mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo liebe Community,

ich möchte einmal die Frage aufwerfen, ob es möglich ist, mit Yoga nicht nur ein allgemeines besseres Wohlgefühl zu erhalten, sondern den Körper sozusagen richtig durchzugestalten und zu einer schöneren Formung zu führen? Als Yogalehrerin habe ich dahingehend schon einige positive Erfahrungen gemacht, aber es scheint mir bisher sehr von der persönlichen Konstitution abzuhängen, ob ein Körper sich gut modellieren lässt oder ob er sehr viele Steifheiten und Widerstände entgegensetzt. Wer hat selbst schon Erfahrungen in dieser Hinsicht bei sich oder bei anderen gemacht?

Mit Grüßen, Alina

(Auf der Seite Lichte Körperformen findet sich eine Online Ausstellung zu diesem Thema)

Tags: Asana, Iyengar, Körper, Schönheit, Sivananda, Yoga, menschlicher

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 494 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Liebe Yogina, vielleicht müsste man da noch etwas differenzieren in dem Sinn wie Turiya von der Änderung der inneren Einstellung schreibt: Ich denke, dass es letztlich nicht "der Yoga" ist, der zu einer besseren Ausstrahlung verhilft, sondern das eigene Engagement im Verbund mit den Übungen. Denn schließlich gibt es ja ganz unterschiedliche Erfahrungen von Menschen, die sofort wieder die Lust am Yoga verlieren und anderen, die sich auf vorbildliche Weise weiter entwickeln. Nach dem, wie ich die Yoga-Philosophie kenne, ist das sogar ein wesentlicher Grundgedanke, dass Yoga ein Instrument ist, anhand dessen der einzelne Mensch sich auf einen aktiven und selbst verantworteten Entwicklungsweg begeben kann.

Find ich super was du sagst

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen