mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben


Sprich erst, wenn Stille in dir ist
wenn alles Wissen verschwunden ist
Dann singe dein Lied ohne Noten
Tanze deinen Tanz ohne Schritte
Sprich nur mit den Augen den Sinn

****

In dem Augenblick,
wo du aufhören kannst zu glauben,
es liefe irgendetwas falsch,
bist du frei!

****

Erinnere dich
an die Stille
aus der heraus
du auch jetzt geboren wirst:
immer neu,
immer ein Wunder.

****

Einfach sein
ohne Geschichte
fallendes Blatt

****

Die Stille und der Lärm
 sind Tochter und Sohn des Ewigen.
Wenn sie erwachsen werden, fragen beide nach ihrem Zweck.
Und Gott, der Gütige, nickt beiden zu:
Wer einen Zweck erfüllt, kennt ihn selbst nicht.

****

Die Sterne kreisen,
die Ameisen laufen ihre Bahnen.
Gott und der Mensch alleine
dürfen ruhen und schauen,
wie wunderbar alles geschaffen ist.

****

Der Sänger schweigt,
das Lied endet nicht.
Der Meister redet,
die Stille wird tiefer und tiefer.

****

Am Strand der Gedanken
landen die Wrackteile unserer Geschichte.
Die Sonne, die Zeit, das Salz
und das Vergessen bleichen sie aus.
Die Flut spült sie hinweg –
und die Seele erfreut sich an ihrer Jugend.

****

Ich weiß nichts,
deswegen kann ich Fragen beantworten.
Fragen wollen Antworten,
aber sie brauchen Stille.

****

Höre mit dem Herzen
Schaue in Liebe
Empfange im Licht
Schweige

Wer die Welt kennt
Geht nach innen
Und verliert alle Furcht

****

Ein stilles Gebet genügt sich selbst
Es hat und braucht kein Ziel und keinen Empfänger
Es ist das Ende allen Suchens
Und der Beginn des Wiederfindens
Öffne dich dafür
Du trägst den kostbaren Schatz doch in dir

****

© 2018 Verse und Foto: Bhajan Noam

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 204 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Gebet, Herz, Liebe, Meditation, Seele, Stille, Vers

Kommentar von Butterfly am 20. Dezember 2018 um 9:38am
Stille ist innere Ruhe, sie ist Licht und Vertrauen, und innere Freiheit. Stille ist immer in uns, es kreist genauso wie Blut und Lymphe, belebend und Kraft uns gebend. Stille ist Liebe...

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen