hier.

Entscheidungen treffen ist erstaunlich leicht, wenn man weiß, was dabei wirklich wichtig ist.

Hier erfährst du Wichtiges über…

Weiterlesen

Loslassen Lernen #1 – In 4 Schritten zur Befreiung

Gepostet am 28. August 2017 um 5:30am 2 Kommentare

Leiden ist ein emotional-geistiger Prozess, und entsteht in unserem Inneren. Da wir grundsätzlich Einfluss auf unsere emotional-geistigen Prozesse nehmen können, ist damit Leiden einstellungsabhängig.

Jeder hat die Wahl seine inneren Prozesse zu verändern, und so aus dem Leiden auszusteigen. Eine wichtige Rolle spielen in diesem Geschehen die verschiedenen Abhängigkeiten.

Immer dann, wenn wir uns abhängig fühlen leiden wir. Wir leiden, wenn wir glauben keinen Einfluss zu…

Weiterlesen

16 yogische Ideen, um im Urlaub so richtig loszulassen >> für noch mehr Ruhe im Geist!

Gepostet am 12. Juli 2017 um 11:37am 0 Kommentare

Loslassen im Urlaub: 16 Ideen, wie du Gedanken loslassen und wirksam abschalten kannst

16 Ideen für Yogis, damit der Urlaub gelingt. Mit Infografik

(Als Spickzettel ausdrucken und mitnehmen! :-) ...)

Endlich Urlaub! Jetzt mal so richtig ausspannen.

Und dann? … Dann rennen die Gedanken erst so richtig los. Loslassen im Urlaub ist ein Thema für…

Weiterlesen

Kommentarwand (26 Kommentare)

Um 7:25pm am 22. Februar 2009 schrieb Kumari Susanne Fiebig...
danke! bald bestimmt aber auch mal wieder in live =D
Um 5:03pm am 24. Februar 2009 schrieb Lutz Hertel...
... ich sitze - leider - viel am Computer (Du bestimmt auch) und dann versuche ich, eMails möglichst gleich zu beantworten, sonst wird der Stau unüberschaubar.

nochmals ein herzlicher Gruß
von Lutz
Um 6:43pm am 26. Februar 2009 schrieb Simone Mohini Hug-Breitkopf...
Hallo Mahashakti,
schön deine fröhlichen Fotos zu sehen!
Mana Mohini
Um 11:26am am 1. März 2009 schrieb Savitri Sabine Kellerhals...
OM liebe Mahashakti,
danke für die Einladung, bin gerne dabei. Leider bin ich technisch nicht mehr auf dem neusten Stand und ich blick momentan noch nicht so ganz durch, wie das alles so läuft......
liebe grüße
savitri
Um 8:27pm am 9. März 2009 schrieb Manuela...
Hallo Mahashakti, hab mich jetzt angemeldet und bin erst mal überfordert von der Vielfalt, die hier angeboten wird. Am liebsten würde ich jetzt erstmal alles durchlesen nur die Zeit fehlt mir.
Vielen Dank, dass du mich hierhin eingeladen hast. Mit der Zeit werde ich schon durchblicken.
Liebe Grüße
Manuela
Um 3:14pm am 11. März 2009 schrieb Bhakti Teuber...
Liebe Mahashakti,
Danke für Deine Einladung und die Begrüßung nun muß ich mich erstmal in die neue technik einarbeiten aber Unterstützung wurde mir schon angeboten und so wird es irgendwann klappen.
Immer noch interessiert bin ich an speziellen Yogaübungen für ältere Menschen und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen...
schön dass du mich auf diesem Weg zum im Kontakt und imYoga - Fluß
bleiben eingeladen hast. .. das läst sich zwischendurch immer mal verwirklichen, ansonsten mache ich mich gerade Selbstständig mit Entspannungskursen, meditativen Tänzen und Elternseminaren. Es gibt viel zu tun und das Kraftschöpfen, Entspannen, Meditieren Tanzen und Singen durchwirkt zum Glück den Organisations-und WerbungsStress.
Dem Einen entgegen Bhakti
Um 6:42pm am 29. März 2009 schrieb Katharina Ellendorff...
Lieb e Mahashakti,
bin angehende Yogatherapeutin. Um sich einzuloggen bei Yogatherapeuten habe ich Probleme. Benutzername ?? Passwort ??? Habe das Passwort (ich weiss nicht ob ich es hier nennen kann)was uns damals gegeben wurde ausprobiert aber es klappt nicht . Kannst du mir weiterhelfen? Danke Katharina
Um 5:53pm am 11. April 2009 schrieb Prema...
Hari Om liebe Mahashakti.
Ich bin sehr froh über das Yogatherapieportal und die Möglichkeit Antworten auf Fragen zu bekommen oder Antworten zu geben. So konnte ich schon mehrmals als Yogalehrerin von deinen Antworten Hilfe bekommen. Ich lebe nah bei Köln und unterrichte Yoga seit 10 Jahren.
Herzliche Grüße
Om und Prem

Prema
Um 11:20am am 24. April 2009 schrieb Christian Lindenberg...
Liebe Mahashakti,
ich bin sehr beeindruckt von Deinen Aktivitäten und dem Yoga-Therapie-Portal sowie Deinen sorgfältigen Antworten auf Fragen, die dort gestellt werden. Ich selbst mache die Yogalehrer-Ausbildung in Berlin und bin Physiotherapeut.
Bei Deiner Antwort auf Ataxie fehlt allerdings ein wichtiger Hinweis: beim Üben mit Ataxie-Patienten ist es wichtig, mit Stellungen mit breiter Unterstützungsfläche zu beginnen und diese schrittweise zu reduzieren. Ich vermute, daß eine Patientin mit schwerer Ataxie mit der Heldenstellung überfordert ist, vermutlich stellt Tadasana schon eine Herausforderung für sie dar. Ich hätte Dir diese Stellungnahme gern nicht-öffentlich gesandt, habe aber Deine e-mail-Adresse hier nicht gefunden und bin ungeübt im Umgang mit diesem Medium.
Liebe Grüße,
Om Shanti
Christian
Um 2:59pm am 1. Mai 2009 schrieb kalima...
Liebe Mahashakti, Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Heilpraktiker- Prüfung!!!!
Ich freu mich für dich und für uns alle, besonders für deine Klienten, und ich freu mich auf unsere vielen Projekte!
Liebe Grüße
om shanti
kalima

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen