Asato Ma Sad Gamaya - Erläuterungen - 801b

Ansichten: 119
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Erfahre mehr über die Bedeutung des Asato Ma Sad Gamaya: Wo kommt Asato Ma her, was ist der Ursprung des Mantras? Wie kann man es übersetzen? Unter mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/asato-ma-sat-gamaya-801b findest du den vollständigen Text auf Devanagari und in der Umschrift, Videos und Audio mp3s zum Download und Anhören, Noten-Videos und mehr. Asato Ma Sad Gamaya ist Teil der Friedensgebete am Ende des Yoga Vidya Satsang, kann aber auch separat am Anfang oder Ende einer Meditation, einer Yogastunde, eines Vortrags rezitiert werden. Alle Yoga Vidya Friedensgebete des Satsangs findest du auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/friedensgebete-1 Asato Ma Sad Gamaya findest du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 801b.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –