mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Susanne Saraswati Müller-Kölmel
  • 54
Auf Facebook verlinken
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen im Yoga Forum
  • Yoga Vidya Workshops, Kurse, Seminare und mehr
  • Gruppen (2)
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos

Kontakte von Susanne Saraswati Müller-Kölmel

  • Sukadev Bretz

Susanne Saraswati Müller-Kölmels Gruppen

 

Das Profil von Susanne Saraswati Müller-Kölmel

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat den Blog-Beitrag 'Brustkrebs: Die Krankheit der Powerfrauen' von Bhajan Noam kommentiert
"Ja, die Erfahrung mache ich auch: In meinem Freundeskreis steigt die Zahl der an Brustkrebs erkrankten Frauen. Ich selber vefüge über diesen Reichtum an Erfahrung seit jetzt über 22 Jahren. Damals war ich 32 und mein Sohn gerade 14…"
21. Dez 2016
Omkara hat einen Kommentar für Susanne Saraswati Müller-Kölmel hinterlassen.
"Namasté Susanne Saraswati, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich…"
12. Okt 2016
Om Shanti hat einen Kommentar für Susanne Saraswati Müller-Kölmel hinterlassen.
"Namaste Susanne Saraswati Müller-Kölmel, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist…"
12. Okt 2015
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga nach Brustamputation?' von selana in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Selena, vor 15 Jahren wurde mir die rechte Brust entfernt und auch Lymphknoten. Ich bin Yogalehrerin seit 6 Jahren praktiziere seit meinem 18. Lbenjahr. Ich finde und fand in der Zeit (Diagnose/ Amputation/ weitere Behandlung) besonders…"
3. Mai 2010
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat geantwortet auf die Diskussion 'Plattfuss-Yoga - Warum sind Füsse nicht gesellschaftsfähig?' von Mahashakti Uta Engeln in der Gruppe Yogatherapie
"OM liebe Mahashakti, meinen Füßen tut (unter anderem) der Hund gut. Ganz besonders, wenn ich abwechselnd rechte und linke Ferse in den Boden drücke. Ein gutes Gefühl von Fuß bis Kopf. Namasté Susanne Saraswati"
5. Aug 2009
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Kinder: Yoga mit Kindern und Jugendlichen

Ein Treffpunkt für alle, die sich mit Kindern und Yoga beschäftigen oder Interesse daran haben.Mehr
19. Juni 2009
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat den Blog-Beitrag 'Die Lächel-Entspannung - hilft garantiert bei allen Arten unangenehmer Stimmungen' von Mahashakti Uta Engeln kommentiert
"Ich freu mich drauf und werde es auch in meinen Kursen "verschenken". Danke Om Shanti : )"
5. Juni 2009
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat einen Kommentar für Projekt Shanti hinterlassen.
"Om Shanti! Frieden! Wunderbar! Von Herzen wünsche ich wachsen und werden und sein und dass sich die friedliche Schwingung immer weiter ausbreiten kann bis in jede einzelne Zelle… Liebe Grüße Susanne Saraswati…"
27. Mrz 2009
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat geantwortet auf die Diskussion 'Yoga bei Erkältung' von Mahashakti Uta Engeln in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Mahashakti, gerade brahmari empfinde ich als sehr angenehm, auch bei Heuschnupfen. Es beruhigt und nimmt den Reiz, so dass es leichter ist mit der Allergie um zugehen. Toll auch, weil es gut beim Autofahren gut anwendbar ist ."
24. Mrz 2009
Susanne Saraswati Müller-Kölmel hat die Gruppe 'Yogatherapie' von Mahashakti Uta Engeln kommentiert
"Aus eigener Erfahrung -1994 Brustkrebserkrankung (OP, Chemotherapie, abgebrochene Hormonbehandlung, parallel Psychtherapie und klassische Homöopathie)- weiß ich die positive Unterstützung der Yogapraxis zu schätzen. Ich erlebe…"
26. Feb 2009
1 ist Mitglied der Gruppe geworden.
Miniaturansicht

Yogatherapie

Treffpunkt für alle, die Yogatherapie interessiert: Gesunde, Kranke, Yogis u. Yoginis, YogalehrerInnen und YogatherapeutInnenMehr
26. Feb 2009
Susanne Saraswati Müller-Kölmel ist nun Mitglied im mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community !

Namasté Susanne Saraswati Müller-Kölmel !

21. Feb 2009

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
Volkshochschule Solingen (Erwachsene)und privat(Kinder)
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
integraler Yoga nach Swami Sivananda
Ich wohne in
Solingen
Website:
http://www.mueller-koelmel.de

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 9:05am am 12. Oktober 2015 schrieb Om Shanti...

Namaste Susanne Saraswati Müller-Kölmel,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om tryambakam
yajamahe sugandhim pushtivardhanam
urvaarukamiva bandhanan
mrityor mukshiya maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren.)

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात् ।।

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 5:55am am 12. Oktober 2016 schrieb Omkara...

Namasté Susanne Saraswati,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen