Geschlecht

Weiblich


Ich bin bzw. habe ...

Yoga Übende/r, Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in, Yogalehrer/in, Yoga Vidya Seminarleiter/in, Yoga Vidya Ausbildungsleiter/in, Yoga Vidya Zentrum


Ein paar Worte über mich ...

Ich praktiziere seit meiner Kindheit. Ansonsten schlägt mein Herz für die Musik und das Schreiben von Geschichten, was sich ja bestens verbinden lässt.


Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen

sind die, die praktizieren und leben, was sie lehren


Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:

Überall


Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...

Menschen in schwierigen Lebenslagen zu begleiten


Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:

ja


Folgenden Yoga praktiziere ich

Ganzheitlich nach Swami Shivananda.


Ich wohne in

Cottbus


Webseite:

https://www.yoga-meise.com


Kommentar Wand

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Namasté Ramashakti,

    zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

    Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

    Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

    Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

    Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

    Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

    Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

    Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

    Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

    Om Tryambakam Yajamahe
    Sugandhim Pushtivardhanam
    Urvaarukamiva Bandhanan
    Mrityor Mukshiya Maamritat

    (Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

    ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

    Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

    Yoga Vidya - Yoga Übungen
  • Namasté Ramashakti,

    zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

    Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

    Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

    Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

    Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

    Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

    Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

    Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

    Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

    Om Tryambakam Yajamahe
    Sugandhim Pushtivardhanam
    Urvaarukamiva Bandhanan
    Mrityor Mukshiya Maamritat

    (Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

    ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

    Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

    Yoga Vidya - Yoga Übungen
  • Hari Om, liebe Ramashakti,

    hoffentlich hattest du ein erholsames Wochenende :-))) !! Nach deiner von uns allen bewunderten Kraftleistung! Ich war noch ganz ergriffen von unserer kleinen Abschiedsfeier, als ich später im Zug saß, und bin jetzt immer noch voller Freude über das Seminar.Nochmals vielen Dank! Leider haben wir uns danach an der Rezeption verpasst, ich schaffte es zeitlich nicht, tut mir Leid! Aber wir hatten uns ja zum Glück schon vorher kurz verabschiedet. . . Nun ist eine Mini-Postsendung an dich unterwegs.

    Ich wollte dir eigentlich per interne E-Mail (hier auf der Seite oben rechts "E-Mail-Postfach" anclicken, kennst du sicherlich schon – ist eingerichtet für die „Kontakte“ untereinander) schreiben, aber es klappt leider nicht - du bist noch nicht in meinem Kontakte-Verzeichnis gespeichert, eigentlich unverständlich für mich, aber im PC-Betrieb hakt es ja immer mal. Magst du vielleicht einmal probieren, ob du mich anwählen kannst?

    Cottbus – habe bisschen im Internet geblättert, macht einen netten Eindruck, Stadt mit Flair durch seine bunte Geschichte, und ist schon Großstadt (!).
    Dorthin schicke ich dir jetzt viele liebe Grüße! Und hab weiterhin so viel Inspiration und Unternehmergeist, aber übertreib es nicht!!

    Om Namah Shivaya.
    Devaki
Diese Antwort wurde entfernt.