Geschlecht

Weiblich


Ich bin bzw. habe ...

Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in, Yoga Vidya Seminarleiter/in, Mitarbeiter/in bei Yoga Vidya


Ein paar Worte über mich ...

Ich würde sehr gerne die Natur mehr mit ins Yoga hineinnehmen und auch in meine Seminare, um dem zivilisierten westlichen Menschen wieder bewusst zu machen, dass wir Menschen Teil der Natur sind.


Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen

Swami Shivananda, Swami Satyananda, Paramahamsa Yogananda, Sukadev, Narayani


Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:

Westerwald


Ich bin Experte auf folgenden Gebieten bzw. kenne mich etwas aus mit ...

durch meine Tätigkeit als Mentaltrainer: Gedankenkraft und positives Denken


Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:

ja


Folgenden Yoga praktiziere ich

integralen Yoga


Ich wohne in

Ashram Westerwald


Kommentar Wand

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • hallo ursula,

    ich probiere gerade die suchmaschine aus und dein name wurde im zusammenhang mit qigong yangsheng aufgerufen. praktiziertst du auch qigong?
    schön auf diese weise wieder mit dir in kontakt zu treten. habe es ja immer noch nicht geschafft, in den westerwald zu kommen. ende juni bin ich wieder in bad meinberg und freue mich schon sehr darauf.

    om shanti, herzliche grüße,
    elke
  • Ja, endlich Frühling. Ich glaube, dann fällt alles leichter. Habe heute meinen ersten Fragebogen an die Krankenkasse (Barmer) geschickt. Das war eine richtige Überwindung das Ding zu beantworten. Patanjali hat mir dabei geholfen, eine richtige Yogini überwindet dvesa, aber letztendlich war der letzte Impuls die Frühlingssonne.-Ja, das glaube ich, dass es gut war mal nach Koblenz zu fahren. Ihr habt da doch reichlich zu tun und wahrscheinlich eher weniger Gründe mal eine Stadt zu besuchen. Aber ich bewege mich auch immer wieder auf den gleichen Bahnen.Aber bals, (hoffentlich) will ich nach bad Meinberg, eine Woche, Seminar bei Sukadev: Yoga bei besonderen Beschwerden. Habe doch sehr inhomogene Gruppen, mit Bandscheibenvorfälle, Asthma, Bluthochdruck, Osteophorose. Eigentlich sind die wenigsten richtig gesund. Bin aber noch "Kinder und Hunde technisch" am organisieren. Außerdem weiß ich noch nicht genau, wie ich es finanzieren werde, die Weltwirtschaftskrise macht sich auch in der Branche meines Mannes mehr als bemerkbar.Na, ja man kann auch Rate zahlen. Wichtiger sind die Kids und Hund. Alles Gute, du bringst mir etwas Westerwald nach Bayern. Danke Dir, großes OM Petra
  • hallo ursula, habe es ja leider noch nicht bis in den westerwald geschafft. erinnerst du dich noch an mich? letztes jahr märz/april, ich glaube mehr april, teilten wir ein zimmer für eine woche. mittlerweile unterrichte ich auch yoga, eher unregelmäßig, aber immerhin. ich finde das unterrichten sehr bereichernd und lehrreich. bin dabei, die unterschiede, vielmehr gemeinsamkeiten des qigong yangsheng und yoga, herauszufinden. om shanti, herzlichst, elke
  • Hallo Ursula, danke für den tollen Tipp, werde mich darum kümmern. Schön etwas von Dir zu hören. Wie geht es denn so im Westerwald, Ihr fehlt mir schon sehr. Die meisten aus unserer Gruppe sind nach der Ausbildung erstmal in ein Loch gefallen oder krank geworden. Mittlerweile konnten sich aber alle neu einrichten und das Sadhana klapp auch wieder. War echt komisch, dass alle erstmal orientierungslos waren. Das kann im Ashram eher weniger passieren oder? Also meine Liebe bis bald Petra om shanti
  • Ich danke Dir, liebe Ursula und werde mich auch gleich nächste Woche dranmachen und den Hunger weiter stillen in der Intensivwoche bei Euch.

    Om namah shivaya

    SaraDevi
  • Hi, Ursula
    schön dich hier zu treffen, wie geht es dir? Wahrscheinlich viel arbeit bei euch, weil immer mehr gehen, gell. Bin gerade dabei die Krankenkassenzulassung zu bekommen, sie wollen auch Forschungsergebnisse haben, hast du einen Tipp. Komme erst im August wieder in den Westerwald, hoffe du bist dann noch da. om namah shivaya Petra
Diese Antwort wurde entfernt.