Yoga Video: Drehe dich bei der Bauchmuskelübung zur Seite

Ansichten: 273
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
In dieser Bauchmuskelübung zeigt Carlotta eine Variation mit einer seitlichen Drehung des Oberkörpers. Die Beine werden direkt hinter dem Gesäß auf den Boden aufgestellt. Als nächstes wird der Oberkörper und mit ihm Kopf und Arme angehoben. Die gespreizten Finger seitlich an den Kopf geben. Drehe dich nun langsam mit dem gehobenen Oberkörper einige Male von links nach rechts und umgekehrt. Wiederhole dieses mehrere Male.Die Bauchmuskelübungen helfen bei der Erdung und harmonisieren emotionelle Schwankungen. Die Stärkung der Bauchmuskeln kann Rückenbeschwerden vorbeugen. Das Sonnengeflecht oder Manipura Chakra wird angeregt und aktiviert. Intensiv Asanas in einem Asana Intensivseminar üben. Mehr Infos zu Bauchmuskel Übungen oder Navasana. Diese Übung kann auch gut als Vorbereitung für den Kopfstand geübt werden. Besuche ein Seminar mit dem Schwerpunkt Asanas - Seminare „Yoga für den Bauch“. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare und vieles mehr: www.yoga-vidya.de.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –