Woher (2)

Woher weiß ich was mein Dharma ist?

Woher weiß ich was mein Dharma ist? Dharma heißt Aufgabe. Dharma heißt Pflicht. Dharma heißt Verantwortung. Und ein spiritueller Aspirant will das tun, was seine Aufgabe ist. Als spritueller Aspirant/Aspirantin willst Du nicht tun, was Dir in den Kopf kommt, Du willst nicht tun, was die Gesellschaft erwartet, nicht was Deine Eltern erwarten, nicht das was einfach ist, sondern Du willst herausfinden, was ist mein Dharma, was ist meine Aufgabe.

Und das herauszufinden ist nicht ganz so einfach. Es

Mehr lesen...

Woher kommt die Willenskraft?

Woher kommt die Willenskraft? Manche Menschen scheinen einen großen Willen zu haben und sie setzen um was sie sagen.

Andere machen tausend Vorankündigungen und machen wenig davon. Woher kommt die Willenskraft?

Im Yoga würden wir sagen Willenskraft ist die Energie, mit der du das umsetzt wozu du ich entschieden hast.

Wenn du also eine Entscheidung getroffen hast und bei dieser Entscheidung bleibst und diese umsetzt das ist die Willenskraft. Woher kommt die Willenskraft?

Auf der einen Seite ist di

Mehr lesen...