Alle Diskussionen (375)

Sortieren nach

Mittelfußbruch 5 Basis Fraktur

Om Shanti liebe Alle, Ich habe am Dienstag einen Unfall gehabt.Gott sei Dank nix schlimmeres passiert ausser einem Mittelfußbruch.Habe kaum Schmerzen.. nächste Woche Gina-Wechsel.Wenn der Doc sein ok gibt würde ich gerne Therapie begleitent mit Yogat

Mehr lesen...
0 Antworten

Zahnschmerzen ohne Grund?

hallo zusammen,

knirsche mit den Zähnen, so dass die Abnutzung bereits schlimme Folgen hat u.a. auch offenes Dentin.
An einem Zahn links oben wurde jetzt eine Wurzelbehandlung gemacht...alles gut, links keine Schmerzen mehr.
Kurze Zeit später begann

Mehr lesen...
1 Antwort

Schilddrüsenüberfunktion

Hallo, hätte eine wichtige Frage. Eine Freundin von mir hat Hyperthyreose (Basedow) nimmt seit 1 Jahr Thiamazol. Wir wollten versuchen mit Yoga, die Literatur ist aber nicht eindeutig und nicht einstimmig. Sie hat schluesslich mit Pflug versucht, täg

Mehr lesen...
2 Antworten

Hormonyoga und Brustschmerz

Hallo Zusammen,

eine meine Schülerinnen hat sich mit folgendem Bericht an mich gewendet: Sie ist 48 Jahre alt und hatte vor 12 Jahren eine gutartige Zyste in der linken Brust. Diese wurde minimalinvasiv behandelt und ist seitdem nicht mehr in Erschei

Mehr lesen...
0 Antworten

Schwindel beim nach oben schauen

Hallo ihr Lieben,
einer Kursteilnehmerin von mir wird jedes Mal beim längeren nach oben Kucken schwindelig.
Sie hat erst gerade mit Yoga begonnen. Da hatte sie bis jetzt keine Probleme, aber im Alltag bzw. verstärkt bei der Arbeit fällt es ihr auf.
H

Mehr lesen...
2 Antworten

Yoga bei Lymphdrüsenkrebs

Om Shanti, In meinem Kurs ist ein Teilnehmer der Lympdrüsenkrebs hat. Sein Onkologe meint er benötigt Bewegung, hat auch Yoga vorgeschlagen,nur hat er auch gesagt,er solle vorsichtig sein,wenn er sein Immunsystem anregt,bzw.soll er das eigentlich nic

Mehr lesen...
1 Antwort

Postoperatives Yoga

Hallo ihr Lieben. Gibt es eine Faustregel zum postoperativen Yoga? Meine onkologischen Patienten sind in der Regel postoperativ nach Bauchschnitt, BrustOP oder Nierenektomie. Manchmal auch bestrahlt in den genannten Regionen. Vielen Dank, Om Shanti

Mehr lesen...
0 Antworten

Parkinson

Ihr Lieben, vielleicht kann mir jemand helfen?

Mein Onkel (78) ist möglicherweise an Parkinson erkrankt (noch keine ärztliche Diagnose) und das nicht mehr im Anfangsstadium. Das heißt, ursprünglich wollte ich ihm Gutes tun mit kleinen Yogaübungen auf

Mehr lesen...
6 Antworten