mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hatha Yoga Pradipika, 1. Kapitel, 5. Vers
„Shri adinatha matsyendra shavarananda bhairavah chaurangi mina goraksha virupaksha bileshayah.“
Das sind jetzt die großen Meister der Hatha Yoga Tradition. Beginnend mit Adinatha, Adinatha, der ursprüngliche Meister, Shiva. Matsyendra, ein ganz besonders großer Meister, über den ich das letzte Mal gesprochen habe. Du kannst dir, wann immer du Hatha Yoga übst, vorstellen, dass der Segen all dieser Meister mit dir ist. Du kannst zu Beginn der Praxis dir vorstellen, Shiva selbst segnet dich. Du kannst dir bewusst sein, du bist umgeben von Lichtwesen und diese segnen dich. Du kannst dir besonders Swami Sivananda vorstellen oder deinen persönlichen Meister und dir vorstellen, diese Meister segnen dich. Adinatha, der erste Meister, der ursprüngliche. Adi – ursprünglich, Natha – Meister. Wende dich auch an den ursprünglichen Meister. Alle menschlichen Meister sind Manifestationen des ursprünglichen Meisters. Jetzt und in diesem Moment kannst du dir vorstellen, dass der ursprüngliche Meister, Gott, anwesend ist. Du kannst dir vorstellen, dass du umgeben bist von Lichtwesen, die dich inspirieren. Von hinten kannst du Schutz bekommen. Von unten, von Mutter Erde, bekommst du Kraft. Von oben bekommst du Inspiration. Von vorne erfährst du Liebe. Alle Meister sind da, um dich zu inspirieren.

 

 

Unbearbeitete Niederschrift eines Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

 

 

 

 

 

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 81 X ANGESCHAUT

Tags: Hatha Yoga Pradipika, Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrag, Sukadev, tägliche inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen