Hanuman Yoga Fitness-Reihe mit Aruna

Ansichten: 4530
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Yogastunde, die deine sportlichen Fähigkeiten, die Konditionellen Fähigkeiten, verbessert. In dieser Stunde kannst du mit:- vielen dynamischen Sonnengebeten deine Ausdauer verbessern- anstrengenden Variationen von Sonnengebet und Navasana deine Kraft enwickeln- statisch gehaltenen Asanas deine Flexibilität und deine Koordination fördern- Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation deine Entspannung fördern und deine Regeneration einleiten.Aruna von Yoga Vidya zeigt dir die Übungen und Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, macht die Ansagen. Um mit diesem Video zu üben, solltest du bereits mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sein.Mehr Informationen zu Yoga, Ayurveda und Meditation findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • super video. gut erklärt, angesagt, vorgeführt, leicht zu merken zum nachüben allein auf der terrasse oder wo es angenehm ist. muss ich in unserer nächsten gruppenyogastunde vormachen zum weiterüben zu hause.
    vielen, vielen Dank und weiter so.

    Namaste

  • Prima zum Mitmachen, klare Ansagen und Erklärungen!

  • Vielen Dank gerade eben mitgemacht :)

  • Sehr schön Aruna, Sukadev und Ravi - das Video ist Euch echt gut gelungen - vielen Dank - die Meditationen und Pranayama kann Sukadev viel besser ansagen als die Asanas - die wirken oft so mechanisch aufgesagt (dafür sind die Meditationen super)

    - Ihr könnt mit Aruna und ein paar anderen Yoginis ja auch mal ein Acroyoga-Video aufnehmen, es sind ja regelmäßig Workshops dazu in BM -

    - was ich auch ganz toll fände wäre ein neues Asana-Poster oder online-Asana-Galerie mit den Cover-Yoginis der Hauptkataloge und vom Yogalehrerhandbuch - Sarah, Aruna und Co. - (...- habe schon öfter Späße beim Essen in BM drüber gemacht -)....... ich will da nicht falsch verstanden werden, aber ich weiß einfach von mir, wie schnell letztenendes meine 20er vorbei waren - und ich habe einfach kaum Fotos von damals - ......... und solange die Yoginis noch so fit sind kann man das ja auch problemlos fotografisch festhalten ... es kann ja immer mal etwas gesundheitlich etc. dazuwischenkommen, und dann ist die alte Fitness hin und manchmal echt schwer wieder auf die Reihe zu bekommen

    wie auch immer: ........ a life worth living is worth recording ...... (A. Robbins)

    Hier wäre auch eine weitere schöne Filmvorlage für die Ayurvedinis aus der Oase: Ayurveda at home - N. Neuhäusser ........ das bekommen die bestimmt auch problemlos auf die Reihe, bei so aktiven und kreativen Video-Schöpfern :-) ...... mit ein wenig Glück bin ich demnächst ja auch Mitarbeiter, dann kann ich ja beim Video-Team aushelfen und mitwirken :-)

  • Danke

    Namaste Wuschel

  • Wer dieses Video nicht mit dem iPad etc. anschauen kann, kann versuchen, das Video hier als iFrame anschauen:



Diese Antwort wurde entfernt.
E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –