mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

古池や
蛙飛び込む
水の音

Uralter Teich.
Ein Frosch springt hinein.
Plop.

Basho, japanischer Dichter und Mystiker (1644-1694)

Dieses ist sein berühmtester Haiku (Vers)

Gemeint ist damit: Nichts wesentliches geschieht.

Lasse dich nicht ablenken. Ein kleines Geräusch,

das die Stille vertieft. Vorher war bereits Stille. Doch

der Frosch hat dir mit seinem "Plop" die Stille bewusster gemacht.

Im japanischen Original steht kein "Plop",

dort lautete die letzte Zeile "Ton des Wassers" - 

später wurde daraus "Der tonlose Ton".

Irgendjemand hat es im Englischen mal mit Plop übersetzt,

das hat sich mit der Zeit eingebürgert und ich finde es peppig.

"Der tonlose Ton" mag wahrer und in jedem Fall poetischer sein,

doch es kann auch zum Philosophieren verführen.

Über "Plop" gibt es nichts weiter zu sagen.

Es ist Zen pur! 

- Bhajan Noam -

© 2015 Text: Bhajan Noam

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 160 X ANGESCHAUT

Tags: Banane, Basho, Bhajan_Noam, Dichter, Frosch, Mystiker, Plop, Zen

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen