mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Namaste und herzlich willkommen zur ersten Ausgabe des Hatha Yoga Pradipika Podcasts. Mein Name ist Sukadev und im Rahmen der täglichen Inspirationen von Yoga Vidya werde ich während der nächsten Monate regelmäßig etwas sagen zu den Versen aus der Hatha Yoga Pradipika. Hatha Yoga Pradipika ist eigentlich mehr ein technischer Text zum Hatha Yoga und zum Kundalini Yoga, aber ich werde ihn so interpretieren, dass er auch als Inspiration für den Tag geeignet sein kann. Man kann ja die Verse einer Schrift auf unterschiedlichste Weise interpretieren. Hatha Yoga Pradipika, ein Text, der mehrere hundert Jahre alt ist, irgendwann geschrieben zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert, geschrieben von einem indischen Meister namens Svatmarama. „Swa“ heißt „eigene“, „Atma“ heißt „Selbst“, „Rama“ heißt „Freude“. „Swatmarama“ heißt „derjenige, der sich in seinem eigenen Selbst erfreut“ oder „derjenige, der aus der Tiefe seines Selbst Inspiration zieht“.

Das ist vielleicht die Inspiration für heute. Gehe öfters mal heute tief in dich hinein, spüre in dein Herz hinein oder da, wo du deine Mitte spürst, und spüre dort Freude. Du weißt ja inzwischen, Yoga sagt, du bist Freude. Wir singen ja bei Yoga Vidya im Satsang morgens und abends: „Anandoham. Ich bin Freude.“ „Anandoham. Ich bin Freude“, darüber kannst du immer wieder meditieren, das kannst du spüren. Und Swa - gehe tief in dich hinein. Atma – dort findest du dein Selbst. Rama – daraus ziehst du Freude. Du musst dabei nicht warten, bis abends die Meditationszeit gekommen ist oder morgens. Zwischendurch, z.B. auch jetzt, wenn diese Hörsendung vorbei ist, kannst du einen Moment in die Stille gehen. Oder sogar während ich weiter spreche, kannst du auch in dein Herz spüren, in deine Brust. Es gibt auch einen Vers in den Veden: „In der Mitte deines Körpers ist der makellose Lotus deines Herzens. Gehe dort hin und spüre dort die Wohnstätte des höchsten Wesens als reine Freude.“ Swatmarama – spüre die Freude in deinem Selbst. Heute am Tag, immer wieder, ziehe Kraft aus dieser inneren Freude, die deine wahre Natur ist.

 

 

Unbearbeitete Niederschrift eines Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

 

 

 

 

 

 

 

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 75 X ANGESCHAUT

Tags: Hatha Yoga Pradipika, Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrag, Sukadev, tägliche inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen