mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Namah Shivaya. Herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Patanjali schreibt in der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 45. Vers:
Meisterschaft über die Elemente kommt durch Samyama auf ihre groben, subtilen, durchdringenden und funktionellen Zustände.

Ganz allgemein interpretiert, kann man sagen: Du bekommst Meisterschaft über etwas, indem du dich ganz darauf konzentrierst. Angenommen, du willst Meisterschaft in irgendeiner Sportart erlangen, dann gilt es, dich ganz auf diesen Sport zu konzentrieren. Angenommen, du willst eine bestimmte Asana meistern. Dann konzentriere dich vollkommen auf diese Asana. Lerne, wie die Asana geht, übe die Asana, konzentriere dich auf die korrekte Ausführung der Asana. Spüre die Asana in all ihren Aspekten, auf der groben körperlichen und auf der subtilen Ebene, in der das Prana, die Energie fließt. Konzentriere dich auf den Fluss des Pranas. Welche Auswirkungen hat die Asana auf deinen Geist und auf deine Psyche? Wie wirkt sie auf deinen Körper?

Wenn du Meisterschaft über etwas erreichen willst, dann konzentriere dich ganz darauf. Viele Menschen halten sich davon ab, sich auf etwas ganz einzulassen, indem sie sagen, dass die dafür nicht gut genug sind. Oder sie fragen sich: „Kann ich das überhaupt? Ist das überhaupt das Richtige für mich?“ Solche Selbstzweifel und Ängste führen dazu, dass sie die betreffende Sache nicht meistern. Es kann natürlich auch ein Lebensentwurf sein, alles Mögliche auszuprobieren und nirgendwo tief hinein zu tauchen. Im Ayurveda würde man dann sagen: „Du hast ein starkes Vata Element.“ Aber die meisten Menschen wollen etwas meistern, etwas erreichen. Und dazu ist es wichtig, sich ganz auf eine Sache einzulassen.
Letztlich ist es egal, auf was du dich einlässt, solange es ethisch verantwortbar ist. Tue das, was du tust, richtig und mit Hingabe. Das heißt nicht, dass du es vollkommen machen musst. Wenn du dir etwas vorgenommen und dich darauf eingelassen hast, dann schiebe alle Selbstzweifel für eine Weile zur Seite. Mache das, was du tust, mit deinem ganzen Wesen. Mache es so gut wie du es kannst und gib deine Energie hinein, dein Gedanken und dein Herz. Richte deine Aufmerksamkeit auf alle Aspekte dieser Tätigkeit, auf das Grobstoffliche und das Feinstoffliche, dann wirst du darin wirklich gut. Du bekommst Meisterschaft darin.

Das, was ich dir hier erzähle, kannst du für deine eigene Inspiration auch immer wieder in „Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute“ nachlesen. Dieses Buch gibt es im Yoga Vidya Shop zu bestellen oder auch komplett online unter www.yoga-vidya.de/Yoga--Buch/Rajayoga/Buch_Raja.html


Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und viel Inspiration und Meisterschaft.

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga-Vorträge als mp3

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 29 X ANGESCHAUT

Tags: feinstofflich, inspiration, intuition, konzentration, meditation, meisterschaft, patanjali, prana, spüren, sukadev, Mehr...sutra, täglich, yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen