mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Karma Ratna
  • Männlich
  • Horn-Bad Meinberg
  • Deutschland
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Karma Ratna

  • Veronika Vokyka
  • Sadhaka
  • meju
  • Dominik B.
  • Minimia
  • Gudrun
  • Thomas
  • Heike Mirabai
  • Ananda
  • Parvati
  • Sista T
  • diamantweg
  • Silkabelli
  • Aurelia
  • Parashakti

Karma Ratnas Gruppen

Karma Ratnas Diskussionen im Yoga Forum

Brahman Entwicklungen:

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Karma Ratna Nov 11. 2 Antworten

"Wieso verwechseln viele oft die erste Brahman Stufe mit den weiterführenden."Die Ewigen erkennen die Ewigen in den Ewigkeiten.Mögliche Gründe wieso wir glauben die Stufe auf der wir uns befinden die…Weiterlesen

Tags: #Brahman#

Meister

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Diamir Sep 9. 1 Antwort

Was tun wenn man einen Meister begegnet ?Auf gar keinen Fall ärgern oder prüfen, verhaltet euch normal, seid freundlich, wer weis wie es dem Meister geht, seid bemüht stehts zu helfen. Es geht darum…Weiterlesen

Offener Lotus

Gestartet Juli 6 0 Antworten

Geschlossener Lotus: beide Beine sind überkreuzt auf den Oberschenkeln.Halboffener Lotus: ein Bein auf den OberschenkelOffener Lotus: beide Beine sind gelöst von den Oberschenkeln.Ps: die normale…Weiterlesen

Ein Gebet

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von D.Jahnke Juli 4. 1 Antwort

Ein GebetKosmos, da ich in alle Ewigkeiten und darüberhinaus mit dir weilen werde. Bitte ich dich mir von Angesicht zu Angesicht zu erscheinen.Lass mich sehen was du siehst, lass mich hören was du…Weiterlesen

Tags: #karma_ratna, #gebet

 

I E A O U M - Urmantra - Pi

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Blog-Beitrag von Karma Ratna

Gott schauen : Erfahrungsberichte im Samadhi

Gott schauen : Erfahrungen im SamadhiEntschuldigt bitte im Voraus die Ausdrucksweise und vielen Rechtschreibfehler. (ich habe einfach viele Dinge gesehen in den Maha Nirvikalpa Samadhi - habe Dinge gesehen die noch keiner bisher gesehen hat ( kann sehen im Samadhi das dieses Wissen nicht gesehen wurde ) diese Samadhi Erkenntnisse in Worte zu fassen und zu formulieren wird bestimmt noch Jahrzehnte dauern.)Ich danke Yoga Vidya und Sukadeva Volker Bretz, Swami Vishnu, Swami Shivanada,…Mehr
vor 17 Stunden
Karma Ratna hat einen Status gepostet.
"Göttliche Erkenntnis"
vor 17 Stunden
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Der Tag

Es wurde alles an einem Tag erschaffen.Wenn der Tag, Licht bedeutet. Zwischen Dunkelheit und Helligkeit sich das Farbenlicht-Spektrum bildet. Alle Tage zusammen sind, der Tag, weil sie aus dem gleichen Licht entstehen, die Erde sich dreht. Das bedeutet auch alle Nächte zusammen sind nur die Nacht. Wenn wir das so betrachten eröffnet uns der Himmel eine gigantische Sicht, die sich immer weiter öffnet Nie endend , ewig und weit darüber hinaus.Verzeiht mir die Rechtschreibfehler , glaube und hoffe…Mehr
Montag
Abhati hat den Blog-Beitrag 'Samadhi Erfahrungen' von Karma Ratna kommentiert
"Kommt mir bekannt vor, lieber Karma. ;) Es heißt ja auch, man solle vorsichtig mit äußerungen über spirituelle Erfahrungen sein. Denn jede Erfahrung ist in sich und aus sich selbst herraus einzigartig. Indem wir über…"
Dez 5
Karma Ratna hat den Blog-Beitrag 'Urdhvareta Pranayama ist ein Pranayama, in welchem die Energien nach oben ausgerichtet werden' von Sukadev Bretz kommentiert
"Lieber Sukadev soweit ich das sehe oder verstanden habe : Prana bezieht sich auf die ausstrahlende Kraft - das bedeutet diese ist für die einatmung verantwortlich / prana auszustrahlen bedeutet in seiner Mitte sein. (Prana bedeutet ja Energie…"
Dez 5
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Samadhi Erfahrungen

Von 1999 an brauchte ich ca 13 Jahre für Schließungen durch Maha-Nirvikalpa-Samadhi der Körper-Energie-Zentren was sich nicht mehr öffnen ließ nach paar Jahren Übung , diese öffnente sich erst nach 13 Jahren der Schließung, auch darüber sprechen war mir nicht möglich, weil es wurde nicht verstanden.Es scheint so das die nächsten weitere 13 Jahren sich die Samadhis öffnen werden, für die Öffnung der Körper-Energie-Zentren, all die gesammelten Eindrücke der Jahre sich transformieren.Dann scheint…Mehr
Dez 5
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Maha Nirvikalpa Samadhi Erfahrung: 3

Wieso ich hellhörig wurde und nicht mehr gut hören sagen konnte:Vor ca. 18 Jahren hörte und erlebte ich die kosmischen vollendenden Klangwelten allen Seins in der Höchsten lautesten kosmischen Klangform, hörte die Tiefsten klänge , die Feinsten, die kleinsten in der Lautstärke, größten Lautstärke ......... in den gigantisch großen Kosmologischen Klangwelten und weit darüberhinaus.Es werden dort Dinge über denn Kosmos gehört und gesehen, über die kosmische äußere Ordnung, die kosmische innere…Mehr
Dez 3
Es wurden 5 Fotos von Karma Ratna vorgestellt
Nov 29
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Unendliche Gleichung vom Leben

Unendliche Gleichung vom Leben :Wort = Sprache = Kommunikation = Information = Sein = Ewig = Zeit = Raum = Erfahrung = Existenz = Teilung = Handlung = Wissen = Vielfalt = Leben = Schöpfung = Urgrund = Glückseligkeit = Alldurchdringend = Allumfassend = Geburt = Leben = Sterben = Tod = Energie = Licht = Bewegung = Schwingung = Erkenntnis = Wahrnehmung = Reinheit = Essenz = Begreifen = Nahrung = Wachstum = Evolution = Gegenwart = .......Mehr
Nov 26
Karma Ratna hat geantwortet auf die Diskussion 'Aus welcher Ebene kommen die Wesenheiten, die durch Heiler wirken - Frage an Sukadev' von Sukadev Bretz
"Besser wäre die Welten als eine göttliche Wesenheit betrachten um darin Heilung zu finden. Loka Samastha Sukhino Bhavantu"
Nov 25
Foto gepostet von Karma Ratna
Nov 25
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Ein unendliches Gebet für das Gemeinsame

Ein unendliches Gebet für das GemeinsameIch bete für eine gemeinsame Zeit und Einheit in der Zeit.Ich bete für eine Gleichberechtigung für Eltern ohne und mit Heirat.Ich bete für eine gute Erziehung der Kinder und gute Behandlungen.Ich bete für eine gemeinsame gute werden in der Welt bei Tag und Nacht.Ich bete für das Licht und die Dunkelheit die sich zum Licht richtet.Ich bete für Gott woraus der Gott und die Göttin geworden sind.Ich bete für alles gewordene aus Gott und Göttin den Sohn und…Mehr
Nov 13
Blog-Beiträge von Karma Ratna
Nov 11
Karma Ratna hat geantwortet auf die Diskussion 'Brahman Entwicklungen:' von Karma Ratna
"Entwicklungen im Ewigen . Nur was man selber erfahren hat erkennt man im anderen wieder , wenn jemand gigantische Ebnen erfahren hat, ist das ist noch geringfügig ausgedrückt, bzw. viel höheren Ebenen erfahren hat, werden die , die…"
Nov 11
Fotos gepostet von Karma Ratna
Nov 7
Fotos gepostet von Karma Ratna
Nov 4

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r, Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in, Yogalehrer/in, Yoga Vidya Seminarleiter/in, Anderes Yoga Zentrum, Mitarbeiter/in bei Yoga Vidya, Yoga Meister
Ein paar Worte über mich ...
Yoga, Hatha-Yoga, Vinyasa-Yoga, Kundalini-Yoga, Weises-Tantra, Mantra, Yantra ...... Seid über 30 Jahren auf dem spirituellen Weg erfährt man so viele Dinge ........die
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Gott, Brahman, Allah, und all die unendlichen Namen die das kosmische namenlose Wesen hat.....
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
Deutschland weit an den unterschiedlichsten Yogatraditionen und Schulen
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Yantra Yoga, Mantra Yoga, Tantra Yoga, Hatha Yoga, Bhakti Yoga, Karma Yoga, Kundalini Yoga, Brahman, Vishnu, Shiva, Gott, Allah, ......
Ich wohne in
Thornerstr. 4. /. 32805 Horn-Bad Meinberg
Website:
http://traditioneller-yoga.de

