mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

© 2015 Text und Foto: Bhajan Noam

Entdecke den schmalen Pfad zwischen dem Ich und den Wahrnehmungen dieses Ichs.
Gehe diesen Pfad - und er führt dich ins helle Licht der Wahrheit. – Da bemerkst du, dass es kein Pfad, kein Rinnsal, kein Bach, sondern ein Ozean ohne Ufer ist.

Dein Ich ist der Verstand, der, weil er abhängig vom Körper, genauso wie dieser vergänglich ist. Ebenso ist alles Wahrgenommene vergänglich und somit nicht die Wahrheit. Die Blüten kommen und verwelken, der Mensch wird geboren und stirbt. Und selbst die ewig erscheinenden Berge werden einst wieder zu Sand und Staub, den der Wind verweht.

Vergängliches kann nur Vergängliches wahrnehmen. Einzig das Bewusstsein ist jenseits davon und nimmt wahr sein eigenes ewiges Sein. Wir können auch sagen: Das, was die Essenz allen Lebens ist, erlebt das Leben, wie es sich selbst lebt. Und du bist diese Essenz, du bist ewige, sich selbst erzeugende Lebendigkeit in Gottes Schoß!

Nimm diesen einfachen und häufig gedachten Gedanken: „Ich bin ärgerlich.“ – Wer ist das Ich, das sich ärgert? Es ist der Verstand, der etwas wahrnimmt und es interpretiert. Was ist der Ärger? Ein Gefühl, welches im Verstand durch Konditionierung auftaucht. Der Verstand ist aus dem Stoff deiner sich ständig wandelnden Geschichte und ein Teil deines schnell vergänglichen Körpers. Das Gefühl ‚Ärger‘ ist sehr flüchtig und entschwindet schon bei einem kleinen Lächeln.

Lasse das Ich links von dir liegen und rechts von dir den Gedanken, das Gefühl, den Glauben. Dann bleibt nur das Bin, das ewige SEIN.

Dies ist der Weg
Dies ist der Frieden
Dies ist der Segen
Das Licht und die Wahrheit
Dies ist die Freiheit
Dies ist die Gnade
Dies ist die grenzenlose Liebe
Dies ist was ist

- Bhajan Noam -

Aus meinem Buch „Drachenperlen“

Bestellbar unter: bhajan-noam@gmx.de

Seite des Lebens: www.bhajan-noam.com

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 152 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Freiheit, Frieden, Gnade, Liebe, Ozean, Segen, Sein, Wahrheit, Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen