mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

KRISTALL-AKUPUNKTUR Ausbildung mit Bhajan Noam bei Yoga Vidya Bad Meinberg. 2 INFO-VIDEOS!

KRISTALL-AKUPUNKTUR Ausbildung mit Bhajan Noam bei Yoga Vidya Bad Meinberg
Teil 1: 29. 9. - 04. 10.
Teil 2: 08. - 13. 12.

Anmeldung: 05234 - 87- 0

Ausführliche Infoseite: www.bhajan-noam.de
Info-Video 1: https://www.youtube.com/watch?v=itokflEL7X8
Info-Video 2: https://www.youtube.com/watch?v=_XRXbzn-eLc
Diese Ausbildung ist einzigartig in Europa. Bhajan Noam greift dabei auf ein altes Wissen zurück, das seine frühesten Wurzeln in Tibet und Indien hat. In diese Arbeit werden sowohl die Nadis (Energiebahnen), die Chakren und die Marmapunkte mit einbezogen. Voraussetzungen für die Teilnahme sind Offenheit für Yoga, Meditation und Spiritualität. Die Ausbildung schließt mit einer Zertifikatsvergabe ab.
Persönliche Beratung: bhajan-noam@gmx.de

 

 

Die Methode

Die tibetisch-ayurvedische Kristall-Akupunktur ist eine östliche Kunst,
die ihre Wurzeln im Himalaya (Tibet und Nordindien) hat.

Die Basis bilden Intuition, die innere Sicht und das Wissen über unzählige
Energiekanäle, über die alles im Energiesystem Körper/Seele/Geist
miteinander vernetzt ist.


Es handelt sich um ein eigenes komplexes lebendiges System.

Mit einem speziell geschliffenen Bergkristall wird mit der Kristallspitze
auf der Haut gearbeitet. In vielen Fällen am Rücken im Liegen oder Sitzen.
Es werden keine Nadeln gesetzt.

Die universelle Kraft verbindet sich über den KristAll-Arbeiter und den Kristall
mit der Kraft des Klienten. Die Selbstheilungskräfte werden dadurch aktiviert
und die Rückverbindung an den eigenen Ursprung unterstützt.

Schmerz ist oft der stumme Schrei nach Verbindung mit sich selbst,
mit demWesentlichen
.

 

Anwendungsgebiete

- Vitalisierung, Gesundheitsförderung und -erhaltung
- Blockadenlösung und Anregung der Lebensenergie zu unterversorgten      Bereichen
- Kieferprobleme, Nebenhöhlenerkrankungen, Tinitus
- durch Muskelspannung oder Wirbelverschiebung bedingte Gesichtsneuralgien
- Spannungskopfschmerzen, Nackensteifheit, Schulter-Arm-Syndrom,  Tennisellenbogen
- Rückenbeschwerden und Störungen, die mit Veränderungen im  Wirbelsäulenbereich und der sie umgebenden Muskulatur einhergehen
- spannungsbedingt Herzrhythmusstörungen
- BWS/LWS-Syndrom, Ischialgie und Bandscheibenvorfälle

- Narbenentstörung

- Organische Funktionsstörungen

- Gelenkprobleme

Wirkungen

Anwendungen wirken vitalisierend, reinigend, harmonisierend, schmerzlindernd, entspannend, die Selbstheilkräfte anregend.

Der gesamte Organismus wird positive gestimmt.
Alle Organaktivitäten werden harmonisiert.

Die eigene Körperwahrnehmung verfeinert sich.

Chakrenarbeit

Hierbei handelt es sich um den Ausgleich der Chakren.

Der gesamte Energiefluß wird dadurch verbessert sowie der Energieaustausch
zwischen den einzelnen Chakren und dem Energiekörper.
Energiekörper und physischer Körper werden vitaler und stabiler.

Die Anwendung hat außerdem eine regulierende Wirkung auf das vegetative Nervensystem und das Hormonsystem, die mit den Chakren in energetischem Austausch stehen.

 

 

* * * 

 

 

 

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 156 X ANGESCHAUT

Tags: Akupunktur, Bhajan_Noam, Chakra, Indien, Kristall-Akupunktur, Marma-Punkte, Nadis, Tibet, Zertifikat

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen