Chakra-Meditation: Aktiviere alle 7 Energie-Zentren

Ansichten: 740
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Meditation für Harmonie und Gleichgewicht: Sukadev leitet dich zur Chakra-Meditation an. Er führt dich durch die einzelnen Energie-Zentren und gibt dir entsprechende Visualisierungen und Affirmationen.

Die Lehre des Yoga spricht von 7 Hauptchakras, von unten nach oben (in Klammern der Sanskritname): Wurzelchakra (Muladhara), Sexualchakra (Swadhisthana), Solarplexus (Manipura), Herzchakra (Anahata), Halschakra (Vishuddha), Stirnchakra (Ajna) und Scheitelchakra (Sahasrara).Mehr Informationen zu Chakras und ihren Eigenschaften und Bedeutungen findest du auf unseren Yoga Vidya Internetseiten unter Chakra.

Dies ist ein Mitschnitt aus einem Satsang nach der Meditation im Yoga Zentrum Bad Meinberg.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –