mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Muktasana - Meditationsstellung - Hatha Yoga Wörterbuch

Muktasana ist eine der Asanas, Sitzhaltungen, für Meditation und Pranayama. Das Sanskritwort Muktasana besteht aus zwei Wörtern, Mukta und Asana. Mukta heißt befreit, gelöst. es bezieht sich darauf, dass in Muktasana die Beine nicht miteinander verschränkt sind, nicht übereinander gelegt sind, nicht gekreuzt sind, sondern voreinander auf dem Boden liegen. Asana heißt Sitz, Sitzhaltung, Stellung. Muktasana ist für viele Menschen ihre bevorzugte, bequemste Haltung für die Meditation. Bitte beachte: Dies ist keine Hatha Yoga Übungsanleitung. Meditation Sitzhaltungen findest du erläutert z.B. auf mein.yoga-vidya.de/video/meditation-einfache. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, über das Sanskritwort Muktasana ist Teil des Multimedia Hatha Yoga Wörterbuchs.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 104 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen