mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Durch Meditation Prägungen aus früheren Leben klären

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya Täglichen Inspirationen. Hier noch eine Anmerkung zu früheren Leben und den Samskaras.

Patanjali sagte, durch direkte Wahrnehmung des Samskaras erhält man Wissen über frühere Leben.
Auch das ist eine Möglichkeit, wie du Samskaras auflösen kannst.

Angenommen, du hast irgendeine größere Schwierigkeit, die dich immer wieder behindert. Oder du hast eine gewisse Neigung, eine Handlungstendenz, irgendeine Emotion, in die du immer wieder hineinfällst. Da kann diese Technik ebenfalls hilfreich sein: Begebe dich zuerst in einen meditativen Gemütszustand. Dann vergegenwärtige dir die auslösenden Faktoren für diese Emotion oder Handlungstendenz. Gehe ganz in das Gefühl hinein, das damit verbunden ist, lasse dich ganz ohne Angst auf diese Emotionen ein. Du kannst ein Mantra wiederholen, wenn dir das Gefühl zu stark wird. Und während du dich ganz hineinfallen lässt in dieses Gefühl, kann es dir passieren, dass plötzlich Eindrücke aus dem Unterbewusstsein hervorkommen, die mit früheren Leben zu tun haben. Während du diese Eindrücke wahr nimmst, taucht plötzlich auch ein Wissen über die Gründe und Hintergründe dieser Samskara auf. Du bekommst Klarheit über die ufgaben, die mit dieser Samskara verbunden sind. Wnn du dann er Meditation herauskommst, hast du diese Schwierigkeit dann schon zu einem guten Teil abgearbeitet, oder du hast eine gute Grundlage, um mit dieser Aufgabe besser umzugehen. Das ist also noch eine von mehreren Möglichkeiten, wie du mit deinen Samskaras aus früheren Leben umgehen kannst. Einige andere hatte ich ja schon in den letzten Tagen angesprochen.

Übrigens habe ich vor kurzem ein Buch zum Thema Karma und Reinkarnation veröffentlicht. Auch hier in mein.yoga-vidya gibt es einige Podcasts, in denen die Wirkung von Reinkarnation noch intensiver besprochen wird. Dabei geht es nicht nur um Hilfe bei deinen momentanen Fragen, sonder auch um Hilfe für Verstorbene, für Sterbende und für dich, wenn du selbst stirbst. Der Tod ist etwas sehr Wichtiges, denn letztlich endet jedes Leben mit dem Tod. Darum ist es gut, wenn du dir einiges Wissen über die Theorie von Reinkarnation, über die spirituellen Techniken des Sterbens, des Beistandes beim Sterben und auch der Hilfen für Verstorbene aneignest. Ich wünsche dir alles Gute!

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga-Vorträge als mp3


DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 93 X ANGESCHAUT

Tags: Meditation, Patanjali, Reinkarnation, Samskara, Sukadev, Sutra, Wiedergeburt, Yoga, inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen