Meditieren (45)

Meditieren mit Tinnitus

Kann mit einem Tinnitus meditiert werden? Kann gegen einen Tinnitus meditiert werden, oder wie meditiert man einfach bei Tinnitus? Zunächst sollte sicher sein, dass es sich um einen Tinnitus handelt. Beim Yoga wird zwischen inneren Klängen, den sogenannten Anahata-Klängen, die eher ein Zeichen für die Wahrnehmung innerer Energien sind und einem Tinnitus unterschieden. Der Tinnitus kann ein Zeichen für eine Hörstörung sein, oder für Stress. Zusätzlich kann es auch „neutrale“ Ohrgeräusche geben, d

Mehr lesen...

Meditieren mit offenen Augen

Ist es besser mit offenen, oder mit geschlossenen Augen zu meditieren? Die klassische Methode der Meditation ist mit geschlossenen Augen und die meisten Traditionen, die Meditation lehren, empfehlen die Augen geschlossen zu halten.

Veränderte Gehirnwellen durch geschlossene Augen

Das Schließen der Augen bewirkt bereits eine Veränderung der Gehirnwellen. Sobald die Augen geschlossen werden, verringern sich die Beta-Wellen, die auftreten, wenn der Geist nach außen gerichtet ist und die Alpha-Well

Mehr lesen...

Meditieren im Wald

Meditieren im Wald ist etwas ganz wunderschönes. Im Wald kannst du dein Herz öffnen, im Wald spürst du dich mit der Natur verbunden und im Wald kannst du neue Kraft und Energie sammeln. Und durch Meditation im Wald kannst du dich in besonderem Maße mit dem Geist des Ortes und der Kraft verbinden. Du könntest dich zum Beispiel in die Nähe eines Baumes setzen, oder zu erst einmal zu dem Wald hingehen und innehalten wenn du den Wald oder das Waldstück betrittst. Du könntest mit dem „Hüter“ des Wald

Mehr lesen...

Meditieren für Anfänger

Wie kann ich als Anfänger in Berlin meditieren lernen?
Das ist eine Frage die mir gestellt wurde und ich möchte gern darauf antworten.

Deshalb werde ich unser Yoga Vidya Center in Berlin empfehlen, wo es regelmäßig Meditationskurse gibt. Berlin ist eine große Stadt und es gibt auch andere Meditationscentren und Yogacentren wo du meditieren lernen kannst.

Ich selbst bilde seit dem Jahr 2000 Meditationskursleiter aus. So gibt es einige Dutzend vielleicht auch hundert Meditationskursleiter, die bei

Mehr lesen...

Meditieren gegen Hunger

Kann Meditation gegen Hunger helfen? In Zusammenhang mit dieser Frage gibt es Menschen, wie Anandamayi Ma, die mehrere Jahre nichts gegessen hat, es gibt Therese von Konnersreuth, welche unter ärztlicher Aufsicht eine ganze Weile nichts, außer einer Oblate gegessen hat und es gab in Jahr 2015 einen Yogi, der ebenfalls unter ärztlicher Aufsicht mehrere Wochen nichts gegessen hat und dabei kein Gewicht verloren hat. Es scheint das Phänomen zu geben, dass Menschen ohne physische Nahrung leben könne

Mehr lesen...

Meditieren bei Krankheit

Wie kannst du meditieren, wenn du krank bist?
Hilft meditieren, wenn du krank bist?
Was kannst du tun, um mit der Meditation, etwas gegen die Krankheit zu machen oder dich besser zu fühlen bei der Krankheit?

Zunächst die Frage, sollte man meditieren, wenn man krank ist?

Die Antwort ist relativ einfach. Selbstverständlich.

Meditieren bei Krankheit ist etwas sehr Gutes.
Mit Meditation kannst du lernen, Krankheiten zu überwinden.
Krankheiten heilen besser, wenn du meditierst.
Einige Untersuchungen

Mehr lesen...

Meditieren bei Liebeskummer

Meditieren bei Liebeskummer und meditieren gegen Liebeskummer- hilft Meditation bei Liebeskummer? Wie hilft die Meditation bei Liebeskummer? Bei Antworten auf dies Fragen werden zwei Aspekte unterschieden. Erstens: angenommen, du hast bisher noch nicht meditiert und hast jetzt Liebeskummer, wie würdest du jetzt am besten meditieren und kann dir Meditation jetzt helfen? Zweitens: du hast bis jetzt bereits regelmäßig meditiert und bist jetzt in eine tiefe Partnerschaftskrise geraten, hast Liebesku

Mehr lesen...

Meditieren auf der Straße

Meditieren geht das nur in einem Yoga Centrum, im Ashram, in deiner Meditationsecke oder im Wald?

Grundsätzlich solltest du nicht mitten auf der Straße meditieren, dass die Autos dich nicht überfahren oder du andere behinderst.

Um eine Demonstration zu machen, für etwas, kannst du auch auf der Straße meditieren. Es gab auch schon Flashmobs, Gruppen die sich auf die Straße hingesetzt haben, und meditiert haben. In Deutschland müsste man das ankündigen, dann ist es zwar kein Flashmob. Wird aber tr

Mehr lesen...

Meditieren bei Erkältung

Sollte bei Erkältung meditiert werden? Ist es gut, bei einer Erkältung zu meditieren? Und wie würde bei einer Erkältung meditiert werden? Kann auch „gegen eine Erkältung“ meditiert werden?

Auch bei einer Erkältung kann meditiert werden. Bei einer schwächeren Erkältung kann sowieso meditiert werden und bei einer stärkeren Erkältung mit möglicher Bettlägerigkeit, kannst du dich zwischendurch für 20 Minuten hinsetze und meditieren. Du kannst dich unter Umständen direkt auf dein Bett setzen, dir die

Mehr lesen...

Heilt Meditieren?

Kannst du durch Meditation Heilung erfahren? Wie könntest du meditieren, um Heilung zu erfahren? Das sind einige Fragen, die mir gestellt wurden.
Heilt meditieren? Man könnte nicht sagen, dass Meditieren heilt; vielmehr könnte man sagen:
Nichts heilt – sondern der Mensch heilt sich selbst.
Letztlich ist der Mensch ein Organismus, der sich auf die Herausforderungen der Umwelt einstellt. Und der Mensch ist eben auch ein Organismus, der sich selbst heilt. Meditation kann helfen, dass die Selbstheil

Mehr lesen...

Wo meditieren lernen in Köln?

Wo kann ich meditieren lernen in Köln? Wo kann ich mit anderen zusammen in Köln meditieren? Wo gibt es Meditationskurse?
Ja, das sind einige Fragen auf die ich eingehen will. Dies ist keine neutrale Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten Meditation zu üben in Köln, sondern ich möchte die Möglichkeiten zeigen, die es in unserem Yoga Vidya Center in Köln gibt. Yoga Vidya Köln existiert seit 1998 und von Anfang an gab es dort immer auch Meditation. Zum Yoga gehören ja letztlich nicht nur di

Mehr lesen...

Wo meditieren in Hannover?

Wo kannst Du meditieren lernen in Hannover? Wo gibt es Meditationskurse in Hannover? Wo kannst Du in einer Gruppe meditieren in Hannover?
Auf einige Fragen will ich in beschränktem Maße antworten und so will ich besonders über unser Yoga Vidya Center in Hannover sprechen. Yoga Vidya in Hannover ist Im Dorfe 39 in 30453 Hannover, nennt sich Yoga Vidya Bhavana und dort gibt es regelmäßig gemeinsame Meditationen, also Satsang mit Meditation, Mantra Singen, Kurzvortrag, Friedensgebete, Arati. Das is

Mehr lesen...

Wo meditieren in Bochum?

Wo meditieren in Bochum? Wo gibt es Meditationsanfängerkurse in Bochum? Wo kannst Du mit anderen zusammen meditieren in Bochum? Und wo kannst Du Deine Meditation vertiefen in Bochum?
Tja, meine Antwort ist bei Yoga Vidya Bochum. Es gibt natürlich viele andere Möglichkeiten, meditieren zu lernen in Bochum, aber eine gute Möglichkeit ist bei Yoga Vidya Bochum. Der Zentrumsleiter Robert Aulinger ist einer, der schon seit vielen Jahren, eigentlich seit Jahrzenten meditiert, Meditationskurse anleite

Mehr lesen...

Meditieren für Konzentration

Hilft die Meditation, um sich besser zu konzentrieren? Gibt es spezielle Meditationstechniken, um sich besser konzentrieren zu können? Kannst Du auch eine bestimmte Meditation empfehlen, um die Konzentration zu fördern?

Das sind einige Fragen, die mir gestellt wurden. Auf diese will ich antworten. Mein Name ist Sukadev von www.Yoga-Vidya.de. Zunächst einmal: Ja, meditieren hilft für die Konzentration. Meditieren heißt ja, eine gewisse Art der Konzentration zu kultivieren. Und letztlich kann der

Mehr lesen...

Meditieren - Beine schlafen ein

Was tun, wenn beim Meditieren die Beine einschlafen? Kann ich es verhindern, dass bei der Meditation die Beine einschlafen? Ist es gefährlich, wenn beim Meditieren die Beine einschlafen?

Das sind einige Fragen, auf die ich eingehen will in diesem Kurzbeitrag. Zunächst einmal ist es nicht gefährlich, wenn die Beine beim Meditieren einschlafen. Der Grund, weshalb die Beine beim Meditieren einschlafen können ist, dass irgendwo auf einen Nerv ein Druck ausgeübt wird. Und wenn bei entspannten Beinen

Mehr lesen...

Meditieren auf Drogen

Ich werde manchmal gefragt, was ich davon halte, auf Drogen zu meditieren. Manche Menschen sagen ja, wenn sie Drogen nehmen, wäre der Geist entspannter und sie fallen leichter in einen höheren Bewusstseinszustand. Es gibt ja Drogen, die beruhigen. Es gibt Drogen, die irgendwie eine Bewusstseinveränderung bewirken. Und es gibt andere Drogen, die aktivieren. Das sind so drei verschiedene Arten von Drogen.

Die Halluzinogene, die einen in andere Bewusstseinsebenen katapultieren, in Trance-Erfahrunge

Mehr lesen...

Meditieren auf Drogen

Ich werde manchmal gefragt, was ich davon halte, auf Drogen zu meditieren. Manche Menschen sagen ja, wenn sie Drogen nehmen, wäre der Geist entspannter und sie fallen leichter in einen höheren Bewusstseinszustand. Es gibt ja Drogen, die beruhigen. Es gibt Drogen, die irgendwie eine Bewusstseinveränderung bewirken. Und es gibt andere Drogen, die aktivieren. Das sind so drei verschiedene Arten von Drogen.

Die Halluzinogene, die einen in andere Bewusstseinsebenen katapultieren, in Trance-Erfahrunge

Mehr lesen...

Meditation – wie oft am Tag?

Ich bin gefragt worden: „Wie oft sollte man am Tag meditieren?“

Und da gibt es mehrere Antworten. Die einfachste Antwort wäre: „Jeden Tag. Meditiere jeden Tag. Meditiere mindestens 5 bis 7 Minuten.“ Wenn Du jeden Tag 5 bis 7 Minuten meditierst, wirst Du merken, dass Dein Tag ganz anders verläuft. Wenn Du wirklich jeden Tag meditierst, dann wird die Meditation tiefer. Wenn es Dir jeden Tag gelingt, ein wenig in die Tiefe zu gehen, ein wenig Freude in Dir selbst zu finden, ein wenig Zugang zu find

Mehr lesen...

Kann man meditieren mit vollem Magen?

Kann man meditieren mit vollem Magen? Ist es in Ordnung, nach dem Essen zu meditieren? Das sind Fragen, die mir gestellt wurden, aus der Reihe „Fragen zur Meditation“. Mein Name ist Sukadev von Yoga-Vidya.de.

Grundsätzlich ist es besser, zu meditieren auf nüchternen Magen, zum Beispiel morgens früh oder auch abends vor dem Abendessen. Oder auch 1-2 Stunden nach dem Abendessen. Aber grundsätzlich ist es gut, dann zu meditieren, wenn Du kannst und Zeit hast.

Und wenn Du zum Beispiel eine Familie h

Mehr lesen...

Ist Meditieren gesund?

Ist Meditieren gesund? Hilft Meditation für die Gesundheit? Gibt es Kontra-Indikationen oder sogar negative Nebenwirkungen bei der Meditation? Darauf möchte ich gerne antworten. Mein Name ist Sukadev von www.Yoga-Vidya.de.

Die Frage „Ist Meditieren gesund?“ kann ganz einfach beantwortet werden mit „Ja“. Es gibt so viele empirische Studien, die zeigen, dass wer meditiert, etwas tut für seine Gesundheit. Wer meditiert leidet weniger unter Bluthochdruck. Die Wahrscheinlichkeit, Kopfschmerzen oder S

Mehr lesen...