mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Yogi(ni)s

Videos

 

Willkommen im Yoga-Forum!

Ein Yoga-Forum - vier gute Gründe

Hier im großen Yoga-Forum des gemeinnützigen Yoga Vidya e.V.

  1. findest du immer die neuesten Infos und Videos
  2. kannst du Fragen zu Yoga, MeditationAyurveda und Spiritualität stellen und dich mit anderen austauschen
  3. kannst du dich und deinen Yoga-Unterricht oder verwandte Leistungen mit einer eigenen Profilseite präsentieren

  4. profitierst du von Aktionsangeboten bei Yoga Vidya, Europas größtem Yoga-Seminarhaus

Als Mitglied kannst du dich oben rechts einloggen - oder melde dich einfach hier an, kostenlos und unverbindlich!

Yoga - Zitat des Tages

Meditation – Zitat des Tages

Vor dem Satsang verneige Dich. Ein spiritueller Meister schaut in jeden Winkel eures Seins. Er betrachtet alles in euch, um zu sehen, wo er helfen, wo er heilen und Kraft geben kann…” Swami Sivananda

Der Beitrag Meditation – Zitat des Tages erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Yoga Vidya Satsang Video Live Stream - Samstags 20-22h

Der Yoga Vidya Satsang wird in der Regel jeden Samstag von
20 bis 22 Uhr live ins Internet übertragen. Hier findest du den Videoplayer, um die Live Übertragung über Internet live mit zu verfolgen. Hier findest du alle Satsang Aufzeichnungen.

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Turiya hat den Blog-Beitrag 'Dunkelheit strebt ins Licht' von Karma Ratna kommentiert
"Hier ein sehr empfehlenswertes Buch zu diesem Thema: "Licht wirft keinen Schatten" von Armin Risi"
vor 5 Stunden
Diskussion im Yoga Forum geposted von Athaclena

Atemlenkung

Hallo liebe Leute,mich beschäftigt eine Frage auf die ich bei meinen Übungen mit den YV-Videos immer wieder stoße.Weshalb atmet man bei der Einatmung meist in den Bauch und erst danach zu einer gewünschten Stelle?Manchmal macht man das nicht, sondern atmet direkt zur gewünschten Stelle.Ist hier ein System dahinter, wann so und wann nicht. Kann mir das bitte jemand erklären?Herzlichen Dank,AndreasMehr
vor 7 Stunden
Diskussion im Yoga Forum geposted von Omkara

Mein.Yoga-Vidya.Neuigkeiten vom 18.10.2017

Namasté Zur Wochenmitte der 42. Kalenderwoche senden wir dir eine Auflistung mit neuen Blogbeiträgen, Veranstaltungshinweisen, Forumsdiskussionen und Yoga Vidya Videos aus der Mein.Yoga-Vidya.Community zu. Viel Freude beim Entdecken wünscht dir Omkara vom Yoga Vidya Social Media Team.Du kannst diese Nachricht im Yoga Forum online…Mehr
vor 7 Stunden
ProfilsymbolYoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Der Königsweg zur Gelassenheit, Teil 234 Ministerkonferenz – Beispiele für Gelassenheit

Praktische Beispiele, wie du die innere Ministerkonferenz anwenden kannst. Für Gelassenheit. Für einen geschickten Umgang mit dir selbst und mit anderen. Für Zugang zu all deinen Kräften, deinem Wissen, deine Intuition. Sukadev gibt dir dafür einige Beispiele – was auch z.T. ganz lustig ist. Humor ist ja auch ein gutes Mittel für Gelassenheit: (1) Lampenfieber […]

Der Beitrag…

Mehr
vor 7 Stunden
ProfilsymbolYoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Heilpflanzen aus ayurvedischer Sicht: Aloe Vera

Aloe Vera gilt als ein Rasayana, ein Verjüngungsmittel, für Pitta-Typen – wobei es, und das ist selten, generell Pitta mindert, während es Agni, das Verdauungsfeuer, anregt. Wissenschaftlich gesprochen könnte man sagen, dass Aloe Vera den Zucker- und Fettstoffwechsel reguliert und die Drüsen für die Verdauungsenzyme tonisiert und dadurch auch als besonders heilend für die Leber und […]

Der Beitrag…

Mehr
vor 7 Stunden
Diskussion im Yoga Forum geposted von Hörnchen

Suche Übersetzung eines Shani Mantras

Das Mantra geht so:namaste kon sansthaye pingalaye namostute namaste babhrurupaye krishnanaye cha namostute namaste raudradehaye namaste chantakaye cha namaste yamasangyaye namaste sauraye vibhonamaste mandasangyaye shanaishwar namostuteprasadang kurue devashang deenasya pranatasya chaIch hab ein Video gesehn in dem dieses Mantra gesungen wird, leider fehlt eine Übersetzung des Textes, weiß jemand was dieses Mantra bedeutet?Mehr
vor 8 Stunden
Videos gepostet von Sukadev Bretz
vor 9 Stunden
Blog-Beitrag von Mahashakti Uta Engeln

Anstrengende Gefühle und Emotionen loslassen lernen

Emotionen loslassen lernen ist so wichtig!Die Ursache von Stress, Zorn, Abhängigkeit, Isolation und Leiden sind unverarbeitete und uralte Emotionen.Längst vergessen, wühlen sie im Unterbewussten lebenslang weiter. Jede Befreiung von Leid erfordert als allererstes die Auflösung dieser Emotionen.Innere Ruhe, liebevolle Geborgenheit im Selbst und pralle Lebensfreude sind die natürliche Folge der Auflösung der leidvollen Emotionen.“Befreie deine Emotionen, werde ruhig und stark”... …Mehr
vor 10 Stunden
Blog-Beiträge von Bhajan Noam
vor 11 Stunden
DeGhe hat geantwortet auf die Diskussion 'Übungen um die Aufmerksamkeit im Körper zu halten' von tec1978
"Om Namo Narayanaya, du kannst deine Aufmerksamkeit z.B. auf deine Atmung legen - beobachten, wie Luft in die Nasendurchgänge hinein- und hinausströmt. Einatmend ist die Luft kühler, ausatmend wärmer und angefeuchtet. Mit etwas…"
vor 12 Stunden
Es wurde ein Video von Satsang vorgestellt

Yoga Vidya Samstag Abend Satsang vom 14.10.2017

Satsang Live-Übertragung Aufzeichnung vom 14.10.2017 aus dem europagrößtem Yoga-Ausbildungs-Zentrum bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser…
vor 12 Stunden
Videos gepostet von Viveka Chudamani
vor 12 Stunden
Yashoda ist nun Mitglied im mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community !

Namasté Yashoda !

vor 13 Stunden
Blog-Beiträge von Sukadev Bretz
vor 16 Stunden
ProfilsymbolYoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Meditation – Zitat des Tages

Vor dem Satsang verneige Dich. Ein spiritueller Meister schaut in jeden Winkel eures Seins. Er betrachtet alles in euch, um zu sehen, wo er helfen, wo er heilen und Kraft geben kann…” Swami Sivananda

Der Beitrag Meditation – Zitat des Tages erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Mehr
vor 16 Stunden
ProfilsymbolYoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda

Die Selbstverwirklichten als Ideale VC 37

Viveka Chudamani Vers 37. Dieser Vers lautet: Es gibt große Seelen (mahantah santah), die den Frieden gefunden haben, und den Menschen wie der Frühling Segen bringen. Sie haben den schrecklichen Ozean von Geburt und Tod selber überquert und helfen selbstlos auch anderen, ihn zu überqueren. Sanskrit Text: śāntā mahānto nivasanti santo vasanta-val loka-hitaṃ carantaḥ | […]

Der Beitrag…

Mehr
vor 18 Stunden
Hannelore/Wuschel hat den Blog-Beitrag 'Zitat von Laotse.' von Nilakantha kommentiert
"Wunderbar"
Gestern
Blog-Beitrag von Karuna

Die Augenübungen

Wie, es gibt Yogaübungen für die Augen? Ja, tatsächlich, es gibt sie. Und sie fühlen sich sogar sehr gut an. Entspannen die Augen, entspannen den Geist und helfen dabei, den Fokus neu einzustellen. So kannst du deine Augen verwöhnen: http://medizinundyoga.at/augenuebungen/Mehr
Gestern
Blog-Beitrag von Karma Ratna

Abstrakte Zahlenordnung für allgemeine zahlen Berechnung

Abstrakte Zahlenordnung für allgemeine Zahlen Berechnungen:1 = eins =2 = zwei =3 = drei =4 = vier =5 = fünf =6 = sechs =7 = sieben =8 = acht =9 = neun =10 = eins null = zehn =11 = eins eins = zehneins = elf =12 = eins zwei = zehn zwei = zwölf =13 = eins drei = zehn drei =14 = eins vier = zehn vier =15 = eins fünf = zehn fünf =16 = eins sechs = zehn sechs =17 = eins sieben = zehn sieben =18 = eins acht = zehn acht =19 = eins neun = zehn neun =20 = zwei null = zwanzig =21 = zwei eins = zwanzig…Mehr
Gestern
Video gepostet von Sukadev Bretz
Gestern

Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Forum

Blog-Beiträge

Die Augenübungen

Hinzugefügt von Karuna am 17. Oktober 2017 um 6:04pm 0 Kommentare

Zitat von Laotse.

Hinzugefügt von Nilakantha am 16. Oktober 2017 um 9:06am 2 Kommentare

Tushti

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Oktober 2017 um 5:30am 0 Kommentare

Gedicht von Christian Morgenstern.

Hinzugefügt von Nilakantha am 12. Oktober 2017 um 1:54pm 0 Kommentare

Musik

Laden…

Yoga Tipps - für hier auf mein.yoga-vidya.de

Das Wort "Yoga" heißt "Verbinden", Einheit, Harmonie.
So soll diese Community mein.yoga-vidya.de hier etwas Verbindendes sein, zu einem Gefühl der Einheit und Verbundenheit zwischen Yoga Übenden und Yogalehrenden führen.
Diese Community wird betrieben von Yoga Vidya und ist dabei offen für Yogalehrer/innen und Aspiranten anderer Traditionen - und alle Yoga Neulinge, Neugierige und Interessenten.
Es gibt hier eine Menge zu entdecken:

  • Das Yoga Forum dient dem Austausch. Hier kannst du Fragen zu Yoga, Meditation und Ayurveda stellen. Hier kannst du dein Wissen mit anderen teilen - und dich über Yoga austauschen
  • Mit einem eigenen Yoga Blog kannst du deine Gedanken mitteilen. Schreibe ein paar yogische Gedichte, veröffentliche leckere vegetarische Rezepte, schreibe über dich und deine Einsichten. Und natürlich: Stöbere einfach hier im Blog. Du findest Zitate von Swami Sivananda, Niederschriften von spirituellen Yoga Vorträgen von Sukadev Bretz, Yoga-Rezepte. Ein besonderes Highlights sind die mp3 Yoga Podcasts, die du hier im Yoga Blog findest
  • Besonders beliebt in dieser Yoga Community sind die Yoga Videos. Hier findest du inzwischen über 2000 kostenlose Videos: Du findest Meditation Anleitungen, Tiefenentspannung Anleitungen. Du kannst Yoga Übungen direkt vor dem PC ausprobieren - und es gibt inzwischen um die 100 Yogastunden als Video. Ab Anfänger oder Fortgeschrittener - hier findest du was du suchst -und erhältst neue Anregungen für deine Praxis
  • Suchst du Hilfe mit Yoga bei gesundheitlichen Problemen? Dann schaue doch in der Yogatherapie Gruppe vorbei. Stöbere in den Fragen und Antworten, die schon gestellt wurden - oder stelle selbst eine Frage.

Diese Yoga Community richtet sich an alle Yoga Interessenten.

  • Bist du Yoga Anfänger? Dann probiere doch einfach die ein oder andere Yoga Übung aus - mit den Video Yoga Übungsanleitungen geht das ganz einfach. Oder wähle unter den vielen Yogastunden Videos für Anfänger - es gibt kurze und lange Videos, auch und gerade für Anfänger.
  • Bist du Yoga-begeistert? Dann teile doch deine Begeisterung mit anderen. Lerne andere Yoga Übende kennen. Schreibe etwas ins Forum. Teile dein Wissen mit anderen.
  • Suchst du Kontakt mit anderen Yogis und Yoginis? Hier findest du über 7000! Schreibe etwas auf ihr Profil - antworte auf ihre Fragen im Forum, oder schreibe Kommentare auf ihre Blogs und Videos
  • Bist du Yogalehrer? Dann hast du sicherlich Fragen zum Unterrichten. Mit den vielen Yoga Videos bekommst du viele Anregungen zum Unterrichten. Im Yoga Forum und in der Yogatherapie Gruppe kannst du die Fragen und Antworten durchstöbern - oder selbst Fragen stellen
  • Bist du mehr interessiert an Meditation? Dann schau dir die Meditations-Seite hier an. Genauso gibt es Seiten zur Tiefenentspannung  - beide mit Videos, mp3s und Text-Anleitungen

Wir wünschen dir viel Freude und Inspiration hier in der Yoga Community mein.yoga-vidya.de . Auch über Feedback freuen wir uns!

Und worum geht es hier auf dieser Yoga Community mein.yoga-vidya? Natürlich um Yoga! Und alles, was mit Yoga in Verbindung steht, also Meditation, Ayurveda, Mantras, Kirtan, Gesundheit, soziales Engagement, vegetarisch leben, Veganismus und vieles mehr.

Was ist eigentlich Yoga?

Nun, vermutlich kennen die meisten, die hier auf diese Community gehen, Yoga schon... Falls sich aber jemand hierher verirrt, der noch nicht weiß, was Yoga ist:

  • Yoga heißt Einheit, Vereinigung, Verbindung. Das Wort Yoga kommt von der Sanskrit Wurzel Yuj - verbinden. Im übertragenen Sinne heißt Yoga auch Harmonie
  • Yoga ist zum einen die Erfahrung der Einheit und der Harmonie - zum anderen jede Praxis die da hin führt
  • Es gibt verschiedene Arten von Yoga. Eine im Westen populäre Unterteilung ist: Körperliches Yoga, Yoga zur Entfaltung der eigenen Fähigkeiten, spirituelles Yoga
  • Eine bei Yoga Vidya populäre Einteilung des Yoga ist
    • Hatha Yoga: Yoga der Körperübungen
    • Kundalini Yoga: Yoga der Energie
    • Raja Yoga: Psychologischer Yoga
    • Bhakti Yoga: Yoga der Hingabe und Liebe
    • Karma Yoga: Yoga des uneigennützigen Dienens und Yoga im Alltag
    • Jnana Yoga: Yoga der Weisheit

 

 

 
 
 

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen