Ich bin bzw. habe ...

Yoga Übende/r


Ein paar Worte über mich ...


Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen


Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:

ja


Folgenden Yoga praktiziere ich


Kommentar Wand

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Kommentare

  • Ihr Lieben,
    vielen herzlichen Dank für den schönen Geburtstagsgruß!
    Om shanti
    Omkari Susanne

  • Hallo und namate,
    habe mich unendlich über die Geburtstagswünsche gefreut und einige davon sind auch schon dabei in Erfüllung zu gehen. Wie man sagt, der Weg ist lang aber wirkungsvoll.
    Ich fühle mich yogamässig noch sehr am Anfang. Bin zwar schon seit Januar in einer Gruppe bei mir in Saarbrücken und habe einen sehr guten, angenehmen Yogalehrer, und die Asanas machen Fortschritte aber mit dem Spirituellen ist es noch ein langer Weg.

  • Liebe Sarah
    Ich danke Dir sehr für diese liebevollen Worte zu meinem Geburtstag.
    LG Korina Recktenwald

  • Sarah, dankeschön :-)
    So aufmerksam von Dir...
    Herzlich
    Peter
    www.vor-beuge.de

  • Vielen lieben Dank für die guten Wünsche und Inspirationen. :-)

  • vielen dank ich bin ganz überrascht <3 <3 <3 sha

  • Namaste Sarah,

    Herzlichen Dank fuer die Aufnahme bei Yoga Vidya. Ich bin begeistert und stoebere auch immer in den ganz toll aufgemachten Newslettern. Ist ein Kleinod und fuer mich eine grosse Bereicherung.
    Im Leben kommt alles zu seiner Zeit. Ewas verstimmt mich, weil ich nicht schon vor Jahren eine Ausbildung gemacht habe. Mit 67 fuehle ich mich keineswegs als Alter Mann.
    Denn ich halte mich geistig fit. Bei diversen Asanas jedoch, merke ich natuerlich den leichten generativen Verschleiss. Mit 67 Yogalehrer eigentlich warum nicht???!!!!:-))
    Was sagen hierzu die Experten von Yoga Vidya???
    Meine innere Stimme fluestert mir immer wieder ein...Mach das!!!!
    Ist natuerlich momentan auch ein kleines Problem hinsichtlich finanzieller Mittel.

    V.g.Zeilen zunaechst mal zum Auftakt.

    Om shanti
    Bernhard

  • Hallo,

    habe mich gerade gestern erst bei euch angemeldet.Und zwar mit einer bestimmten Absicht.Es ist so,das bei mir gesundheitliche Probleme durch Energiearbeit aufgetreten sind.Bin also auf der Suche nach Hilfe.Und zwar kann ich schon seit Jahren nicht mehr schlafen.Ausgelöst wurde das durch Kundalini-Yoga und Meditation.Ich habe den Fehler gemacht,und habe mir das ohne Professionelle Hilfe angeeignet,Jedenfalss hat sich bei mir ein Nervenleiden entwickelt.Konkret auswirken tut sich das als grelle Lichterscheinung,die ich vor Augen sehe,wenn ich sie schließe.Die Heiler die ich bis jetzt aufgesucht habe,interpretieren das als beschädigten Astralkörper,den ich da sehe.Es ist tatsächlich so,das diese Lichterscheinungen Teile meines Energiekörpers sind,weil sie sich bei Streß intensivieren.Auch wenn ich einen Bergkristall auf mein drittes Auge lege wird dieses Licht greller.Bis jetzt habe ich als Ratschlag immer nur gesagt bekommen,das ich mich erden soll,doch das blieb ohne Erfolg.Nun habe ich in einem Buch von Sukadev(die Kundalini kraft erwecken)gelesen,das sich der Astralkörper reparieren läßt.Kannst du mir vielleicht sagen,was in meinem Fall das beste wäre?
    lG Björn

  • Hari om Sarah Winterhalter,

    vielen Dank fuer die wundervollen und gedanklich tiefgehenden Geburtstagsgruesse.
    Sie haben mich so richtig inspiriert. Auch der Beitrag von Sukadev ist wunderschoen.
    Danke !

    Om shanti omm,
    Haripriya_Deepa

  • Namaste!
    Nein leider gehe ich nicht in eine yogaschule weil mir leider das Geld dafür fehlt deswegen hab ich mich hier angemeldet weil ich weiß das es genügend erfahre gibt und ich mir den rat da hole! Würde sehr sehr gerne yogakurse machen weil es meinen körper sooo gut tut sogar meine schmerzen sind weg. Aber das liebe Geld halt!
    Liebe grüße Corinna
Diese Antwort wurde entfernt.