Pranayama in der Mantrameditation

Ansichten: 80
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Pranayama kann die Mantrameditation, also Japa, erheblich effektiver machen. Sukadev stellt einige Methoden von Pranayama für die Meditation vor: Sukha Pranayama, Dirgha Pranayama (Verlängerung des Atems), Plavini und Kevala Kumbhaka. Gerade wer gut auf Pranayama anspricht und nicht so schnell in die Meditation kommt, kann von diesen Pranayama Techniken in der Meditation selbst viel profitieren. Dies ist ein Vortrag über Pranayama in der Meditation. Übungsanleitungen zu den hier genannten Techniken gibt es als separate Videos.Dieser Vortrag über Pranayama in der Meditation ist ein Auszug aus dem siebten Kursvideo des achtwöchigen Kurses "Mantrameditation".Mehr zu Mantren findest du auf yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/Mantras.html und auf wiki.yoga-vidya.de/Mantra. Ein Verzeichnis aller Mantras zusammen mit Erläuterungen, Rezitationen und Übersetzungen auf mein.yoga-vidya.de/profile/YogaVidyaKirtanheft. Seminare zum Thema Mantren, Mantra Meditation Intensivwoche. Mehr zu Chakren auf www.yoga-vidya.de/chakra/.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –