mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

D.Jahnke
  • Männlich
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von D.Jahnke

  • Veronika Vokyka
  • Monika
  • Dominik B.
  • Bharati-Bettina
  • Claudia W.
  • why not?
  • Lakshmi Priya
  • kshamà
  • Svarupa
  • Hannelore/Wuschel
  • miramuun
  • mk
  • haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी
  • Narada Christian Brehmer
  • Sukadev Bretz

Musik

Laden…

D.Jahnkes Diskussionen im Yoga Forum

Revolution der Menschlichkeit

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Webu 24. Feb 2015. 9 Antworten

Gedanke Wort Handeln

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von D.Jahnke 21. Nov 2013. 7 Antworten

Bhagavad gîtâ Empfehlung

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von D.Jahnke 21. Feb 2015. 1 Antwort

mahâshivarâtri

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von D.Jahnke 28. Feb 2014. 1 Antwort

 

~~~om tat sat mahâprabhujî namo namah~~~

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

D.Jahnke hat den Blog-Beitrag 'Trikala Jnani – der Kenner der drei Zeiten' von Sukadev Bretz kommentiert
"Trikala Jnani kann auch jemand sein, der die drei Bewusstseinsebenen kennt, Wachen, Träumen und Traum loser Tiefschlaf. ( mandukya upanishad )"
Freitag
Blog-Beitrag von D.Jahnke

Göttliche Botschaft

Lord Buddah hatte die Botschaft des Ostens, Lord Jesus hatte die Botschaft des Westens. Jagadguru Mahâvatâra Bâbâjî hat die Botschaft für den Osten und Westen.Wahrheit ist jenseits von Worten und Reden. Sie lässt keine Erklärung zu. Der Charakter der Wahrheit ist unerklärlich.Da das Selbst perfekt und vollständig in sich ist , stellt es keine Frage. Es ist der Verstand der wegen seiner Unvollkommenheit Fragen stellt.Löse den Verstand an seinem Ursprung auf, das ist in Wahrheit.Wird der Verstand…Mehr
2. Juli 2014
Blog-Beitrag von D.Jahnke

Spiritualität ist Entwicklung des menschlichen Charakters

Alle Menschen ( Wesen ) suchen dauerhaftes Glück und Zufriedenheit. Die Mittel das zu erreichen, liegen in mannigfacher Weise in Form von Religionen und sonstigen Heilslehren sowie selbst ernannte Ideale in der Schöpfung Gottes - denen wir uns anvertrauen und folgen vor. Das Leben als dass erfreulich - genießen zu können, was es in seiner Grundsubstanz ist, können wir nur mit den Gesetzen der Spielregeln des Lebens erreichen. Das geschieht in erster Linie durch Charakterbildung, die bei rechter…Mehr
26. Juni 2014
Blog-Beitrag von D.Jahnke

Eine Göttliche Botschaft

Alle Teile der Schöpfung sind in der ewigen Liebe Gottes aufgehoben. Am Tag des endgültigen Eintauchens in die neue Wirklichkeit wird dieses für alle offenbar sein.Mehr
17. Juni 2014
Blog-Beitrag von D.Jahnke

Das Buch für das Neue - Weltzeitalter - satya yuga.

Ich weiß, es gibt viele Bücher, aber kein Buch kann diesen Anspruch in direkt authentischer Weise erheben, wie es bei diesem Buch der Fall ist. Shrî sambâ sadâ shiva = der ewige shiva - ewig eins mit seiner ambâ hat dieses Buch der Menschheit geschenkt, um Einheit mit dem Göttlichen auf literarischer Ebene zu begegnen, als universelle Grundlage aller Religionen der Menschheit - denn die Welt ist im Wandel. Sambâ sadâ shiva erzählt in diesem 1300 Seiten Werk das Wirken seiner ewigen und…Mehr
14. Apr 2014

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Anderes Yoga Zentrum
Ein paar Worte über mich ...
îshvarah sarva bhûtânâm... für Wahrheit Einfachheit Liebe
sarvam sajîvam
sarvanâman
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
patanjali, pânini, shrî yuktesvar, lahiri mahâsaya, franz von asissie, svâmî vivekânanda, shrî ânandamayî mâ...
Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...
yoga - vedânta
http://www.bookrix.de/_ebook-mahendra-baba-shri-sadashiva-caritamrta/
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
manâsayoga
Ich wohne in
Berlin - Charlottenburg
Website:
http://www.babaji-sadashiva-caritamrta.de

D.Jahnkes Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

D.Jahnkes Videos

D.Jahnkes Blog

haidâkhân vishva mahâdhâma

Gepostet am 16. August 2016 um 11:44am 29 Kommentare

Immer am 16.8. wird zu Ehren des überaus Heiligen Ortes eine Feier dort stattfinden.

Nandan Van - in haidâkhân vishva mahâdhâma

Gepostet am 30. Juli 2016 um 1:00pm 4 Kommentare

Diesen Bericht schreibe ich im Namen mahâprabhujîs - um Glauben, Zuversicht und Stärke ein jeder in sich selbst festige !

Über haidâkhân vishva mahâdhâma werde ich später im weiteren noch schreiben.

Nandan Van ist ein tief geheimer Bereich im Tal von haidakhan vishva mahadhama…

Weiterlesen

Die sûtra des vedânta oder die cârîraka-mîmânsâ nebst vollständigen Kommentar des shankara - Übersetzt aus dem samskrit von Dr. Paul Deussen

Gepostet am 12. Juli 2016 um 8:30pm 22 Kommentare

Erörterung der scheinobjektiven Selbstverkennung des "Ich"

(adhyâsa-vicârah )

Objekt (vishaya) und Subjekt (vishayin),

wie sie als ihren Bereich die Vorstellung des "Du" [Nicht-Ich] und des "Ich" haben, sind so entgegengesetzter Natur wie Finsternis und Licht.

Steht es nun fest, daß das Sein des einen in dem andern nicht zutrifft,

so folgt um so mehr, daß auch die Qualitäten (dharma) des einen bei dem andern nicht statthaben.

Hieraus ergiebt sich, daß die…

Weiterlesen

Vergebung ein Aspekt des göttlichen Bewusstsein

Gepostet am 27. März 2016 um 9:30am 0 Kommentare

Vergebung löst karma auf - Vergebung heilt.
Sie lässt wirklichen Fortschritt entstehen und macht frei.
Ohne Vergebung ist keine Heilung möglich - nur weitere Verstrickungen
- entstehen.
Freiheit ist das Ziel aller Lebewesen!
Vergebung ist ein machtvolles Mittel dazu.

Liebe ist Menschlichkeit - Mahavatar Babaji Guardian of All People All Faith, All Traditions.

Gepostet am 6. Mai 2015 um 3:00pm 1 Kommentar

http://virtual-babaji-vishwananda.blogspot.de/

Seine ewige Lichtform seit Anbeginn der Menschheit, authentisches Foto - Bild v. 1951 sonst existiert kein öffentliches.Nur shrî svâmî vishvânanda ( premâvatâra - hier stehend in rot ) hat noch ein… Weiterlesen

Kommentarwand (1 Kommentar)

Um 10:30pm am 19. Januar 2017 schrieb Krishna Shanti...

Namasté,
Danke! Weiss ich für das nächste mal wenigstens wie es korrekt geschrieben wird.. :)

Lg

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen