mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Mantras sind mystische Energien in einer Klangstruktur. Mantras haben große Kraft. Mantras aktivieren die verschiedenen Chakras, die Energiezentren.
Mantras rufen die Tiefe deiner Seele an und öffnen dich für ein Göttliches. Wenn du ein Mantra vom Herzen her wiederholst, spürst du fast notwendigerweise Liebe. Denn wenn du ein Mantra vom Herzen her wiederholst, öffnet sich dein Anahata Chakra. Und das Anahata Chakra ist das Chakra der Liebe. Du spürst Freude und Liebe. Du musst nur das Mantra im Herzenschakra wiederholen, um Liebe zu spüren.

Eine spezielle Meditation, um Zugang zu dieser Liebe und Freude zu bekommen, ist z.B. die Anahata Pendel Meditation. Einatmend wiederhole das Mantra und stelle dir vor, wie eine Lichtkugel von vorne durch dein Herz nach hinten geht. Ausatmend geht die Kugel des Lichtes durch dein Herz nach vorne. Atme ein, mit einem Mantra geht die Kugel nach hinten, atme aus, mit einem Mantra geht die Kugel nach hinten. Wenn du das ein paar Mal wiederholst, dann spürst du dein Herz pulsieren. Du spürst Liebe und Freude.

Eine nächste Möglichkeit ist, dass du das Mantra mit besonderer Hingabe singst. Du stellst dir den Segen des Göttlichen vor. Du stellst dir vor, dass beim Einatmen Licht und Segen von oben in dich hineinströmen. Der Segen erfüllt dich von Kopf bis Fuß und bringt besonders dein Herz zum Leuchten. Beim Ausatmen schickst du vom Herzen her Wohlwollen in alle Richtungen. Beim einatmen schickst du Licht von oben zusammen mit dem Mantra Om - dein Herz wird berührt - bis zu den Füßen. Ausatmen, Om, und vom Herzen her schickst du Licht zu allen Wesen. So wird dein Herz pulsieren und du spürst Liebe. Diese Liebe kannst du dann in alle Richtungen schicken oder einfach diese Liebe als Verbundenheit genießen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 11 X ANGESCHAUT

Tags: Liebe, Mantras, Sukadev, Wie, spüren

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen