sukadev (432)

Hallo und herzlich willkommen zu einem Vortrag aus der Reihe „Fragen zum Hatha Yoga“.  Hier ist eine schöne Frage, nämlich: „Welche Arten von Pranayama gibt es laut Patanjali“. Patanjali hat das „Yoga Sutra“ geschrieben, den Leitfaden zum Yoga, mit vier Kapiteln. Und Pranayama wird an mehreren Stellen beschrieben. Im ersten Kapitel wird gesagt, dass „die Regelung von Ein- und Ausatmen helfe, alle Hindernisse zu überwinden und geistige Klarheit zu bekommen“. Mit anderen Worten, hast du irgendwelc

Mehr lesen...

Weinen beim Meditieren

Was solltest du tun, wenn du während der Meditation plötzlich weinen musst? Wie gehst du damit um? Was heißt das? Das sind Fragen, die mir gestellt wurden.  Meditation hilft dir, nach Innen zu gehen. Meditation hilft dir, in Kontakt zu den tieferen Schichten deiner Seele zu kommen. Manchmal kann es beim Meditieren geschehen, dass du zu emotionalen Blockaden kommst. Das kann von kürzer herkommen oder von später. Manche Menschen, die kürzlich einen Verlust erlitten haben und im Alltag vielleicht t

Mehr lesen...

Was Veganer schenken?

Was kann man einem Veganer schenken? Was sollte man einem Veganer schenken? Was kann man einer Veganerin schenken, das ihr Freude bereitet? Auf diese Fragen will ich gerne eingehen. Zunächst einmal, vegan heißt: keine tierischen Produkte. Wenn du überlegst, was du einem Veganer, einer Veganerin schenken kannst, dann ist es gar nicht so schwer. Verzichte auf tierische Produkte. Keine Schuhe, die Leder enthalten. Keine Ledergürtel, keine Tasche aus/ mit Leder usw. So schwer ist es nicht, denn man

Mehr lesen...

Was sind die Wirkungen der Vorwärtsbeuge?

Hallo und herzlich willkommen zu dem Thema: Was sind die Wirkungen der Vorwärtsbeuge. Dies ist ein Vortrag aus der Reihe Fragen zum Yoga.  Die Vorwärtsbeuge gehört zu den wichtigsten Asanas, Yogastellungen. In der Yoga Vidya Grundreihe ist die Vorwärtsbeuge die fünfte der zwölf Grundasanas.

Was sind die Wirkungen der Vorwärtsbeuge, körperlich, energetisch, geistig und spirituell? Zunächst die Wirkung der Vorwärtsbeuge auf die Muskeln und Gelenke. Die Vorwärtsbeuge dehnt die Rückseite des Körpers

Mehr lesen...

Yoga – wann entstanden?

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem für Körper, Geist und Seele. Yoga ist in Indien entstanden vor vielen tausend Jahren.

Wann Yoga genau entstanden ist, wissen wir nicht, denn es ist entstanden vor der Zeit der schriftlichen Aufzeichnungen. Man findet in der Indus-Kultur Statuetten und Siegelringe auf denen Menschen in Yogastellungen abgebildet sind, oder auch Fingerhaltungen zeigen, die nahelegen, dass sie Atemübungen ausführen. Daraus schließt man, dass Aspekte des Yoga über viertausend

Mehr lesen...

Wohin Gott mich führet

Wohin Gott mich führet, da will ich gerne hin gehen. Wohin Gott mich führet, da habe ich Vertrauen. Wohin Gott mich führet, da bin ich wohl aufgehoben. Wohin Gott mich führet dort weiß ich bin ich am richtigen Ort. Wohin Gott mich führet kann ich Gutes bewirken. Wohin Gott mich führet, da kann ich mich gut entwickeln. Wohin Gott mich führet dort habe ich Vertrauen. Wohin Gott mich führet da werde ich Gutes erleben. Wohin Gott mich führet da bin ich glücklich. Wohin Gott mich führet da weiß ich w

Mehr lesen...

Woher kommt das Meditieren?

Woher kommt das Meditieren? Wo kommt die Meditation her? Wer hat zuerst meditiert?

Meditieren, Meditation ist eine uralte Praxis. Man könnte wohl sagen es ist eine menschliche Fähigkeit, die es seit Urzeiten gibt. In fast allen Kulturen findet man auch Meditation. Im Christentum wird es manchmal als stilles Gebet bezeichnet. Im Katholizismus gibt es die Exerzitien. Man findet es auch im Islam, dort gibt es die Mystiker die sitzen, oder das stille Gebet. Man findet es im Judentum, auch dort gibt

Mehr lesen...

Wo wurde Yoga erfunden?

Wo wurde Yoga erfunden? Das gehört zu den Fragen, die mir gestellt wurden, und darauf möchte ich gerne antworten.

Zunächst einmal: Yoga wurde nicht wirklich erfunden. Man kann nicht sagen, dass ein Mensch in einem bestimmten Moment Yoga erfunden hätte. Die Inder würden sagen: Yoga ist offenbart worden, enthüllt worden. Menschen waren in höheren Bewußtseinsebenen, und dort haben sie plötzlich gemerkt, wie ihr Körper sich bewegen sollte. Ich erlebe das auch manchmal in meinen Seminaren wenn man in

Mehr lesen...

Wo sitzt Angst im Körper?

Eine Frage die mir gestellt wurde. Wo sitzt eigentlich die Angst im Körper? Das ist eine kluge Frage. Ich würde auch die Gegenfrage stellen: sitzt Angst überhaupt im Körper?

Natürlich kannst Du sagen: Angst ist auch physiologisch. Es passiert irgendwas mit dem Reptiliengehirn, irgendwas mit dem Aktivitätsniveau, mit dem Stresssystem des Körpers, also im Hirn.

Andererseits kann man auch sagen: Du spürst die Angst in der Kehle, sie kann Dir die Kehle zuschnüren, sie kann Dein Herz in die Enge brin

Mehr lesen...

Wo meditieren in Erfurt?

Wo meditieren in Erfurt? Wo kannst Du Meditation lernen in Erfurt? Wo kannst Du mit anderen zusammen meditieren in Erfurt? Wo gibt es Meditationskurse in Erfurt?

Ja, auf diese Fragen will ich gern eingehen. Mein Name: Sukadev Bretz, ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya und so will ich jetzt nicht neutral beschreiben, wo man überall in Erfurt Meditation lernen kann, sondern will einfach nur sagen: Es gibt ein Yoga Vidya Center in Erfurt und da gibt es nicht nur tolle Hatha Yoga Kurse, sonder

Mehr lesen...

Wo Meditation lernen?

Wo Meditation lernen? Wo kannst Du Meditation lernen? Du kannst Meditation lernen in einem Meditationskurs, bei Meditationszentren, Volkshochschulen, Yogazentren. Du kannst Meditation lernen in einem Ashram, oder auch einem Zentrum mit Übernachtung und als drittes kannst Du Meditation bei Dir zu Hause lernen.

Wir können auch sagen, Du kannst Meditation auch im Urlaub lernen und Du kannst natürlich auch Meditation in Thailand oder Indien lernen um die beiden Länder zu nennen, wo die meisten Mensc

Mehr lesen...

Om namah shivaya und Om aim hrim klim chamundaye viche namaha. Willkommen zu einem Teil aus der Reihe „Mantra Fragen“.

Heute die Frage: Wo kann man alles das Mantra Om aim hrim klim einsetzen?

Om aim hrim klim, das volle Mantra ist: Om aim hrim klim chamundaye viche namaha ist das Shakti Mantra, es wird auch genannt das Navarna Shakti Mantra, oder auch das Navarksharash Mantra. Also das Mantra, das irgendwas mit 9 zutun hat. Narva heißt 9. Und es ist letztlich aim- hrim- klim –cha-mun-da-ye-vi-c

Mehr lesen...

Wo hat Sanskrit seinen Ursprung?

Ja, wo sind die Ursprünge von Sanskrit zu sehen, wie ist Sanskrit entstanden? Darüber gibt es verschiedene Meinungen und verschiedene Traditionen.

Wo hat Sanskrit seinen Ursprung?

Gemäß klassischer Tradition hat Sanskrit seinen Ursprung im Göttlichen. Es heißt, dass die großen Rishis, die großen Weisen in tiefer Meditation waren und dort haben sie Mantras empfangen und diese Mantras waren die Grundlagen des Sanskrit und dann haben sie diese Sanskrit Mantras an andere weitergegeben und schließlic

Mehr lesen...

Vegetarisch - Was ist das?

Vegetarisch - was ist das? Vegetarisch ist eine Ernährungsform, bei der auf das Töten von Tieren verzichtet wird. Ein Vegetarier isst kein Fleisch und keinen Fisch. Warum macht ein Vegetarier das, warum lebt man vegetarisch? Man lebt vegetarisch aus mehreren Gründen. Einer ist der ethische Grund, wegen Tierschutz. Ein zweiter ist die Gesundheit, ein dritter ist so eine gewisse innere Philosophie und ein vierter ist die Ökologie.

Zunächst Tierschutz: Tiere sind lebendige Wesen, Tiere haben Emotio

Mehr lesen...

Veden - Was ist das?

Heute wurde mir die Frage gestellt: Was sind die Veden, was ist das überhaupt Veden? Zunächst einmal könnte ich sagen: Veden, das ist der Plural von Veda. Veden ist ein Plural, den wir im Deutschen gebrauchen, die Engländer sagen Vedas, die Deutschen sagen Veden. Veden ist der Plural von Veda. Was ist aber Veda? Veda heißt: Wissen, Weisheit, Erkenntnis und als Veda bezeichnet man eine Sammlung von verschiedenen Schriften und Werken aus dem 2. und 1. Jahrtausend vor Christus, die zusammengefasst

Mehr lesen...

Welche Sitzhaltung beim Meditieren?

Welche Sitzhaltung ist die Beste? Welche Haltung beim Meditieren? Welche Position ist beim Meditieren besonders gut? Wie sitzen beim Meditieren?

Ja, mein Name Sukadev von yoga-vidya.de und was ich gerade gesagt habe sind Fragen, die mir gestellt werden, dies ist ja ein Video aus der Reihe: „Fragen zur Meditation“ und da möchte ich jetzt heute gerne drauf antworten.

Ich hab natürlich ein längeres Video schon gemacht: „Sitzhaltungen für die Meditation“ und eventuell willst Du auf dieses Video ausw

Mehr lesen...

Reinkarnation - Wie schnell?

Eine der Fragen die mir gestellt worden ist: Reinkarnation wie schnell?

Wie schnell reinkarniert man sich nach dem Tod? Wie lange bleibt man in der Astralwelt? Wie schnell geht es, dass man wieder einen physischen Körper einnimmt? Die Antwort ist: Es kommt darauf an. Das Erleben nach dem physischen Tod in der Astralwelt ist von anderen Zeitempfindungen geprägt als die physische Welt. Es heißt manchmal, ein paar Sekunden in der Astralwelt können sein wie tausend Erdenjahre. Umgekehrt, in ein paar

Mehr lesen...

Yoga zuhause oder Kurs?

Soll man Yoga zu Hause lernen oder in einem Kurs lernen? Ist es möglich, Yoga zu Hause zu lernen oder kann man Yoga nur in einem Kurs lernen? Was ist besser? Yoga zu Hause oder Yoga in einem Yogakurs? Das sind einige Fragen, die mir gestellt wurden.

Wenn es möglich ist, ist es grundsätzlich besser, Yoga in einem Kurs zu lernen. Und inzwischen gibt es ja in Deutschland Yogakurse in nahezu jeder Stadt, sogar in den meisten Dörfern. Zumindest in Volkshochschulen, oft in Yogastudios oder in Yogazent

Mehr lesen...

Yoga ohne Lehrer?

Kann man Yoga ohne Lehrer lernen? Die Frage, die mir heute gestellt wurde, lautet: „Kann man Yoga auch ohne Lehrer üben?“ Ich würde noch ergänzen, ob man Yoga auch ohne Lehrerin üben kann? Ansonsten könnte man sagen, dass man selbstverständlich Yoga ohne einen Lehrer üben kann. Man kann ja einfach zu einer Lehrerin gehen.

Aber natürlich kannst Du Yoga ohne Yogalehrer oder Yogalehrerin üben, aber es ist besser, mit einem Yogalehrer oder einer Yogalehrerin zu üben. Das kann ich auch aus eigener Er

Mehr lesen...

Yoga ohne Arme

Wie macht man Yoga ohne Arme? Hallo und herzlich willkommen zu einem Vortrag aus der Reihe „Fragen zum Yoga“.  Eine Frage, die mir gestellt wurde, lautet: „Kann man Yoga ohne Arme machen? Wie geht Yoga ohne Arme?“ Leider ist mir die Frage so gestellt worden, dass ich nicht nachfragen kann und ich werde deshalb die Frage in zweierlei Hinsicht beantworten.

Das Erste wäre, dass Du hast entweder einen Arm oder beide Arme nicht hast, oder Du hast Armverletzungen, dann ist die Frage, ob Du Yoga ohne A

Mehr lesen...