Karma Ratnas Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Karma Ratnas Blog

Gott schauen : Erfahrungsberichte im Samadhi

Gepostet am 13. Dezember 2017 um 12:30am 1 Kommentar

Gott schauen : Erfahrungen im Samadhi

Entschuldigt bitte im Voraus die Ausdrucksweise und vielen Rechtschreibfehler.

(ich habe einfach viele Dinge gesehen in den Maha Nirvikalpa Samadhi - habe Dinge gesehen die noch keiner bisher gesehen hat ( kann sehen im Samadhi das dieses Wissen nicht gesehen wurde ) diese Samadhi Erkenntnisse in Worte zu fassen und zu formulieren wird bestimmt noch Jahrzehnte dauern.)

Ich danke Yoga Vidya und Sukadeva Volker Bretz, Swami Vishnu, Swami…

Weiterlesen

Der Tag

Gepostet am 11. Dezember 2017 um 3:53pm 0 Kommentare

Es wurde alles an einem Tag erschaffen.

Wenn der Tag, Licht bedeutet. Zwischen Dunkelheit und Helligkeit sich das Farbenlicht-Spektrum bildet. Alle Tage zusammen sind, der Tag, weil sie aus dem gleichen Licht entstehen, die Erde sich dreht. Das bedeutet auch alle Nächte zusammen sind nur die Nacht. Wenn wir das so betrachten eröffnet uns der Himmel eine gigantische Sicht, die sich immer weiter öffnet Nie endend , ewig und weit darüber hinaus.

Verzeiht mir die Rechtschreibfehler…

Weiterlesen

Samadhi Erfahrungen

Gepostet am 5. Dezember 2017 um 7:03am 1 Kommentar

Von 1999 an brauchte ich ca 13 Jahre für Schließungen durch Maha-Nirvikalpa-Samadhi der Körper-Energie-Zentren was sich nicht mehr öffnen ließ nach paar Jahren Übung , diese öffnente sich erst nach 13 Jahren der Schließung, auch darüber sprechen war mir nicht möglich, weil es wurde nicht verstanden.

Es scheint so das die nächsten weitere 13 Jahren sich die Samadhis öffnen werden, für die Öffnung der Körper-Energie-Zentren, all die gesammelten Eindrücke der Jahre sich…

Weiterlesen

Maha Nirvikalpa Samadhi Erfahrung: 3

Gepostet am 3. Dezember 2017 um 11:35am 0 Kommentare

Wieso ich hellhörig wurde und nicht mehr gut hören sagen konnte:

Vor ca. 18 Jahren hörte und erlebte ich die kosmischen vollendenden Klangwelten allen Seins in der Höchsten lautesten kosmischen Klangform, hörte die Tiefsten klänge , die Feinsten, die kleinsten in der Lautstärke, größten Lautstärke ......... in den gigantisch großen Kosmologischen Klangwelten und weit darüberhinaus.

Es werden dort Dinge über denn Kosmos gehört und gesehen, über die kosmische äußere Ordnung, die… Weiterlesen

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 8:16am am 23. Mai 2015 schrieb Gudrun...

Hallo Karma, das Video finde ich sehr gut :-)

Um 11:04am am 24. Mai 2015 schrieb Gudrun...

Hallo Karma, ich fand dein Foto mit den Büchern und dein Kommentar "Ich bin am lesen" sehr anrührig. Welche Ausbildung machst du? Das Video über das Nervensystem fand ich verständlich erklärt :-) Mein Herzenswunsch ist es, bei Yoga Vidya die Yoga Lehrerausbildung zu machen, aber wenn ich mir die ganzen Bücher ansehe, die "man" innerhalb von ein paar Wochen im Prinzip auswendig lernen sollte, hemmt mich das. Ich habe einige Bücher schon. Ist es so, dass man Sanskrit beherrschen und die Yoga Sutra auswendig lernen muss? Reicht es aus, die deutschen Sätze der Yoga Sutra auswendig zu lernen. Herzliche Grüße Gudrun

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen