mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Dies ist eine Übung für die Hüftgelenke, den Iliosakralbereich und die Leisten. Sie ist ideal geeignet, um die energetische Verbindung zwischen Rumpf und Beinen zu verbessern und um dir das Sitzen während der Meditation leichter und angenehmer zu machen. Sie löst Blockaden in den Hüftgelenken und in der umgebenden Muskulatur, sie macht die Iliosakralgelenke beweglicher, sie öffnet die Leisten und ist auch eine hilfreiche Übung bei Beckenschiefstand und sog. Beinlängendifferenz. Nimm sie in dein tägliches Übungsprogramm auf.

 In Rückenlage den linken Fuß in Richtung Gesäß aufstellen. Das rechte Bein überschlagen, sodass der Knöchel auf dem linken Oberschenkel zu liegen kommt. Mit der linken Hand den Außenrand des rechten Fußes umfassen und die rechte Hand unterhalb vom rechten Knie anlegen. Die Übung wird, wie viele andere, bewusst vom Atem begleitet. Erst dadurch zeigt sie ihre befreiende Wirkung. Im Einatem das rechte Knie so weit wie möglich von sich wegdrücken und gleichzeitig den Fuß zu sich heranziehen (Hebelwirkung). Atem und Dehnung lange halten. Danach mit dem Ausatem die Dehnung lösen. Fünf- bis zehnmal wiederholen. Beide Beine ausstrecken, nachwirken lassen und einen Seitenvergleich machen. Die geübte Seite wird sich freier und vielleicht auch länger anfühlen. – Dann die gleiche Übung mit dem linken Bein durchführen. Im Anschluss beide Beine ausstrecken und lockern. Sich Zeit lassen für ein Nachwirken. – Der Energiefluss in den Beinen ist angeregt. Es kommt ihnen mehr Kraft zu und damit eine bessere Standfestigkeit. Das Abfließen von Spannungen ist wieder möglich.   

 Hinweis: Beim Üben keine Ausweichbewegungen machen, z.B. nicht ins Hohlkreuz gehen.

© 2016 Bhajan Noam

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com

 

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 546 X ANGESCHAUT

Tags: Atem, Bhajan_Noam, Hüftgelenke, Iliosakralgelenke, Leisten, Meditaion, Meditationssitz

Kommentar von Christian am 15. Dezember 2016 um 4:04pm
Kleiner Fehler ?? Muss es nicht heißen mit der linken Hand den rechten Fuß fassen
Kommentar von Bhajan Noam am 16. Dezember 2016 um 12:11am

Danke!

Kommentar von Christian am 21. Dezember 2016 um 11:14am

Da ich ziemlich hüftsteif bin habe ich deine Anleitung natürlich gleich mal ausprobiert.
Kannst Du mir weitere Übungen empfehlen?
Danke!!

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen