mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Nauli, die Reinigung des Darms – HYP II.33

Hatha Yoga Pradipika Podcast, 2. Kapitel, 33. Vers: „Atha naulih amanda avarta vegena tundam savya apasavyatah natanso bhramayed esha naulih siddhaih prashasyate.“

„Nun wird die Darmreinigung erklärt, Nauli. Kraftvoll sollte der Yogi, wenn er nach vorne gebeugt ist, den Bauch mit Schwung von rechts nach links kreisen. Dieses wird von den Meistern die Dünndarmreinigung, Nauli, genannt.“

Herzlich willkommen zum Hatha Yoga Pradipika Podcast aus den Yoga Vidya täglichen Inspirationen. Jeden Tag kommentiere ich einen Vers aus der Hatha Yoga Pradipika als Anregung für den Tag, als Anregung für die Yoga-Praxis. Heute geht es um eine der weiteren Kriyas, Reinigungstechniken, Nauli. Nauli ist die Reinigung des Bauches und der Bauchorgane durch Bauchbewegungen. Die einfachste Variation davon ist Agni Sara. Du könntest das jetzt auch ausprobieren, insbesondere wenn du sitzt, noch besser wäre es, du würdest stehen. Du kannst zunächst vollständig ausatmen. Wenn du ausgeatmet hast, dann gib den Bauch vor und zurück. Das kannst du jetzt ruhig machen. Du kannst es sitzend machen, du kannst es stehend machen, sogar beim Gehen geht es. Diese Agni Sara Übung ist die Vorübung für Nauli. Agni heißt Feuer. Agni Sara heißt Feuerreinigung. Die Bauchorgane brauchen eine Massage. Die Bauchorgane müssen öfters mal bewegt werden. Menschen, die nicht richtig mit dem Bauch atmen und im Bauch vielleicht verspannt sind, vielleicht aus verschiedenen psychischen Problemen, vielleicht wegen Stress, vielleicht wegen schlechter Ernährung, die kriegen dann alle möglichen Bauchprobleme. Von Magenschleimhautproblemen über Verstopfung, Dünndarm-Reizdarm-Probleme usw. Dem kannst du vorbeugen, indem du Agni Sara übst.

Ich empfehle, jeden Morgen drei bis fünf Runden Agni Sara oder Nauli. Und auch am Tag kannst du Agni Sara üben. Agni Sara hat nämlich noch weitere Wirkungen. Agni heißt Feuer. Wenn du Agni Sara übst, dann entzündest du wieder dein inneres Feuer. Nicht umsonst heißt eine der psychischen Erkrankungen Burnout. Das heißt, dein inneres Feuer ist ausgegangen. Agni Sara aktiviert das Feuer erstmal auf eine physische Weise und auf einer Prana-Ebene, der Energie-Ebene. Übe so also Agni Sara.

Agni Sara hat noch weitere Wirkungen. Z.B. angenommen, du hast irgendeine schlechte Erfahrung gehabt, jemand hat dich geschimpft, jemand war unverschämt und du konntest vielleicht nicht darauf reagieren, vielleicht aus gesellschaftlichen Gründen, vielleicht weil es nicht angemessen war, vielleicht weil du verblüfft warst. Dann bleibt oft etwas im Bauch. Wenn du dann Agni Sara übst, dann kommt die Energie im Bauch wieder in Schwung, dann verhinderst du die Blockade, dann verhinderst du, dass das, was du an Problemen hast, dir auf den Magen schlägt. Du kannst Dinge besser verdauen, wenn du Agni Sara übst.

Also, mein Tipp für heute wäre, übe Agni Sara erstens jeden Morgen und zweitens immer dann, wenn du merkst, dass dir irgendetwas auf den Magen geschlagen ist, wenn irgendjemand etwas gemacht hat oder du selbst dich über dich selbst geärgert hast oder du irgendwo innerlich emotional gelähmt bist, atme aus und mit leeren Lungen gib den Bauch vor und zurück. Das geht am Schreibtisch, das geht sogar in der U-Bahn, das geht im Auto, das geht in vielen Situationen, notfalls geht es auf der Toilette. So bringst du deine Energien wieder in Schwung. Probiere es aus. Agni Sara, eine einfache psychoaktive Übung. Natürlich gibt es noch weitere Wirkungen von Agni Sara und es gibt fortgeschrittene Formen von Agni Sara, die als Nauli bekannt sind und über die Swatmarama in der Hatha Yoga Pradipika spricht. Aber die musst du von einem Lehrer lernen und dazu kannst du ja bei Yoga Vidya eine Yoga-Ferienwoche nehmen und dann darum bitten, dass dir jemand Nauli zeigt oder während der Yoga Vidya Yogalehrerausbildung kannst du das lernen. Oder schaue einfach mal nach auf unseren Yoga Vidya Seiten, www.yoga-vidya.de, Stichwort „Nauli“. Dort findest du viel über Nauli.

 

 

 

Unbearbeitete Niederschrift eines Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

 

 

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 250 X ANGESCHAUT

Tags: Hatha Yoga Pradipika, Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrag, Sukadev, tägliche inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen