mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Buddha hat nicht vor einer Buddhastatue meditiert.

Buddha hat nicht vor einer
Buddhastatue meditiert.

Jesus hat keinen Jesus
am Kreuz angebetet.

Gott sind eure Kirchen, Tempel,
Synagogen und Moscheen
vollkommen egal.

Und mancher Arzt hütet sich,
zum Arzt zu gehen.

Seid also weise und achtet darauf,
was ihr täglich gedankenlos tut.

 

****  

 

Man muss das natürlich ein bisschen tiefer verstehen. Ich halte niemand davon ab, zur Kirche zu gehen, den Arzt aufzusuchen, eine Buddhastatue im Zimmer stehen zu haben, das habe ich auch. Es geht darum, nicht dabei hängen zu bleiben. Und es geht darum niemand auf einen Sockel zu heben oder ans Kreuz zu nageln, was in Wahrheit dasselbe ist. Es lenkt davon ab, unsere Arbeit zu tun, in unser eigenes Herz zu schauen, das Göttliche in uns zu erkennen. Wenn das in einem Tempel geschieht, weil da wunderbare Energien fließen, ist das toll. Es hat aber nicht wirklich etwas mit dem Tempel zu tun. -

 

Was ich oben negativ angegangen bin, kann ich natürlich auch positiv ausdrücken. Hier ein Vers aus meinem Buch "Du bist dies Liebe":

 

Bilder und Statuen


Die Kostbarkeit der toten Buddhas ist,
dass sie dich zu den lebenden Buddhas führen.
Der Glanz der lebenden Buddhas aber
leitet dich zum Licht
des ewigen Buddhas in dir.

 

 

-Bhajan Noam -

 

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com
Ausbildungen: www.bhajan-noam.de
Wiki: http://wiki.yoga-vidya.de/Bhajan_Noam
Prana-Yoga: www.bhajan-noam.com/PRANAYOGA.html

 

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 263 X ANGESCHAUT

Tags: Arzt, Bhajan_Noam, Buddha, Gott, Herz, Jesus, Kirche, Kreuz, Moschee, Tempel

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen