mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Projekt Shanti - Vergrößerung von Yoga Vidya Bad Meinberg

Informationen

Projekt Shanti - Vergrößerung von Yoga Vidya Bad Meinberg

Am 8.5. haben wir einen Kaufvertrag für das Nachbaranwesen des bisherigen Haus Yoga Vidya Bad Meinberg unterzeichnet. YV Bad Meinberg wird doppelt so groß. Hast du Ideen für das Projekt? Könntest du dich irgendwie einbringen? Hast du Kontakte?

Webseite: http://mein.yoga-vidya.de/profile/ProjektShanti
Standort: Bad Meinberg
Yogi(ni)s: 90
Neueste Aktivitäten: 19. Juni 2014

Infos zum Projekt

Schau erst mal vorbei auf
http://mein.yoga-vidya.de/profile/ProjektShanti

Dann lass uns deine Meinung, Vorschläge, Ideen etc. entweder dort unter den Kommentaren oder noch besser hier in der Gruppe wissen.

Om Shanti


Sie können mehr Fotos wie diese finden auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

Neuigkeiten auf ProjektShanti

Laden… Feed wird geladen

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Projekt Shanti - Vergrößerung von Yoga Vidya Bad Meinberg sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von SVADIPA am 6. Mai 2009 um 4:08pm
OM Namo Narayanaya
Herzlichen Glückwunsch zu eurer Entscheidung. So kann es ganz im Sinne der Vision Yoga-Dorf weitergehen.
Liebe Grüße
Raghu
Kommentar von Parashakti Sigrid Küttner am 6. Mai 2009 um 9:33am
Om Namah Shivaya,
es freut mich sehr für uns alle, daß es so kraftvoll weitergehen kann.
Viele Grüße, Parashakti
Kommentar von Michael Yoga Vidya Aschaffenburg am 6. Mai 2009 um 9:12am
Meinen herzlichsten Glückwunsch zu der Entscheidung, das Projekt Shanti zu kaufen! Es ist gut zu sehen, dass es weiter geht...
Kommentar von Satyamitra am 6. Mai 2009 um 8:53am
Gut und schön!....ich habe mir dieses Projekt vor 2 Wochen selbst angeschaut, mehr von außen und nur ein bisschen von innen.
Eine Frage, die hier noch niemand gestellt hat: Was ist das für eine Antenne auf dem Dach? Ist das eine Mobilfunk-Anlage?
Ich möchte gerne, dass man darüber aufklärt, bevor man weitere Schritte unternimmt.
Om Gruss Satyamitra Yoga Vidya Münster
Kommentar von Projekt Shanti am 5. Mai 2009 um 8:37pm
Gerade haben die 160 Mitarbeiter von Yoga Vidya mit großer Mehrheit beschlossen, das Projekt Shanti zu kaufen. Wenn nichts dazwischen kommt, wird am Freitag der Kaufvertrag unterzeichnet. Das Projekt kann natürlich erst mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags in die Verwirklichungsphase übergehen.
Kommentar von Sukadev Bretz am 1. Mai 2009 um 10:55am
Am kommenden Dienstag 5.5. werden die Mitarbeiter aller Yoga Vidya Zenten in einer demokratischen Abstimmung entscheiden, ob Yoga Vidya die Projekt Shanti-Gebäude kaufen soll. Am Freitag 8.5. könnte dann der Kaufvertrag unterzeichnet werden.
Kommentar von Sukadev Bretz am 22. April 2009 um 7:56pm
Danke für die vielen Ermutigungen und Kommentare. Jetzt diskutieren wieder die Yoga Vidya Mitarbeiter eifrig. Vermutlich werden wir bis Anfang Mai zu einer Entscheidung kommen und gegebenenfalls bis Mitte Mai einen Kaufvertrag unterzeichnen.
Kommentar von Projekt Shanti am 18. April 2009 um 9:28am
17.4. heute haben wir in der Post den Kreditvertrag der GLS Bank erhalten. So wären also die finanziellen Mittel für den Kauf vorhanden. Für die Renovierungen etc. brauchen wir aber noch weitere Mittel...
Om Shanti
Kommentar von Projekt Shanti am 15. April 2009 um 6:37pm

Danke für die vielen Rückmeldungen

 Projekt Shanti

Wir sind ganz überwältigt von den vielen  positiven Rückmeldungen zum Projekt Shanti - so viele wollen helfen mit Krediten, Seminargutscheinen, wollen Nutzungsrechte erwerben, haben so viele Ideen.


Jetzt müssen wir um etwas Geduld bitten… Leider dauert die Beantwortung der vielen Fragen etwas. Surya ist diese Woche unterwegs, Shanti unterrichtet (im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg sind in diesen Osterwochen 500 Yogis und Yoginis…), Klaus ist beschäftigt mit Architekten, Kreisbaubeauftragten, Technikern…

Es kann also noch etwas eventuell sogar ein paar Wochen dauern, bis Rückmeldung vom Projekt Shanti Team kommt. Über weitere Mails und Unterstützungsangebote sind wir natürlich auch weiterhin dankbar: Anfang Mai werden wir die Entscheidung fällen, ob wir kaufen, und dann vermutlich im Lauf des Monats Mai gegebenenfalls den Kaufvertrag unterzeichnen. Je mehr Unterstützungsangebote wir haben, umso eher können wir das Projekt angehen.

Also nochmals: Danke für die Unterstützungsangebote. Danke für die Geduld. Danke auch für weitere mails an surya.thelen (at) yoga-vidya.de und die Kommentare auf dem Profil von Projekt Shanti oder der Projekt Shanti Gruppe

Kommentar von Brigitta Kraus am 13. April 2009 um 10:02pm
Om namah shivaya,
ich hab mir Zeit gelassen, um ein Kommentar zu dem großartigen Vorhaben zu schreiben.
Es ist mein Herzenswunsch Mitarbeiterin bei yoga-vidya zu werden, um bei dem Projekt „Shanti“ mitzuwirken, aber… ich möchte meine kleine Tochter dabei haben. An so ziemlich alle „Randgruppen“ wurde gedacht (Senioren, Künstler, Freiberufler….). Es gibt auch Alleinerziehende, die sich nach Leben in einer spirituellen Gemeinschaft sehnen. Nicht, weil sie nicht wissen, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen. Im Gegenteil.
Es ist ein großartiges Projekt und ich fände es echt kleinlich, wenn yoga-vidya bei der Mitarbeiterauswahl, die gleichen Vorurteile hegen würde, denen frau sonst im "normalen" Leben begegnet.
Ein „offizielles“ Statement zu dem Thema wäre toll. Es ist bestimmt nicht nur für mich interessant.
Die Option, Wohnrechte zu kaufen bleibt immer bestehen. Es wäre für mich aber nicht das Gleiche.
Ich werde mich auf jeden Fall bei Surya in aller Form bewerben :-).

Liebe Grüße, Om shanti,
Brigitta
 

Yogi(ni)s (86)

 
 
 

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen