mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

PRANA-YOGA Seminar an der Nordsee mit Bhajan Noam: 5. - 10. April Yoga Vidya - alle Informationen

PRANA-YOGA an der Nordsee mit Bhajan Noam5. - 10. April Yoga Vidya Nordsee

Anmeldung: 04426 - 90416-0; Seminar-Infos: https://www.yoga-vidya.de/seminare/ort/nordsee/so/da.html?tx_ofdire...

Infomationen zu meinem Prana-Yoga Seminar: www.bhajan-noam.com/PRANAYOGA.html

Prana-Yoga nach Bhajan Noam

Hier wird dir ein breites Tor zum göttlichen Atem, zum alles nährenden Prana geöffnet werden. Grundlage und Ziel von Prana-Yoga ist ein tiefes Kennenlernen des Atems, ein stets neues Bekanntmachen mit unserem besten Freund.

Mit Prana-Yoga lernst du einen kraftvollen neuen Weg im Yoga kennen. Als Teilnehmer an diesen schriftlichen Lektionen oder an einem Prana-Yoga Seminar mit mir wirst du nicht nur eine große Bereicherung in dieser Arbeit für dich finden, sondern wie nach einer intensiven Kur erfrischt, gestärkt und gereinigt und voll von neuen Ideen sein.

Prana-Yoga, was ist das? Zunächst einmal ist es nicht anstrengend oder nur in dem Maße, wie du es wünschst. Es erfordert keine Vorerfahrung mit Yoga, ist also auch für jeden Anfänger geeignet. Die Anleitung und die Durchführung der Asanas, Atem- und Bewegungsübungen Kontemplationen und Meditationen zeichnet bei Prana-Yoga eine Leichtigkeit, Klarheit und Einfachheit aus, was sie spielend nachvollziehbar macht und ihre Wirkung spürbar auf den Punkt bringt.

Es wird zum eigen Nutzen großen Wert auf wachsende innere Anteilnahme und Wachheit beim Üben gelegt. Das bewusste Mitspüren und Miterleben der körperlichen und energetischen Prozesse, der auftauchenden Gedanken und Gefühle, auch der Widerstände sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Arbeit. Die von mir gegebenen Anleitungen geschehen in einem ruhigen, meditativen, manchmal auch dynamischen, immer leicht verständlichen Stil. So werden die Übungen für jeden ihre eigene Tiefe entfalten, die den Schüler letztlich hin zu seinem inneren Selbst führen möchte. So versteht sich diese Arbeit auch einfach als freundliche Unterstützung für deinen ganz eigenen inneren Weg.

Beim Prana-Yoga steht im Mittelpunkt jedes Übens die bewusste und natürliche Anreicherung und Lenkung unserer Atemkraft, Prana genannt, die Lebensenergie, die unsere ganze Vitalität ausmacht, die unseren körperlichen Gesundheitszustand, unser psychisches Gleichgewicht und unsere mentale Verfassung und Flexibilität bestimmt. Auf einer tieferen Ebene geht es darum, uns mittels des Atems wieder mit unserem Wesenskern zu verbinden, um unser tiefstes Sein zu erfahren, zu erforschen und letztlich zu verwirklichen.

Prana-Yoga, wie ich es unterrichte, ist eine Synthese aus Hatha-Yoga, Kundalini-Yoga, Pranayama, auch aus anderen bewährten östlichen Körperarbeiten, westlicher Atemtherapie, Bewusstseinslenkung und verschiedensten Meditationstechniken. Diese Lehre hat sich innerhalb vieler Jahre aus meinen Ausbildungen in Atemtherapie, Physiotherapie, Körper- und Energiearbeit, Yoga und Meditation und der langjährigen Arbeit mit ganz unterschiedlichen Gruppen herauskristallisiert.

Jede Prana-Yoga Lektion oder Übungsstunde steht für sich, ist in sich abgerundet und hat einen durchdachten Aufbau. Ein Nachspüren nach den einzelnen Übungen und eine Kontemplation am Ende der Lektion vertieft das in sich Erfahrene, zeigt neue Aspekte auf, ermutigt, bringt Klärung und gewährt häufig überraschende Einblicke in sich selbst.

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 176 X ANGESCHAUT

Tags: Atem, Bewusstheit, Bhajan_Noam, Gesundheit, Kumbhaka, Nadis, Prana, Prana-Yoga, Pranayama, Seminar, Mehr...Yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen