Erläuterung Pranayama Viparita Karani Mudra - Fortgeschrittenes Pranayama

Ansichten: 163
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
In diesem knappen 8 Minütigen Video erklärt Sukadev die Pranayama's Viparita Karani Mudra anschaulich.Viparita Karani wörtl.: "umgekehrte (Viparita) Stellung (Karani)"; eine dem Schulterstand (Sarvangasana) ähnliche Umkehrstellung. Viparyaya ist ein Sanskritwort und bedeutet Irrtum, Fehler, Umkehrung, gegenteilige Meinung, Alternative. Viparyaya als Adjektiv heißt umgekehrt, umgedreht, gegenteilig, alternativ, irrtümlich. Weitere Information im folgenden Link: wiki.yoga-vidya.de/Viparita_KaraniWarnung: Dies ist kein Kurs zum Selbststudium! Wenn du das fortgeschrittene Pranayama noch nicht bei Yoga Vidya kennengelernt hast, dann übe mit den anderen Videos von Yoga Vidya, z.B.:- Atemkurs für Anfänger oder- Pranayama Kurs MittelstufeWeitere Informationen:- Kundalini Yoga Seminare bei Yoga Vidya- Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung- Yoga Vidya Zentren und Ashrams- Infos zum Pranayama- Infos zum Kundalini Yoga.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –