mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ich habe mal die Fragen gesammelt, die an mich immer wieder gestellt werden, um sie zu beantworten mit einem Video, Audio und Transkription des Textes. Die Frage heute lautet: Wie verändert Yoga das Leben?

Da gibt es viele verschiedene Aspekte: Yoga hilft dir, gesünder zu werden. Wenn du Rückenschmerzen hast - Wie hilft Yoga? Es hilft dir, weniger Rückenschmerzen zu haben, vielleicht sogar schmerzfrei zu werden.
Wenn du Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Bluthochdruck hast, dann verändert Yoga dein Leben auf die Weise, dass du gesünder wirst.
Wie verändert Yoga das Leben?
Es macht dich entspannter. Wenn du öfters gestresst bist, Verspannungen hast, wenn du ängstlich, reizbar oder energielos bist, dann hilft Yoga dir, dich vom Stress zu lösen, mehr Energie zu haben, mehr Freude zu haben, mehr Entspannung zu haben. Wie verändert Yoga das Leben? Yoga macht das Leben positiver.

Wie verändert Yoga das Leben?
Yoga verbessert deine Laune. Du fühlst dich besser. Wenn du Yoga übst, dann spürst du eine Freude, die von innen heraus kommt. Yoga hilft dir, dich mehr zu lösen von Erwartungen, von Ängsten, von Zukunftsvorstellungen usw. Es bringt dich in die Gegenwart und dort ist Freude.
Wie verändert Yoga das Leben?
Es gibt dir mehr Freude.
Wie verändert Yoga das Leben?
Es gibt dir mehr Energie und mehr Ausstrahlung und Kraft das umzusetzen, was du für sinnvoll hältst. Wenn du mehr Yoga übst, hast du mehr Energie. Das ist manchmal auch gefährlich. Denn wenn du mehr Energie hast, kannst du mehr Dinge angehen und dann sind deine Mitmenschen darauf nicht vorbereitet.
Yoga verändert dein Leben noch über zwei weitere Mechanismen. Yoga verbessert den Zugang zu deinen Instinkten, deiner Intuition, so dass du erfährst, was du wirklich willst. Viele Menschen, die mit Yoga beginnen, werden auch ein gesünderes Leben führen. Viele Menschen hören mit Rauchen und dem Genuss von alkoholischen Getränken auf. Viele Menschen werden Vegetarier und vermeiden ein Übermaß an Zucker usw. Wenn Menschen Yoga üben, dann erwachen die gesunden Instinkte und dein Leben wird insgesamt gesünder. Und ein zweiter Mechanismus ist, dass Menschen die Yoga üben, ein größeres Selbstvertrauen bekommen. Sie haben eine größere Selbstliebe. Sie hören weniger darauf, dass andere machen. Sie hören mehr darauf, dass sie machen, was sie machen wollen. Und sie haben dann auch den Mut und die Kraft es umzusetzen.
Wie verändert Yoga das Leben?
Es muss nicht nur harmonisch sein, denn wenn du einfach Power und Energie und neue Ideen bekommst, dann musst du damit rechnen, dass es auch mal Widerstände geben kann.
Wie verändert Yoga das Leben?
Yoga macht das Leben interessanter, energievoller und auch faszinierender, farbiger.
Wie verändert Yoga das Leben?
Yoga macht dich bewusster. Yoga hilft dir, bewusster zu leben, mehr in der Gegenwart zu sein und weniger an die Zukunft zu denken.
Yoga hilft dir, das Leben mehr zu genießen und mehr Freude auszustrahlen.
Wie verändert Yoga das Leben?
Yoga verändert das Leben durch eine spirituelle Dimension. Gerade Menschen die sehr regelmäßig Yoga üben, spüren, dass tief in ihnen eine höhere Wirklichkeit ist.
Menschen, die Yoga üben, haben manchmal eine Freude, eine Ausdehnung und eine Verbundenheit. Und das kann deinem Leben eine größere Tiefe und Weite geben.
Hast du schon einmal Yoga geübt? Wie hat Yoga auf dich gewirkt? Wie hat Yoga dein Leben verändert? Schreibe es doch. Oder wenn du andere Menschen über Yoga begeistern willst, dann schicke ihnen doch den Link zu diesem Beitrag.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 250 X ANGESCHAUT

Tags: Leben, Sukadev, Wie, Yoga, verändert

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen