Geschlecht

Weiblich


Ich bin bzw. habe ...

Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in, Yoga Vidya Seminarleiter/in, bei Yoga Vidya ausgebildet zur Ayurveda-Masseurin


Ein paar Worte über mich ...

ich bin glücklich, zufrieden und gesund - Ende 2008 habe ich nach 13 jähriger Beamtenlaufbahn im Bereich kommunales Marketing/ Sozialwesen und 3 jähriger intensiver Yoga Praxis meinen Lebensmittelpunkt vom Harz in den Teutoburger Wald verlegt um hier inmitten lieber Yoga Vidyaner die Weisheit des Yoga zu vertiefen, weiterzugeben und über meine eigenen Grenzen hinauszuwachsen...auf der Suche nach bedingungsloser Liebe und Freiheit bin ich fündig geworden :-) nach 1 1/2 Jahren gehe ich nun eigene Wege der Selbständigkeit um Yoga und Achtsamkeit in Schulen und Kitas und Bildungseinrichtungen zu integrieren...Om Om Om die Welt ist für uns alle eine große Schule und das Leben unser bester Lehrer


Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen

Swami Sivananda, Swami Vishnu, Sukadev, mein Yogalehrer Matthias (die Gurutradition :-) Sri Mata Amritanandamayi (Amma), Sri Anandamayi Ma, Leela Mata, Sonnenyogi Omraam Mikhael Aivanhov - Thich Nhat Hanh - das Herz von Buddhas Lehre.. und der mich am meisten berührt hat bis jetzt Swami Muktananda...Jai Ma


Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:

Bad Meinberg, Nordsee, Westerwald, Stadtcenter, Koopcenter


Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...

Integraler Yoga nach Swami Sivananda Yoga für Kinder und Jugendliche Achtsamkeitspraxis Business Yoga Yoga und Psyche (speziell Burnout) Yoga und die Naturelemente AyurYoga (eine göttliche Kombination Ayurveda und Yoga)


Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:

ja


Folgenden Yoga praktiziere ich

Bhakti :-) ...das Leben in jedem Augenblick achtsam und voller Liebe zu gestalten


Ich wohne in

Horn-Bad Meinberg


Webseite:

https://www.matangi-yoga.com


Kommentar Wand

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Namasté Matangi,

    zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

    Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

    Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

    Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

    Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

    Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

    Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

    Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

    Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

    Om Tryambakam Yajamahe
    Sugandhim Pushtivardhanam
    Urvaarukamiva Bandhanan
    Mrityor Mukshiya Maamritat

    (Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

    ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

    Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

    Yoga Vidya - Yoga Übungen
  • Namasté Matangi,

    zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

    Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

    Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

    Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

    Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

    Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

    Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

    Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

    Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

    Om Tryambakam Yajamahe
    Sugandhim Pushtivardhanam
    Urvaarukamiva Bandhanan
    Mrityor Mukshiya Maamritat

    (Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

    ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

    Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

    Yoga Vidya - Yoga Übungen
  • Namasté Matangi,

    zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Freude im Herzen, Sonnenschein in der Welt und ein Lächeln auf den Gesichtern deiner Mitmenschen. Mögen die Sterne hell für dich leuchten und deine tiefsten Wünsche wahr werden lassen.
    Möge dass Leben in dir inneres Glück wachsen lassen, ganz egal unter welchen Umständen du lebst.
    Möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.
    Mögest du den Mut haben, den Herausforderungen des Alltags ins Auge zu blicken und an ihnen zu wachsen.
    Ich wünsche dir ein von Sinn und Freude erfülltes neues Lebensjahr, das dir jeden Tag klarmacht, das du genau der Mensch bist der du immer sein wolltest.
    Ganz herzliche Glückwünsche!

    Ravidas - Yoga Vidya e. V. Online Medien Team

  • Liebe magantî, die Worte die Du über Dich geschrieben hast sind für mich von wahrhaftiger Größe, daher Wünsche Dir von ganzen Herzen das Du die Freiheit der bedingungsloser Liebe Realisieren mögest om !

  • Namasté Matangie zum von dir angeregten Ideenaustausch Yoga und Entspannung in Bildungseinrichtungen möchte ich dich darüber informieren, dass auf Wunsch von Marcus Stück hier die Gruppe „Entspannungstraining mit Yogaelementen für Kinder und Schüler“ Forum der EMYK® - Kursleiter Austausch von Erfahrungen und Materialien Diskussionsplattform Zugang auf Antrag und nach Genehmigung durch Marcus Stück eingerichtet wurde.

    Om namah shivaya

    Klaus-Jürgen
Diese Antwort wurde entfernt.