mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hat sich jemand von euch schon getraut die Freiheit zu genießen und einfach mit dem Wohnmobil oder ähnlichem sich auf den Weg zu machen . Gibt es eine Online Seite wo man kurzfristig oder manchmal dringend im Vertretungsfall einen Yogalehrer vertreten kann um etwas Geld zu verdienen?
Ich würde gerne diesen Traum leben.
Ich bin Yogaleherin, Ayurveda Masseurin, Thai Yoga Bodyworker, leite Babymassage Gruppen und arbeite in der Pharmazie.
Das Leben hat bestimmt noch mehr Schätze für mich zu bieten , als nur noch zu funktionieren.
Fühle mich wie ein Lemming.
Wenn du deine Erfahrung mit mir teilen möchtest, dann schreibe mir gerne.
Über Vertretungslehrer Suche - Listen würde ich mich sehr freuen.

Namaste Vinayaki

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 174 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Om liebe Vinayaki, in Bad Meinberg gibt es auch einen sogenannten Wohnmobilhafen im Silvaticum direkt unterhalb des Haus Shanti ... das ist doch bestimmt eine Reise wert. Und als Yogalehrerin kannst du in Rücksprache mit dem Wochenplan Yogastunden geben. Om Shanti - Omkara

Namasté Vinayaki,

Eine Vertretungslehrer Suche - Liste ist eine gute Idee, die es schon lange gibt, aber noch nie umgesetzt wurde.
Sicher liegt das daran, dass YogalehrerInnen ihre Kursteilnehmer nicht gerne an Unbekannt abgeben.

Aber die Idee mit einem mobilen Yogabus von Stadt zu Stadt zu fahren, und z.B. in der Fußgängerzone über Yoga zu informieren, Flugblätter (oder Yoga Vidya Kataloge) zu verteilen oder Yoga-Einzelstunden anzubieten finde ich genial. Davon hatte ich früher auch schon mal geträumt.

Jetzt wo der Frühling vor der Tür steht und Sommer nicht mehr so weit ist, dürfte dies auch viel leichter fallen als im Winter.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei!

Liebe Grüße aus Frankfurt am Main

Atmarama

Eine wundervolle Idee, aber auf Dauer umsetzbar?
lg Simirna

Hallo,

das klingt nach einem Traum für viele, ist aber um einiges anstrengender als man vielleicht vermuten würde.
Wenn du das Bedürfnis danach verspürst, dann versuche auf jeden Fall deinen Traum zu erfüllen. Wenn du mit einem Bus oder Wohnmobil unterwegs bist, dann benötigst du im Prinzip Geld für Essen und Benzin/Diesel und gegebenenfalls für Campingplätze. Ich bin Ende meiner 20er ein paar Monate mit einem Camper durch Südeuropa gereist und ich habe es geliebt, allerdings war es für mich nicht immer einfach auch "on the road" Jobs zu finden und da ich mir meinen Traum als Yoga Lehrerin zu arbeiten erfüllen wollte, habe ich beschlossen, dass ich mich um einen fixen Raum umsehe. In der Nachbarschaft meiner Schwester wurde dann ein neues Wohnhaus gebaut und unten waren schöne offene Räume, die mich sofort als Yoga Studio angesprochen haben. Ich habe dann bei demos.de angerufen und mir einen Besichtigungstermin ausgemacht. Mittlerweile bin ich in diesem Raum seit fünf Jahren und fühle mich wirklich wohl.
So eine Plattform, nach der du suchst, kenne ich leider nicht. Du kannst aber auf jeden Fall Yoga Studios kontaktieren und dann je nach Bedarf zu den Orten reisen, wo sie gerade jemanden suchen. Mit Smartphones und Internet kann man ja schnell Kontakte herausfinden und die Personen kontaktieren!
Viel Erfolg bei deinem Vorhaben!
Carina

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen