sukadev (478)

Welche Yoga-Art passt zu mir?

Wenn du mit Yoga beginnen willst, dann weißt du wahrscheinlich, dass es viele verschiedene Yoga-Arten und -stile gibt. Es ist allerdings nicht ganz so einfach zu sagen, was zu dir passt. Man kann nicht einfach einen Test machen, um dies festzustellen. Am besten ist, du probierst es aus.
Man kann sagen, dass die Yoga-Art am besten zu dir passt, die du am besten üben kannst. Es nützt dir nichts, wenn du hörst, dass es irgendwo in Berlin ein tolles Yoga-Studio gibt, du dort einmal warst und begeis

Mehr lesen...

Welche Yoga-Art passt zu mir?

Wenn du mit Yoga beginnen willst, dann weißt du wahrscheinlich, dass es viele verschiedene Yoga-Arten und -stile gibt. Es ist allerdings nicht ganz so einfach zu sagen, was zu dir passt. Man kann nicht einfach einen Test machen, um dies festzustellen. Am besten ist, du probierst es aus.
Man kann sagen, dass die Yoga-Art am besten zu dir passt, die du am besten üben kannst. Es nützt dir nichts, wenn du hörst, dass es irgendwo in Berlin ein tolles Yoga-Studio gibt, du dort einmal warst und begeis

Mehr lesen...

Was ist Shatkriya?

Shat heißt sechs und Kriya bedeutet Handlung. Shatkriya bedeutet grob gesagt sechs Handlungen.
Kriya heißt im Hatha Yoga-System, wo Shatkriya insbesondere gebraucht wird, unter anderem Reinigungsübung.
Shatkriya sind im engeren Sinne deshalb die sechs Reinigungsübungen, und zwar folgende:
  Tratak– Reinigungsübung für die Augen
  Neti– Reinigungsübung für die Nase
  Kapalabhati– Reinigungsübung für die Lungen
  Dhauti– Reinigungsübung für den Magen
  Nauli– Reinigungsübung für den Dünndarm
  Basti– Re

Mehr lesen...

Was ist Shatkriya?

Shat heißt sechs und Kriya bedeutet Handlung. Shatkriya bedeutet grob gesagt sechs Handlungen.
Kriya heißt im Hatha Yoga-System, wo Shatkriya insbesondere gebraucht wird, unter anderem Reinigungsübung.
Shatkriya sind im engeren Sinne deshalb die sechs Reinigungsübungen, und zwar folgende:
  Tratak– Reinigungsübung für die Augen
  Neti– Reinigungsübung für die Nase
  Kapalabhati– Reinigungsübung für die Lungen
  Dhauti– Reinigungsübung für den Magen
  Nauli– Reinigungsübung für den Dünndarm
  Basti– Re

Mehr lesen...

Welches Karma hat uns zusammengeführt?

Die verschiedenen Religionen und Kulturen, die von Karma sprechen, sagen auch, dass Menschen durch Karma zusammen geführt werden. Da stellt sich die Frage, welches Karma.
Angenommen, du hast Eltern, die sehr freundlich zu dir sind. Das Karma hat euch zusammen geführt. Oder du hast zum Beispiel deinen Vater nie kennengelernt. Dann hat euch das Karma nur soweit zusammen geführt, dass dein Vater dein Erzeuger sein konnte. Auch wenn du Geschwister hast: das Karma hat euch zusammen geführt.
Wenn du

Mehr lesen...

Wo lernt man meditieren?

Wo lernt man meditieren? Am besten lernst du natürlich meditieren an einem Yoga Zentrum, an einem Meditationszentrum, an einem Yoga Ashram, in einem Meditations Tempel, an einem Ort, der besonders ausgerichtet ist, und eine besonders tiefe Meditationserfahrung zu machen lernt man typischerweise die Meditation am besten.

Also z. Bsp. in den Yoga Vidya Stadtzentren. Da gibt es ja etwa 100 in Deutschland. Die haben typischerweise auch Meditationskurse, die haben ein Yogazentrum, das spirituell aufg

Mehr lesen...

Wo Meditieren in Aachen?

Wo kannst du Meditation lernen in Aachen? Wo kannst du mit Anderen zusammen meditieren in Aachen? Wo kannst du deine Meditation vertiefen? Und wo bekommst du eine gründliche Schulung im Meditation?

Auf all diese Fragen habe ich eine Antwort. Es gibt natürlich auch noch vielleicht 100 andere. Und zwar in Yoga Vidya Center Aachen.

Mein Name ist Sukadev Bretz. Ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Und so will ich natürlich besonders unser Yoga Vidya Center erwähnen.

Yoga Vidya Aachen ist im Ei

Mehr lesen...

Wo Meditieren in Frankfurt?

Wo kann ich meditieren in Frankfurt? Wo kann ich Meditation lernen in Frankfurt? Wo in Frankfurt kann ich in einer Gruppe meditieren oder meine Meditation vertiefen.

Ja, das sind einige Fragen auf die ich kurz eingehen will. Im Wesentlichen indem ich bei allem antworte: im Yoga Vidya Center Frankfurt.

Yoga Vidya Frankfurt ist in der Niddastraße 76 und dort kannst du sehr gut meditieren lernen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten dort. Zum einen gibt es einmal die Woche eben immer Sonntagabend 19.

Mehr lesen...

Wo Meditieren lernen in Freiburg?

Wo kannst du Meditation lernen in Freiburg? Wo gibt es Meditationskurs in Freiburg? Darauf möchte ich kurz eingehen.

Mein Name ist Sukadev Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Daran siehst du auch ich werde jetzt keinen neutralen Überblick geben wo du Meditieren lernen kannst in Freiburg. Ich möchte nur erwähnen wir haben ein Yoga Vidya Center in Freiburg und zwar in der Katharinenstraße 15 in 79104 Freiburg. Und dort kannst du gut Meditieren lernen.

Es gibt dort zum einen immer wieder Meditations

Mehr lesen...

Wo sterben die meisten Menschen?

Wo sterben die meisten Menschen? Vermutlich im Westen heutzutage sind es die Krankenhäuser wo die meisten Menschen sterben.

Wo wollen die meisten Menschen sterben? Zuhause bei sich. Oder eben im Hospiz. Und so wenn einer deiner Angehörigen irgendwo in einer lebensbedrohlichen Situation ist das ist durchaus klug mit den Ärzten zu sprechen und darum zu bitten das wenn absehbar ist das er oder sie sterben wird das er oder sie entweder nach Hause kommt oder in ein Hospiz. Die meisten Menschen werden

Mehr lesen...

Woher kommt die Willenskraft?

Woher kommt die Willenskraft? Manche Menschen scheinen einen großen Willen zu haben und sie setzen um was sie sagen.

Andere machen tausend Vorankündigungen und machen wenig davon. Woher kommt die Willenskraft?

Im Yoga würden wir sagen Willenskraft ist die Energie, mit der du das umsetzt wozu du ich entschieden hast.

Wenn du also eine Entscheidung getroffen hast und bei dieser Entscheidung bleibst und diese umsetzt das ist die Willenskraft. Woher kommt die Willenskraft?

Auf der einen Seite ist di

Mehr lesen...

Wohin nach dem Tod?

Wohin geht die Seele nach dem Tod? Was passiert nach dem Tod? Im Yoga gehen wir davon aus das der Mensch nicht der Körper ist. Der Mensch ist unsterbliches Selbst, eins mit der Weltenseele. Und diese unendliche Weltenseele spiegelt sich in zahllosen Einzelseelen.

Und die Einzelseele ist letztlich ein Astralwesen. Und dieses Astralwesen nimmt den Körper an im Moment der Geburt und verlässt den Körper im Moment des Todes.

Wohin also nach dem Tod? Nach dem Tod kehrt die Seele zurück in die Astralwe

Mehr lesen...

Yoga - wann merkt man was?

Willst du vielleicht mit Yoga beginnen? Und du willst wissen wann merkt man was?

Ja, da gibt es verschiedene Überlegungen. Zunächst einmal schon wenn du in die Yogastunde gehst merkst du etwas. Wenn du dich auf den Rücken legst und entspannst dann merkst du vielleicht wo noch Verspannungen sind. Wenn du auf dem Rücken liegst und versuchst gleichmäßig mit dem Bauch zu atmen merkst du vielleicht das es gar nicht so einfach ist.

Wenn du dann scheinbar einfache Übungen machst stellst du fest so leic

Mehr lesen...

Yoga - was muss ich beachten?

Hast du dich entschlossen mit Yoga zu beginnen? Oder hast du schon mit Yoga begonnen? Dann willst du jetzt vielleicht wissen, was es besonderes zu beachten gilt?

Dazu  möchte ich dir ein paar Tipps und Anregungen geben. Zunächst einmal suche dir eine gute Yogaschule aus, einen guten Yogalehrer. Das beste ist, du besuchst einmal eine Probestunde und stellst fest, ob dir diese Yogastunde gut tut.

Es gibt nämlich viele Yogaarten und Yogastile und selbst im gleichen Yogastil der gleichen Yogaart gib

Mehr lesen...

Was ist Hatha Yoga Flow?

Flow ist ein Englisches Wort und bedeutet "Fluss". Hatha Yoga Flow kann Verschiedenes bedeuten: Eines wäre, dass du für eine Weile in einer Hatha Yoga Stunde nirgendswo in einer Stellung fest bleibst, sondern von einer Übung (direkt) in die andere hineingehst. So entsteht dann ein harmonischer, schön anzuschauender, graziöser Flow, Hatha Yoga Flow. Bei Yoga-Vidya ist charakteristisch, dass wir die Asanas halten, aber wir können auch Hatha Yoga Flow einbauen: Zum beispiel ist der Sonnengruß selbs

Mehr lesen...

Was ist Prana Atmung?

Zunächst einmal: Was ist Atmung? Atmung heißt, Luft einatmen und Luft ausatmen. Man sagt, das ist die äußere Atmung - du nimmst Luft auf und gibst Luft wieder ab. Dann gibt es die innere Atmung, das heißt, der Sauerstoff kommt von den Lungen über die Alveolen in den Blutkreislauf und Kohlendioxid kommt aus den Lungen wieder heraus. Der Sauerstoff kommt über über die Kapillargefäße in die Zellen und aus den Zellen kommt Kohlendioxid ins Blut. Es gibt noch Nebenstoffe, die dabei eine Rolle spielen

Mehr lesen...

Yoga - wie effektiv?

Wie effektiv ist Yoga? Wie wirkt Yoga? Ist Yoga etwas wo du schnell erreichen kannst was du erreichen willst?

Tatsächlich gibt es inzwischen viele Studien die zeigen ja, Yoga ist sehr effektiv. Und zwar für eine ganze Menge. Angenommen du willst entspannen. Das geht sehr schnell. Mach einfach eine Yogastunde mit und du fühlst dich sehr schnell sehr entspannt.

Yoga ist vermutlich die schnellste Technik um schnell wieder runter zu kommen, schnell wieder los zu lassen. Warum? Yoga verbindet die ver

Mehr lesen...

Yoga - wie oft üben?

Ja, wie oft soll man Yoga üben? Wenn du jetzt erst einmal grundsätzlich Hatha Yoga unter Yoga verstehst dann gilt mindestens solltest du Yoga einmal die Woche üben. Es gibt einige schöne empirische Studien, die sagen das Menschen, die einmal die Woche Yoga üben schon einen Menge positiver Wirkungen haben.

Es gibt vermutlich kaum etwas was du eineinhalb Stunden machen kannst mit so großartigen positiven Wirkungen wie eine Yogastunde pro Woche.

Also mein Tipp: Suche dir eine Yogazentrum aus und ge

Mehr lesen...

Hilft Yoga bei Stress?

Herzlich willkommen zu einem Text aus der Reihe Fragen zum Yoga. Diesmal hebe ich einen ganz einfache Frage bekommen nämlich hilft Yoga bei Stress? Ja natürlich hilft Yoga bei Stress. Die meisten Menschen machen ja Yoga weil sie gestresst sind. Und die meisten Menschen bleiben beim Yoga weil sie sehen das Yoga gegen Stress hilft.

Und gerade wenn man sehr gestresst ist hilft Yoga wieder sich zu entspannen.

Stress ist letztlich ein Aktivierungsmechnismus des Organismus. Stress beruht vermutlich au

Mehr lesen...

Yoga für Dicke

Können auch übergewichtige Menschen Yoga üben? Was ist die Besonderheit bei Yoga für Dicke? Und welche Übungen sind für Dicke geeignet und welche sind nicht so geeignet?

Die Frage dürfen Dicke Yoga üben ist selbstverständlich zu beantworten mit ja.

Natürlich können auch dickere Menschen Yoga üben. Meine persönlicher Yogameister, Swami Vishnudevananda, als ich ihn kennen gelernt hatte, war auch eher dick und nicht dünn.

Er hat jeden Tag seine Yoga Übungen gemacht. Und auch andere große Yogameiste

Mehr lesen...